Outlook 2003: IMAP- und Kopfzeilen-Problem

Dieses Thema Outlook 2003: IMAP- und Kopfzeilen-Problem im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von rolandgoebbel, 30. Apr. 2005.

Thema: Outlook 2003: IMAP- und Kopfzeilen-Problem Hallo, ich habe folgendes Problem mit Outlook 2003: Für meinen GMX-Account habe ich sowohl ein POP3- als auch ein...

  1. Hallo,

    ich habe folgendes Problem mit Outlook 2003:
    Für meinen GMX-Account habe ich sowohl ein POP3- als auch ein IMAP-Konto eingerichtet. Den zum IMAP-Konto zugehörigen Posteingangsordner habe ich zu den Favoritenordnern in Outlook 2003 hinzugefügt.

    Mein Ziel ist nun, wenn ich auf diesen Favoritenordner Posteingang in IMAP@GMX klicke, dass nur die Kopfzeilen aller neuen Mails heruntergeladen werden. Im Anschluss würde ich dann über Senden und Empfangen, wo nur mein POP3-Konto in die Übermittlung miteinbezogen ist, die Mails normal runterladen.

    Leider werden beim Klick auf den IMAP-Favoritenordner nicht die Kopfzeilen ALLEIN, sondern die Mails komplett inklusive Anhang heruntergeladen. Das ist besonders nervig, wenn eine meherere MB große Mail dabei ist. Outlook lädt und lädt dann im Hintergrund, es ist nur das Fenster [xx von xx Kopfzeilen werden aktualisiert] zu sehen, man kann minutenlang nichts anderes mehr anklicken, gelegentlich steht dann auch (keine Rückmeldung) in der Menüleiste hinter Microsoft Outlook und alles funktioniert erst wieder normal, wenn alle Mails inklusive Anhang im IMAP(!)-Ordner heruntergeladen sind. Besonders eklatant ist dieses Problem, weil ich zuhause leider nur eine Modemverbindung habe.

    Bei Outlook XP hat alles noch tadellos funktioniert. Dort wurden einfach nur die Kopfzeilen runtergeladen, ich konnte Mails im voraus aussortieren und über das POP-Konto nur noch die gewünschten Mails dann runterladen. Seitdem ich Outlook2003 installiert habe, lade ich praktisch alles doppelt runter.

    Weiß irgendjemand die richtige Kopfzeilen-Einstellung in Outlook 2003? Man muss dazu jedoch sagen, dass das Problem nur im IMAP-Stammordner (bei GMX ist das der Ordner Posteingang) auftritt. Rufe ich beispielsweise die Kopfzeilen im IMAP-Ordner Spamverdacht ab, so werden auch NUR die Kopfzeilen heruntergeladen, so wie es eigentlich sein soll. Sehr seltsam.

    Gruß,

    Roland
     
  2. Schalt die Auto-Vorschau mal aus. Oder den Lesebereich? Hast du eins von beidem aktiviert?
     
  3. Ja, sowohl Auto-Vorschau als auch Lesebereich sind deaktiviert. Die Idee hatte ich gleich, als das Problem auftrat. Leider wird dadurch das Problem nicht gelöst.
     
Die Seite wird geladen...

Outlook 2003: IMAP- und Kopfzeilen-Problem - Ähnliche Themen

Forum Datum
Fenster Outlook-Nachrichtenüberprüfung OL2003 Microsoft Office Suite 25. Dez. 2013
Outlook 2003 Mails werden unvollständig gesendet Microsoft Office Suite 13. Dez. 2013
Outlook 2003 druckt keine Mails im html-format Windows XP Forum 4. Okt. 2013
Outlook von Office 2003 Prof. Windows XP Forum 16. Mai 2009
Outlook 2003 Tool zum Anzeigen des Passwortes zum Öffnen einer *.pst Datei Windows XP Forum 24. Apr. 2013