Partition Magic 7

Dieses Thema Partition Magic 7 im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von Nordenham, 6. Juli 2005.

Thema: Partition Magic 7 Hallo, wollte mit PM7 meine festplattengröße verändern, jetzt ist sie nur noch 37GB groß, vorher war sie mal 160Gb...

  1. Hallo, wollte mit PM7 meine festplattengröße verändern, jetzt ist sie nur noch 37GB groß, vorher war sie mal 160Gb groß, ich wollte sie aufteilen, 37GB sollt der eine Teil sein, nur der andere ist weg

    während der partitionierung kam dann auch ein fehler, etwas mit Batch oder so

    wenn ich xp nochmal neu installiere, kommt dann der speicher zurück und kann ich dann während der xp-installation die platte aufteilen?


    help
     
  2. War die Platte im Wesentlichen leer? Oder sind da noch wichtige Daten, die verlorengehen könnten/gegangen sind?
     
  3. Naja, Daten sind ja nicht verloren gegangen, alles noch da.
    Diese Daten könnte ich auf DVD brennen, also ich würde nichts verlieren
     
  4. Dann würde ich die Daten zuerst sichern - DVD idt gut.
    Und ja - bei einer Neuinstallation von XP kann man Platten partitionieren und formatieren.
    Am besten, Du nimmst dazu eine CD mit integriertem SP2....
    Link zur Anleitung Selbstherstellen einer solchen CD folgt, falls nötig........

    Bei Neuinstallation würde ich zuerst die erste primäre C-Partition, auf der wohl Dein XP liegt, oder ggf alle Partitionen löschen - dann zunächst nur eine primäre C-Partition in deiner Wunschgrösse anlegen, formatieren und dort insdtallieren. Nach Installation dann gleich in die Datenträgerverwaltung und den Rest der Platte partitionieren - ohne PM7 ( für XP ist eigentlich die neueste Version 8.01 sicherer).
     
  5. Also, ich habe eine Cd, Win Xp Pro Sp1, reicht das nicht?
     
  6. kann man den bei der neuinstallation die platte aufteilen? wenn ja, wie? :'(
     
  7. Bitte nochmal meine vorherigen Beiträge ansehen - ich hatte inzwischen noch etwas dazugeschrieben........
     
  8. Ok, ist zwar jetzt doppelt, aber das getippte wieder löschen find ich auch blöd, deswegen kommts hier nochmal. Ist allerdings dasselbe, was Athene eben gesagt hat. ;)

    Nicht ohne vorher alle anderen Partitionen zu löschen und danach die Partitionen so zu erstellen, wie du sie gerne hättest. Ansonsten gilt eigentlich nur, wenn du während des Setups _sehr aufmerksam_ liest, was da steht, dann kannst du nicht wirklich viel falsch machen.
    Ich würde während des Setups halt eine Partition für C: anlegen und den Rest dann später über die Datenträgerverwaltung von Windows machen.
     
Die Seite wird geladen...

Partition Magic 7 - Ähnliche Themen

Forum Datum
Partition Magic beim Erstellen der Notfall Boot CD 300GB Platte auf 1,3 MB Format Datenwiederherstellung 16. Aug. 2010
kostenlosen Partition Magic Clone für XP und Vista 32Bit gesucht? Gibt es... Windows XP Forum 8. Nov. 2008
Partition Magic Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 18. Sep. 2008
Partition Magic Fehler 1874 und Kernel_DATA_INPAG-Error Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 23. Aug. 2008
Partition Magic 8 Abbruch durch PC Absturz!!! Datenwiederherstellung 11. Feb. 2008