Papierkob-Kontextmenü entschlacken

Dieses Thema Papierkob-Kontextmenü entschlacken im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Lamia, 10. Feb. 2005.

Thema: Papierkob-Kontextmenü entschlacken Hallo! Kann mir hier wer sagen, wie ich das Kontextmenü meines Papierkorbes unter XP Pro entschlacken kann? Besten...

  1. Hallo!

    Kann mir hier wer sagen, wie ich das Kontextmenü meines Papierkorbes unter XP Pro entschlacken kann?

    Besten Dank!

    Lamia
     
  2. Was ist dir denn zu viel daran?
     
  3. Also manchmal muss ich wirklich mit dem Kopf schütteln und den Ohren wackeln.
    Auf was für Ideen die Leut manchmal kommen tsssssssssssssss :-\ :-\

    Und hinterher wundern se sich dann immer warum die Kiste spinnt ??? ???
     
  4. na wenn man die oder andere tweak software benutzt binden die sich nun mal da ein(natürlich wird es meistens gefragt ob man es haben will) und wen man es nicht nutz dan stört es irgendwann sich durchzulesen um auf Papierkorbleeren zu treffen

    wird mich auch interessieren wie ich aus dem oder anderen kontexmenü was entferne und die icons anzeige unterbinde
     
  5. Also bei mir ist ja nicht allzuviel im Kontextmenü des Papierkorbs und der Eintrag
    - Scan Directory with etrust Pestpatrol
    welchen ich nicht hab eintragen lassen bei der Installation macht ja noch halbwegs Sinn. Aber was soll denn der Eintrag
    - Browse with Paint Shop Pro
    wenn ich die Dateien gelöscht hab, brauch ich dann auch nicht mehr mit einem Programm danach suchen, dann kann ich auch gleich die Wiederherstellung benutzen.

    Da wäre es schonmal interessant die nicht benötigten Einträge zu entfernen.
     
  6. welche Einträge willst du denn entfernen? ???

    pan_fee
     
  7. aaaalso.. danke erstmal an euch alle *mich wunder, dass nicht mehr Leute bisher ankamen und dachten, ich hätte nen Knacks ;-) -> Frauen und ihre Ordnungsticks ;-)

    Aber manche Einträge sind in diesen Kontextmenüs wirklich unsinnig, wie ich finde.


    Also, das Browse with Paint Shop Pro 8 will ich da z.B. raus haben (Hab ich im Kontextmenü meiner anderen Laufwerke auch überall drin *grml*...)

    Dann wär da noch TuneUp Undelete.... ein Papierkorb leeren gibts da ja schon ;-)) - Sehe ich also nicht als sehr sinnvoll an ;-)

    Nun, das wär's dann auch, abgesehen, von dem Verknüpfung erstellen.. wie äußerst überflüssig, meine Laufwerke löschen Dateien doch eh in ein und den selben Papierkorb... ;-)

    Grüße und Dank

    Lamia
     
  8. Das TuneUp Undelete kannste in TuneUp selber in den Einstellungen konfiggen ;)
     
  9. tuneup starten --> ganz rechts neben updatewizard auf die zahnräder klicken und einstellungen auswählen. in den einstellungen auf das register integration wechseln und die gewünschten haken entfernen oder setzen.
     
  10. Browse with Paint Shop Pro 8 eintrag aus dem kontextmenü entfernen:

    start --> ausführen --> regedit eingeben --> ok klicken--> folgenden schlüssel löschen:

    HKEY_CLASSES_ROOT\Folder\shell\Browse With Paint Shop Pro 8

    quelle: http://www.tacktech.com/display.cfm?ttid=250

    achtung: ich gebe keine garantie, weil die oben angegebene seite windows 98 als beispielsystem angibt. schau einfach mal nach, ob der eintrag dort vorhanden ist. eigentlich müsste es bei xp auch klappen. :)