Outlook Nutzerdaten übertragen?

Dieses Thema Outlook Nutzerdaten übertragen? im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von jureg, 22. Apr. 2004.

Thema: Outlook Nutzerdaten übertragen? Hallo Leute, hat jemand nen Plan wie ich die kompletten Outlookdaten (Mail's -Postfach - Konten etc) auf einen...

  1. Hallo Leute,

    hat jemand nen Plan wie ich die kompletten Outlookdaten (Mail's -Postfach - Konten etc) auf einen anderen Nutzer übertragen kann.
    Kopieren der Ordner aus den Anwendungsdaten klappt jedenfalls nicht.

    Gruß jureg
     
  2. Was genau meinst du mit Nutzer? Ein zweiter Outlook Nutzer oder ein anderes Benutzerprofil in Windows?

    Bei einem Outlookprofil dürfte es mit diesem Programm gehen (evtl. auch für einen neuen Benutzer unter Windows. Wie es sich da mit Outlook verhält, da habe ich aber keinen Plan von): http://www.mobackup.de/

    Ist aber keine Freeware.
     
  3. ;D sowohl als auch

    Also eigentlich möchte ich einen neuen Windows Benutzer anlegen, der aber die gleichen Outlook Einstellungen haben soll wie der bisherige auch.
    Dadurch ergibt sich ja automatisch auch ein neuer Outlook Nutzer.

    Geht das nur über Zusatzsoftware?

    Gruß jureg
     
  4. ;D ich habe mir jetzt bei dem Nutzer, zu dem ich kopieren wollte, das Outlook total verwurschtelt. Nun findet es keine Ordner und keine Daten mehr und in der Adresszeile steht ne Ellenlange Zahl (müssen so'n paar Milliarden hintereinander sein) Mal sehen wie ich das wieder hinbiege -hab heute aber keine Lust mehr.
    Also da muß Billy noch etwas nachbessern, was Outlook anbetrifft.
    Ich bin sonst eigentlich mit dem Programm zufrieden, aber die Datensicherung .........Nuuhhhja ::)

    Gruß jureg
     
  5. Wo ist das Problem mit der Datensicherung? pst kannste verschieben, Regeln exportieren, das einzige, was fehlt sind die Mailkonten.

    Was genau hast du denn jetzt gemacht?
     
  6. Welches Outlook wird denn benutzt??
     
  7. Das geht imho gar nicht - eine PST kann nur von einem User verwendet werden, nicht von mehreren.

    Cheers,
    Joshua
     
  8. Legt man die PST Datei ins Netz, können beliebig viele User diese Daten nutzen, aber immer nur einer gleichzeitig.
    Es gibt aber Programme, die dieses Problem beseitigen. Einfach mal bei Peter auf der Page nachlesen.

    Eddie
     
  9. Richtig! Das habe ich dadurch festgestellt, daß ich die pst Datei in den anderen Nutzer zu kopieren versuchte. Dabei wurde dessen pst überschrieben und Outlook kann wohl nun mit der vorhandenen nichts mehr anfangen.

    Ich benutze Outlook 2002 vom Office XP

    Ich habe versucht die beiden Datenordner komplett zu kopieren.

    Da ich in beiden Nutzerprofilen die gleichen Eigenschaften und Konten usw haben wollte.
    Dokumente und Einstellungen --> Nutzer1 -->Lokale Einstellungen -->
    Anwendungsdaten --> Microsoft --> Outlook
    in gleichen Ordner zu Nutzer2
    und
    Dokumente und Einstellungen --> Nutzer1 --> Lokale Einstellungen -->
    Anwendungsdaten --> Microsoft --> Outlook
    ebenso.

    Also das klappt schon mal nicht ;D ;D

    Gruß jureg

    ???
     
Die Seite wird geladen...

Outlook Nutzerdaten übertragen? - Ähnliche Themen

Forum Datum
OUTLOOK - PROFILE ERSTELLEN .... Windows 10 Forum 1. Nov. 2016
Outlook holt keine Mails mehr ab (0x80004005) Microsoft Office Suite 19. Juni 2016
Outlook 2010 Sicherheitszertifikat Zielprinzipalname Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 16. Juni 2016
Weg von Outlook 7 - aber wohin? E-Mail-Programme 10. Juni 2016
Synchronisierung Outlook Mail Windows 10 Forum 3. Mai 2016