outlook-express fehler/msoe.dll

Dieses Thema outlook-express fehler/msoe.dll im Forum "E-Mail-Programme" wurde erstellt von savadee, 18. Apr. 2006.

Thema: outlook-express fehler/msoe.dll wenn ich seit heute outlook-express starten will kommen folgende fehlermeldungen. ich habe bereits versucht outlook...

  1. wenn ich seit heute outlook-express starten will kommen folgende fehlermeldungen.

    ich habe bereits versucht outlook samt ie6 (win-xp sp2) zu deinstallieren und wieder neu zu installieren ,aber erfolglos.

    kann mir jemand sagen was ich noch machen kann.

    vielen dank

    [​IMG]

    verschoben von Outlook
     
  2. Schon mal mit der Systemwiederherstellung versucht?
    Greetz Uwe ;)
     
  3. ja das hab ich als erstes probiert,aber erfolglos.der fehler kommt immer noch.
     
  4. sorry aber ich verstehe nur bahnhof. :-\

    kann mir vielleicht jemand in einer, auch für nicht pc freaks verständlichen sprache,erklären was ich tun muss.
     
  5. ich habe mich nun in diesem artikel umgesehen und da steht folgendes:

    Abhilfe
    Installieren Sie das Windows-Adressbuch, um dieses Verhalten zu umgehen: 1. Klicken Sie auf Start, zeigen Sie auf Einstellungen, und klicken Sie auf Systemsteuerung.
    2. Klicken Sie auf Software, klicken Sie auf die Registerkarte Windows Setup und aktivieren Sie anschließend das Kontrollkästchen Adressbuch.
    3. Klicken Sie auf OK und anschließend auf Ja, um den Computer neu zu starten.
    4. Starten Sie Outlook Express.


    aber ich finde nirgends diesen windows setup punkt.
     
  6. Wo hast du das denn her?

    OE-FAQ:
    Die Frage wäre also: Hast du eventuell deinen Programmordner verschoben, bevor das Problem auftrat? Hast du irgendwas anderes gemacht?
     
  7. ich habe ne kompl. system recovery gemacht und dieser sch****fehler kommt immer noch.

    ich weiss echt nicht mehr was ich machen kann.
     
  8. Mal eine Frage hast du irgend ein Update gemacht in der letzten Woche?
    Schau mal, ob unter Systemsteuerung, Software, ob dort unter Sicherheitsupdate für Windows XP KB911567 vorhanden ist.
    Bei diesem Update letzte Woche gibt es deutliche Anzeichen für einen Bug bzw. Fehlern in bestimmten Installern. In allen Foren wird davon berichtet.
    Das Update läuft oft im Hintergrund ab und man merkt nichts davon, je nach Einstellung.


    Wo befinden sie deine *.dbx Dateien?

    Bei einer Systemwiederherstellung (die meinst du doch?) werden die Speicherordner ausgelassen, also das, was unter Dokumente und Einstellungen steht. Dadurch würde also eine defekte *.wab nicht repariert.

    Der Speicherfehler kommt häufig vor, wenn defekte Datenbanken *.dbx vorhanden sind.

    Verschiebe testweise alle DBX Datei in einen anderen Ordner.
    Probiere ob OE startet.
    Öffne dabei nicht nur vom Icon aus sondern auch indem du unter Start, Ausführen dort
    msimn eingibst. Alternativ kannst du auch auf die msimn.exe klicken, falls du sie findest.

    Suche nach *.wab, merke dir den Namen und kontrolliere, ob der Pfad und Name dem in der Registry unter
    HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\WAB\WAB4\Wab File Name
    entspricht.

    Das hattest du gemacht wie schon vorgeschlagen:

    öffnen Sie Start - Einstellungen - Systemsteuerung.

    Klicken Sie auf Software und anschließend auf Windows Setup.

    Danach aktivieren Sie den Eintrag Adressbuch, bestätigen mit Ok und Ja und starten Outlook Express.
     
Die Seite wird geladen...

outlook-express fehler/msoe.dll - Ähnliche Themen

Forum Datum
Outlook-Express-Postausgangproblem E-Mail-Programme 16. Juli 2009
Outlook-Express - Ausdrucken einer Email Windows XP Forum 28. Jan. 2007
Outlook-Expressdaten übertragen E-Mail-Programme 12. Jan. 2006
Outlook-Express - keine Mails mehr abgerufen Viren, Trojaner, Spyware etc. 22. Okt. 2005
Stress mit Outlook-Express E-Mail-Programme 24. Feb. 2005