Ordnerstruktur im Explorer geht verloren

Dieses Thema Ordnerstruktur im Explorer geht verloren im Forum "Windows 7 Forum" wurde erstellt von headroom, 12. Okt. 2015.

Thema: Ordnerstruktur im Explorer geht verloren Hi Seit ich meine 2. Festplatte neu Partitioniert habe, gehen die Angezeigten Ordner wie zb die Bibliothek, der...

  1. Hi


    Seit ich meine 2. Festplatte neu Partitioniert habe, gehen die Angezeigten Ordner wie zb die Bibliothek, der Computer, Netzwerk und die Favoriten im Explorer verloren und ich bekomme nur leere Ordner angezeigt. Öffne ich dann gleichzeitig des selbe Fenster mit CRTL + N dann sind sie wieder da. In der Adressleiste läuft zur gleichen Zeit der Grüne Ladebalken ewig durch , ganz so als wolle er etwas Laden bzw etwas suchen.

    manchmal verliert er sogar die Bilderzuordnung der einzelnen Programme wie zB .pdf , .mp3 usw. diese sind dann alle leer und weiß?!?


    Kann mir bitte jemand Anregungen geben was ich dagegen machen soll?
     
  2. thx

    ich glaube das wars. scheint alles wieder gut zu sein.
    da muß mal echt mal drauf kommen. hast du das geweußt oder gegooglt?
     
  3. Die Ordner sind ja für Windows neu und daher Unbekannt...die Indizierung dauert je nach Größe des Inhalts.
    Gewusst ...dachte ich mir halt daß es nur daran liegen kann ;)
     
Die Seite wird geladen...

Ordnerstruktur im Explorer geht verloren - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows Explorer immer mit Ordnerstruktur starten Windows XP Forum 15. Aug. 2008
Archivieren ohne Ordnerstruktur Microsoft Office Suite 19. Okt. 2016
Outlook 2010 - Ordnerstruktur mit Mails speichern (nicht als PST) Microsoft Office Suite 26. Jan. 2015
Ordnerstruktur Windows XP Forum 26. März 2013
Verbogene Ordnerstruktur im Ordner "Benutzername" (Win 7 Home Premium 64-Bit) Windows XP Forum 28. Aug. 2010