outlook express gestartet aus internet geflogen

Dieses Thema outlook express gestartet aus internet geflogen im Forum "E-Mail-Programme" wurde erstellt von Alessa, 18. Feb. 2006.

Thema: outlook express gestartet aus internet geflogen jedesmal wenn ich outlook express starte und meine emails abrufen möchte fliege ich aus dem internet raus, ohne...

  1. jedesmal wenn ich outlook express starte und meine emails abrufen möchte fliege ich aus dem internet raus, ohne vorwarnung oder dergleichen, benutze sense connect, ein einwahlprogramm
    fehlermeldung kommt bei express immer die folgende
    Die Serveranmeldung mit Kennwortauthentifizierung ist fehlgeschlagen. Konto:->pop.mail.yahoo.de', Server:->pop.mail.yahoo.de', Protokoll: POP3, Serverantwort:->-ERR popgate unknown command', Port: 110, Secure (SSL): Nein, Serverfehler: 0x800CCC90, Fehlernummer: 0x800CCC18

    mfg alessa

    keiner der sich damit auskennt? ist echt blöd, fliege jedes mal raus wenn ich emails abrufen will und ich find auch nix woran es liegen könnte
     
  2. Das sind 2 verschiedene Aktionen, bei welcher taucht die Fehlermeldung auf?
    Beim Start von OE oder beim Versenden von Mails?

    Poste mal deine Servereinstellungen unter Extras, Konten, Eigenschaften, Server mit allen gemachten Haken.
     
  3. habe ein häkchen bei kennwort speichern und bei server erfordert authentifizierung. es gibt bei yahoo eine sehr gute anleitung zum einrichten mit outlook express, den einzelnen schritten bin ich sehr genau gefolgt.
    internet schmiert ab, wenn ich emails runterlade und da outlook express das direkt beim start automatisch macht, flieg ich auch direkt am anfang raus.

    habe yahoo auch schon eine email geschrieben, über die yahooseite aus meinem emailaccount aber die haben noch nicht geantwortet
     
  4. Das sollte man besser nie so einstellen.
    Suche die *.dbx Dateien sind meistens im Ordner
    C:\Dokumente und Einstellungen\user\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Identities\{ID-Nummer}\Microsoft\Outlook Express,

    Sichere alle DBX Dateien in einen anderen vorher erstellten Ordner.
    Dann beende OE und lösche alle DBX Dateien im Speicherordner von OE.
    Start OE neu, klicke auf irgendeinen Ordner. Klappt jetzt das Abrufen?
     
  5. hö hö, soll ich euch veraten warum ich beim bzw nach den download der emails immer rausgeflogen bin *peinlich peinlich das ist :-[*

    es gibt doch so gewisse einstellungen was oe beim versenden, beim empfangen und und und machen soll, da gibt es auch ein häkchen was man machen kann, dieses nennt sich dfüverbindung nach dem download beenden und da ich ja über ein isdn modem und ein einwahlprogramm im inet bin, hat er halt nach dem download jedes mal die verbindung gekappt. da ich wenig oder manchmal auch garkeine emails erhalte sah es für mich so aus als würde die verbindung während dem download abbrechen. :eek: :eek:

    aber eine erklärung für die fehlermeldung hab ich noch nicht, die ist aber auch nicht mehr aufgetaucht seit ich ein bissl in den einstellungen rumgespielt hab ;D ;D

    allen nochmal vielen dank

    @ mailuser
    die komischen dbx dateien hab ich nit gefunden
    C:\Dokumente und Einstellungen\
    weiter bin ich nicht gekommen, da ich verschiedene user habe, aber bei keinem user im ordner lokale einstellungen sind
     
  6. Auf diesen Fehler wäre ich schon gekommen, wenn du nicht geschrieben hättest:
    Du schriebst nicht, dass das ganze nach dem Abrufen geschieht.

    Ich glaube, du spielst zu oft mit den Einstellungen herum.

    Dass mit den DBX Dateien lasse mal lieber, da ja alles klappt.
    Trotzdem solltest du aber dein System so einstellen, dass du solche Dateien auch findest, tust du dass nämlich nicht merkst du auch nicht, wenn du eine Datei sagen wir NewYork.jpg öffnest, diese aber in Wirklichkeit NewYork.jpg.exe heißt, weil die Dateiendung nicht angezeigt wird.
    Damit bist du dem Neuaufsetzen deines Systems sehr nahe, wenn es sich um einen Backdoor handelt oder anderer bösartiger Malware.

    Aus meinem Archiv:

    a) Rufe die Systemsteuerung über >Arbeitsplatz >Systemsteuerung auf.
    b) Wechsele dort in die Ordneroptionen, Registerkarte Ansicht.
    c) Nimm folgende Einstellungen vor:

    * Haken entfernen bei Geschützte Systemdateien ausblenden.
    * Haken entfernen bei Dateinamenerweiterungen bei bekannten Dateitypen ausblenden.
    * Haken setzen bei Inhalte von Systemordnern anzeigen.
    * Haken setzen bei Alle Dateien und Ordner anzeigen.
    * Haken setzen bei Versteckte Dateien und Ordner anzeigen.


    Die Erweiterten Einstellungen der Suchfunktion verwenden

    1. Bevorzugte Einstellungen ändern | Datei- und Ordnersuchverhalten
    ändern | Erweitert [...] Empfohlen für fortgeschrittene Benutzer

    2. Über OK auf Weitere Optionen gehen und die folgenden Optionen
    auswählen:
    [x] Systemordner durchsuchen
    [x] Versteckte Elemente durchsuchen
    [x] Unterordner durchsuchen

    Das war für XP.
    Für Win98 reichen die Ordneroptionen zu aktivieren: versteckte Dateien: Alle Dateien anzeigen, Haken weg bei: Dateierweiterungen bei bekannten Dateitypen
    ausblenden

    Gruß
     
  7. so, das war mal eine super anleitung, vielen dank
    habe alles befolgt und dann aus blöd mal nach dbx dateien gesucht und auch welche gefunden :) !!!aber sonst nix weiter gemacht!!!

    nocmal vielen dank mailuser für deine ausführliche hilfe

    mfg alessa
     
Die Seite wird geladen...

outlook express gestartet aus internet geflogen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Outlook Express mail zu eM client übertragen E-Mail-Programme 19. Feb. 2014
Brauche Hilfe,wie kann ich OutlookExpressDateien von altem PC in outlook10 auf neuem Laptop exportie Windows 7 Forum 12. Feb. 2012
Outlook Express Firewalls & Virenscanner 5. Jan. 2010
Windows Live Mail - Briefpapier wie bei Outlook Express E-Mail-Programme 24. Juli 2013
Kein Empfang mehr in Outlook Express E-Mail-Programme 18. März 2013