Outlook 2003 und 3 E-Mail-Provider

Dieses Thema Outlook 2003 und 3 E-Mail-Provider im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von schwimmi, 14. Jan. 2006.

Thema: Outlook 2003 und 3 E-Mail-Provider Hallo, ich habe mit meiner Frau zusammen 3-Mail-Adressen bei drei Providern. Ich nutze zwei, eine privat (T-Online...

  1. Hallo,

    ich habe mit meiner Frau zusammen 3-Mail-Adressen bei drei Providern. Ich nutze zwei, eine privat (T-Online und auch Flat) und eine beruflich (Arcor). Wenn ich alle Einstellungen vornehme, muss ich bei Arcor die SMTP-Einstellung vornehmen, damit E-Mails empfangen und gesenden werden können. Dadurch kann meine Frau keine E-Mails über Freenet mehr senden.

    Wie kann das Problem gelöst werden?

    Danke im Voraus
     
  2. Wo ist das Problem? Für jede E-Mail-Adresse kann man separat Serverinformationen abspeichern:

    [​IMG]
     
  3. Das weis ich auch. Da ich bei Arcor kein Kunde bin, muss die SMTP-Authentifizierung aktiviert sein. Wenn über freenet eine E-Mail gesendet wird, dann kommt sie sofort zurück, da sie nicht zustellbat ist.

    Bei den anderen beiden funzt es.
     
  4. Dann stimmt aber ne Einstellung bei Freenet nicht. Ich werwalte in meinem Outlook auch drei Konten und habe damit keinerlei Probleme. Bist du dir sicher, dass du wirklich die Servernamen und Einstellungen alle zu 100% korrekt eingegeben hast?
     
  5. klar bei Freenet lauten sie für beide mx.freenet.de.

    Komisch ist nur, wenn ich Acror lösche, dann funzt es
     
  6. Auch ich verwalte mehrere Konten mit Outlook und einige haben APOP, andere SMTP-Auth und trotzdem hat die Einstellung eines Kontos keinen Einfluß auf die Funktionsweise eines anderen. Somit muss etwas an den Einstellungen des Kontos nicht stimmen, das nicht funktioniert.

    Wenn beim Verschicken eine Fehlermeldung erscheint, dann gibt es auch einen Wortlaut dieser Fehlermeldung. ;)

    Hast Du in Outlook eingestellt, dass Du Dich mit Benutzernamen und Passwort am SMTP-Server von Freenet anmeldest?
     
  7. Ihre Nachricht hat einige oder alle Empfänger nicht erreicht.

    Betreff: test
    Gesendet am: 14.01.2006 13:45

    Folgende Empfänger konnten nicht erreicht werden:

    ->...@arcor.de' am 14.01.2006 13:45
    550 authentication required

    Sagte doch gerade, dass es ohne Arcor funzt
     
  8. LOL

    Es ist ein gewisser Unterschied, ob Du berichtest, dass ein Arcor-Mailkonto unter Outlook eingerichtet ist oder ob Du eine Mail an einen Arcor-Kunden schickst.

    Die Fehlermeldung weist jedenfalls darauf hin, dass Du Dich bei Freenet nicht bei dem SMTP-Server authentifizierst, wenn Du E-Mails versendest. Freenet nennt das Ganze ASMTP und es ist in der E-Mail-Hilfe auf dem Freenet-Portal beschrieben:

    http://www.freenet.de/hilfe/email/emailclients/allgemeines/index.html

    Deshalb habe ich ja auch geschrieben:

     
  9. Habe ich gerade versucht, nur kommt nun ständig bei Ok-Klicken die Meldung Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort ein. Geht einfach nicht weiter
     
  10. Benutzername richtig eingegeben? Benutzername= benutzername@freenet.de

    Dann überprüfe nochmal, ob alle Einstellungen korrekt sind. Richte das Konto notfalls erneut ein:

    http://www.freenet.de/hilfe/email/emailclients/config/outlook2003/pop/index.html
     
Die Seite wird geladen...

Outlook 2003 und 3 E-Mail-Provider - Ähnliche Themen

Forum Datum
Fenster Outlook-Nachrichtenüberprüfung OL2003 Microsoft Office Suite 25. Dez. 2013
Outlook 2003 Mails werden unvollständig gesendet Microsoft Office Suite 13. Dez. 2013
Outlook 2003 druckt keine Mails im html-format Windows XP Forum 4. Okt. 2013
Outlook von Office 2003 Prof. Windows XP Forum 16. Mai 2009
Outlook 2003 Tool zum Anzeigen des Passwortes zum Öffnen einer *.pst Datei Windows XP Forum 24. Apr. 2013