Outlook 2003 im Netzwerk mit NAS synchronisieren

Dieses Thema Outlook 2003 im Netzwerk mit NAS synchronisieren im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von SiJoHuLa, 2. Juli 2006.

Thema: Outlook 2003 im Netzwerk mit NAS synchronisieren Hallo zusammen ich bin neu hier und hab mal ne Frage zur Outlook Synchronisation im Netzwerk: Da ich nicht über...

  1. Hallo zusammen

    ich bin neu hier und hab mal ne Frage zur Outlook Synchronisation im Netzwerk:
    Da ich nicht über einen richtigen Server sondern nur ein NAS System verfüge, lautet nun meine Frage, ob es möglich ist Outlook 2003 mit Hilfe des NAS Systems zu synchronisieren (ich stell mir das so vor, dass man auf dem NAS System eine *.pst Datei speichert, die dann von allen PCs verwendet wird).
    Hat das schonmal jemand ausprobiert?

    MfG Simon
     
  2. Jo. Wenn Du die .pst Datei nur von genau einem Outlook aus öffnen willst, klappt das auch.
    Aber was ist dann daran synchronisiert? Es gibt sie ja nur einmal.

    Eddie
     
  3. Hallo Eddie

    Danke erstmal für deine Antwort!

    Also ich stell mir das so vor: Ich habe zu Hause drei Rechner + NAS, die alle vernetzt sind und in verschiedenen Gebäuden stehen. Der Zugriff auf die Datei erfolgt immer nur von einem der drei Rechner zur gleichen Zeit. Meine Frage lautet nun, ob es möglich ist, Outlook 2003 auf allen Rechnern so zu konfigurieren, dass es automatisch beim Programmstart die *.pst Datei übernimmt und beim verlassen automatisch wieder auf dem NAS System ablegt?

    Simon
     
  4. Hallo Simon,

    das was Du möchtest funktioniert.

    >ich stell mir das so vor, dass man auf dem NAS System eine *.pst Datei >speichert, die dann von allen PCs verwendet wird

    Wie erwähnt, solange Du die PST immer nur von einem PC zur Zeit verwendest geht dies.

    Einfach in Outlook 2003 unter Datei/Datendateiverwaltung die PST von dem NAS hinzufügen und unter Extras/Emailkonten/vorhandene Emailkonten und Verzeichnisse anzeigen lassen hier unter Übermittlungsordner den Persönlichen Ordner vom NAS auswählen.

    Dann Outlook neu starten und wieder unter Extras/Emailkonten/vorhandene Emailkonten und Verzeichnisse anzeigen lassen den Persönlichen Ordner löschen, der nicht auf dem NAS liegt.

    Das machst Du auf all den 3 PCs, dann müsste es funktionieren.

    Für den gleichzeitigen Zugriff auf eine PST gibt es aber auch noch eine Lösung:
    http://office.microsoft.com/de-de/marketplace/EM101538221031.aspx?CategoryID=CE010719621031
     
Die Seite wird geladen...

Outlook 2003 im Netzwerk mit NAS synchronisieren - Ähnliche Themen

Forum Datum
Fenster Outlook-Nachrichtenüberprüfung OL2003 Microsoft Office Suite 25. Dez. 2013
Outlook 2003 Mails werden unvollständig gesendet Microsoft Office Suite 13. Dez. 2013
Outlook 2003 druckt keine Mails im html-format Windows XP Forum 4. Okt. 2013
Outlook von Office 2003 Prof. Windows XP Forum 16. Mai 2009
Outlook 2003 Tool zum Anzeigen des Passwortes zum Öffnen einer *.pst Datei Windows XP Forum 24. Apr. 2013