OutlookXP: An Termine erinnern ohne das Outlook läuft ?

Dieses Thema OutlookXP: An Termine erinnern ohne das Outlook läuft ? im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von Perle, 3. Okt. 2004.

Thema: OutlookXP: An Termine erinnern ohne das Outlook läuft ? Hallo! Bin eben dabei Outlook 2002 zu testen weil ich nen guten Kalender brauche. Habe aber weder Erfahrung mit...

  1. Hallo!

    Bin eben dabei Outlook 2002 zu testen weil ich nen guten Kalender brauche. Habe aber weder Erfahrung mit Outlook noch mit OE.

    Gibt es eine Möglichkeit sich an Termine und Aufgaben erinnern zu lassen, auch wenn Outlook nicht gestartet ist?

    Hatte vorher den Kalender von MS-Works2000 laufen. Da hat es genügt eine Verknüpfung zur Datei WkCalRem.exe in den Autostart-Ordner zu legen. Beim OfficeXP finde ich aber keine **CalRem.exe und das Works-Paket will ich nicht installieren weil ich ausser dem Kalender nix davon brauch! Outlook brauche ich zwar auch nicht, aber da ich wußte das da ein Kalender dabei ist hab ich es halt mitinstalliert....

    Kann jemand helfen?

    Gruß,
    Perle
     
  2. ufo
    ufo
    wenn das Programm (Outlook) nicht gestartet ist dann kann es dich natürlich auch
    an keine Termine erinnern......... ::)
    alternativ würde ich mir an Deiner Stelle einen kl. Freeware Kalender installieren...
    da gib's doch diverse kleine Programme
    schau mal hier nach:
    http://www.wintotal.de/Software/index.php?rb=1023
     
  3. Solltest nochmal meinen Beitrag lesen ::)

    Nochmal langsam zum mitschreiben......

    Seither hatte ich den MS-Works-Kalender am laufen.

    Works = Office für arme :)
    Works-Kalender = Kleiner Bruder vom Outlook-Kalender

    Mit dem Works-Kalender wird auch die Datei WkCalRem.exe installiert. Dies ist das Erinnerungs-Fenster - startet automatisch mit Windows und läuft im Hintergrund. Deshalb poppen beim Works-Kalender die Erinnerungen immer auf, selbst wenn der Kalender seit Wochen nicht mehr gestartet wurde....

    Daher habe ich vom Outlook-Kalender einfach ERWARTET das es da eine z.B. OffCalRem.exe gibt, die dann im Hintergrund läuft und sich um die Erinnerungen kümmert.

    Und von den Freeware-Kalendern hat soweit ich mich Erinnern kann, kein einziger diese Funktion....

    Hab mittlerweile wieder Works installiert - den Kalender kann man leider nicht allein installieren :'(

    Gruß,
    Perle
     
  4. Outlook bietet diese Funktion leider nicht.HAt mich auch früher geärgert, da selbst der Lotus Organizer das kann. Bei dem RAM heutiger Rechner ist ein Outlook im Hintergrund aber eh Standard bei vielen Nutzern.
     
  5. ufo
    ufo
    Hallo Du arme Works-Userin ;D

    den Unterschied zwischen Works und Office kenn ich schon ;)

    man ( Frau ) kann natürlich auch Outlook in den Autostart legen und wird dann beim
    Rechnerstart sofort an fällige Termine erinnert. Wenn man dann Outlook minimiert verschwindet es im
    Systray und stört dort dann nicht weiter ...... es meldet dann auch brav jeden Termin
    und zusätzlich holt es Dir auch noch regelmäßig alle fünf Minuten
    deine Mail's ab und teilt Dir Neue mit .... so hab ich es bei mir eingerichtet
    Outlook läuft dann natürlich immer im Hintergrund mit .... aber das macht die WkCalRem.exe ja auch
     
Die Seite wird geladen...

OutlookXP: An Termine erinnern ohne das Outlook läuft ? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Doppelter Empfang von E-Mail-Nachrichten in OutlookXP Microsoft Office Suite 29. Juni 2005
probleme mit *.pst OutlookXP Microsoft Office Suite 25. Mai 2003
Outlook zeigt nur kurz die Aufgaben und Termine an Windows XP Forum 24. März 2013
Serientermine VBA Windows XP Forum 20. Aug. 2012
Termin-Assistent zeigt Termine der Kollegen nicht an Microsoft Office Suite 7. Mai 2012