Outlool Express Einstellungen exportieren

Dieses Thema Outlool Express Einstellungen exportieren im Forum "E-Mail-Programme" wurde erstellt von ups, 22. März 2006.

Thema: Outlool Express Einstellungen exportieren Hallo zusammen, wo finde ich denn in der Regedit den richtigen Schlüssel um sämtliche Programmeinstellungen wie...

  1. ups
    ups
    Hallo zusammen,

    wo finde ich denn in der Regedit den richtigen Schlüssel um sämtliche Programmeinstellungen wie Leisten, Icons usw. zu exportieren um bei der nächsten Installation von WinXP alle Einstellungen wieder vorzufinden?
    Könnt Ihr hier weiterhelfen? Vielen Dank
     
  2. Es geht, ich würde es dir aber nicht empfehlen, das alles manuell zu machen. Ob dein Wunsch, auch die Leisten und Icon sichern zu können, in Erfüllung geht, weiß ich nicht. Das später manuell zu restaurieren, ist eigentlich der einfachere Teil. Viel länger hält man sich mit den Regeln oder Signaturen auf, wenn man sie denn hat.
    Ich empfehle dir daher ein Tool zu nehmen, das zumindest die wichtigsten Einstellungen sichert und wiederherstellt. Schau mal hier im Downloadbereich von Wintotal danach. Es gibt genug kostenlose Tools.
    Ich persönlich benutze MAF Recovery.
    http://jubaco.light.hl-users.com/

    Übrigens befinden sich die meisten Einstellung für OE im Zweig Identities mit der langen ID-Nummer.
    Meist unter HKEY_CURRENT_USER\Identities\{ID-Nummer)\Software\Microsoft\Outlook Express
    Was auch schon die Problematik beinhaltet. Das Restaurieren klappt nur dann, wenn die ID-Nummern in Registry und Speicherordner von OE gleich sind.
    Das kann bedeuten, manuell hunderte von Einträgen umzuschreiben. Das geht. Ich habe es einmal gemacht und dann nie wieder. :mad:
    Das Sichern nur von E-Mails ist aber auch ohne Tools leicht möglich, indem man allle *.dbx Dateien sichert.
     
  3. ups
    ups
    Hallo mailuser,

    vielen herzlichen Dank für Deine Mithilfe!
    Ich habe den Regedit-Pfad gesichert und nach wieder einfügen sind alle Einstellungen wieder da! Cool!!  :1
    Da ist was ich wollte!! Thx
     
  4. Und du hast keine Anpassung der ID-Nummer gemacht? Falls nicht, klappt deine Methode eigentlich nur, wenn der Zweig Identities von Windows noch nicht eingerichtet wurde. Das ist dann der Fall, wenn OE noch nicht geöffnet bzw. eingerichtet ist.
     
  5. ups
    ups
    Hi mailuser,

    ich keine Anpassung der ID-Nummer gemacht - nur den Pfad gesichert !
    Dann habe ich in den OE-Optionen einfach mal alles verstellt und die Leisten anders gestaltet.
    Nach Doppelklick auf die vorher gespeicherte Reg-Datei und alles wie ich es zuerst eingestellt hatte !
    Das sollte doch auch dann funktionieren wenn ich XP neu installiere, Outlook Express starte und
    dann die gespeicherte Regdatei ausführe - oder gibt es dann Schwierigkeiten?
    Schöne Grüße
     
  6. Dachte ich mir. Im gleichen System funktioniert so etwas reibungslos.
    Das musst du schon realitätsnäher simulieren, z.B. indem du Identitites in der Registry und im Ordner löschst (Sicherung machen!).
    Oder aber eine neue Identität erstellst und die gesicherte dorhin kopierst. Dann wirst du merken, dass es nicht so einfach geht.
    Bei mir hat ein solcher Importe mehrere Male nicht geklappt und bin darum auf MAF umgestiegen. Ich weiß zwar jetzt, was ich falsch gemacht habe, habe aber keine Lust, meine Freiziet dafür zu opfern, wenn es auch einfacher geht.
     
Die Seite wird geladen...

Outlool Express Einstellungen exportieren - Ähnliche Themen

Forum Datum
Outlool Express und Outlook: Wo werden die E-Mails gespeichert? Sonstiges rund ums Internet 23. Okt. 2004
Outlook Express mail zu eM client übertragen E-Mail-Programme 19. Feb. 2014
Brauche Hilfe,wie kann ich OutlookExpressDateien von altem PC in outlook10 auf neuem Laptop exportie Windows 7 Forum 12. Feb. 2012
Outlook Express Firewalls & Virenscanner 5. Jan. 2010
WinTV Express 4404 Hardware 19. Dez. 2009