Partition in NTFS Ordner futsch

Dieses Thema Partition in NTFS Ordner futsch im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von wellenreiten54, 31. März 2006.

Thema: Partition in NTFS Ordner futsch Hallo, folgendes Problem: ich hatte bei meinem alten PC eine 200 GB Festplatte, diese war partitioniert in C:...

  1. Hallo,

    folgendes Problem:

    ich hatte bei meinem alten PC eine 200 GB Festplatte, diese war partitioniert in C: (8GB) und D: (192 GB). Irgendwann wurde der Platz knapp und ich habe mir eine 300 GB Platte zusätzlich gekauft. Diese habe ich in einem NTFS Ordner (D:\Eigene Dateien) zur Verfügung gestellt und nicht als Partition.
    Jetzt habe ich einen neuen (bzw. aufgerüsteten) PC, in dem ich die alten Platten eingebaut habe. Windows konnte nicht starten (für mich auch verständlich wegen neuem Mainboard etc.) Also Partition C: formatiert und Win XP auf C: neu installiert. Klappte auch alles wunderbar, nur XP zeigt die 300 GB Festplatte nur mit 128 GB Kapazität an und der Ordner D:\Eigene Dateien verweist ins Leere :'(
    Die 128 GB könnten ngefähr dem freien Speicherplatz entsprechen, genau weiß ich das aber auch nicht.
    Wie krieg ich die Platte wieder zum Laufen??
     
  2. Liegt wahrscheinlich daran, das dein Board den 48Bit LBA Modus nicht beherrscht. Eventuell auch daran: http://support.microsoft.com/?kbid=303013

    Neu installiertes Windows - keine eingehängten Datenträger. Du musst diesen erst wieder über die Datenträgerverwaltung einhängen.

    Gruß
    Sven
     
  3. So wars mit SP2 erkennt er die korrekte Größe. Jetzt wollte ich die Platte als Partition E: einrichten, was auch klappt, allerdings sagt er mir nun beim Zugriff auf E:, dass die Platte zuerst formatiert werden muss... Aber das will ich ja auf keinen fall, wie krieg ichs hin, dass ich ohne Formatierung auf die #Platte zugreifen kann?
     
  4. Hi,

    eventuell ein dynamischer Datenträger ? Falls ja, müsstest Du diesen erst über die Datenträgerverwaltung importieren.

    Gruß
    Sven
     
  5. Was heißt neu importieren? Habe in der Datenträgerverwltung nur Neu einlesen gefunden, das ändert aber nichts.
    In der Datenträgerverwaltung wird die Platte auch angezeigt, allerdings steht dort freier Speicher 100%
     
Die Seite wird geladen...

Partition in NTFS Ordner futsch - Ähnliche Themen

Forum Datum
USB Stick in NTFS und FAT32 Partition aufteilen Hardware 11. Juni 2008
NTFS Partition verschieben Windows XP Forum 8. Nov. 2007
Partition Fat32 und NTFS Windows XP Forum 8. Aug. 2006
eine partition mit fat32 und win 98 die anderen mit ntfs und xp Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 14. Aug. 2005
Dateien von Linux partition auf Windows Partition kopieren? (NTFS) Linux & Andere 1. März 2005