Outlook-Datei löschen

Dieses Thema Outlook-Datei löschen im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Ugen, 23. Jan. 2007.

Thema: Outlook-Datei löschen Hallo. Ich muss von einem PC alle meine Daten im Outlook 2003 löschen. Eine Sichere Formatierung der Platte kann...

  1. Hallo.

    Ich muss von einem PC alle meine Daten im Outlook 2003 löschen. Eine Sichere Formatierung der Platte kann ich nicht machen. Aber ich möchte alle Outlook Daten weg haben.
    Welche schnelle Möglichkeiten gäbe es da?

    DANKE!

    Gruss UWE
     
  2. Ugen.

    Mir fallen da zuerst mal zwei Möglichkeiten ein:

    1. PST files suchen und mit einem Tool löschen, das wirklich löscht (bzw. den gespeicherten Inhalt der PST-Datei irgendwie überschreibt). (Habe damit jedoch noch keine Erfahrung).

    2. Leider etwas zeitaufwändiger: Alle E-Mails im Pst-File (endgültig) löschen und dann den Ordner über Eigenschaften, Allgemein, Erweitert..., Jetzt komprimieren komprimieren.

    Das sollte zumindest dazu führen, daß die Daten nur mit Schwierigkeiten zu rekonstruieren sind. Eine anschließende Defragmentierung dürfte ein weiteres tun, um auf der Platte verbliebene Restdaten zu überschreiben, bzw. eine Rekonstruktion zu erschweren/verhindern.
     
  3. Aha - Super. Das hilft mir doch schon mal weiter.
    Vielen Dank erst mal.
    Vielleicht kommt noch was...
     
Die Seite wird geladen...

Outlook-Datei löschen - Ähnliche Themen

Forum Datum
System wird neu installiert, welche Outlook-Dateien sichern? Microsoft Office Suite 10. Jan. 2005
Löschen einzelner Einträge in der Systemsteuerung Windows 10 Forum 15. Aug. 2016
Windows Passwort löschen geht nicht Windows 10 Forum 13. Aug. 2016
Windows 10 Konto löschen, Programme behalten Windows 10 Forum 20. Mai 2016
Ethernet-Verbindung löschen Windows 10 Forum 3. Apr. 2016