Partition Magic

Dieses Thema Partition Magic im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von lamerc0w, 7. Nov. 2002.

Thema: Partition Magic Tach, Ich hab mir das Programm Partition Magic geladen, weil ich meine Festplatte einteilen wollte, weil sich ne...

  1. Tach,

    Ich hab mir das Programm Partition Magic geladen, weil ich meine Festplatte einteilen wollte, weil sich ne bestimmte Person immer drüber aufregt das ich ihm seinen Speicher klaue *g* ..

    K, aber mein Problem:

    Ich hab mir also das Programm geladen(über KaZaA) PartitionMagic 7.0(welches ja auch das richtige für 98SE - welches ich habe ist.) Naja dann wollte ich es installen. Der Hilfassistent beim Install hat sich auch geladen - Wo dann die richtige Installation kommen sollte: kam mir folgender Fehler:
    http://scifi.pages.at/schwenni/fehler.jpg .. Also kann mir jemand sagen was ich gegen diesen fehler unternehmen kann? Oder wie ich dieInstallation auf anderem Wege hinkriege?

    Danke für Antworten im Vorraus.

    greetz lamerc0w
     
  2. Wie wärs, wenn du dir die Software kaufst anstatt eine Raubkopie mit anscheinend unbekanntem Ursprung zu benutzen ???

    Bei der gekauften Version kannst du davon ausgehen, das ein Handbuch dabei ist.....

    Cheers,
    Joshua
     
  3. Schon witzig, wie frei jemand davon bereichtet, dass er sich ne Raubkopie gezogen und installiert hat. Ich habe zwar auch keine chronischen Kopfschmerzen, weil mich ein Heiligenschein drücken würde, aber so richtig toll finde ich das nicht!

    Sorry, alter Knacker aus TF :mad:
     
  4. k, da es nicht so scheint wie als würde ich eine antwort bekommen die mich weiter bringt, und mich nun runter gemacht hab, dass ich einer von den millionen von usern bin die ne raubkopie auf ihrem pc haben, frage ich mich nun, ob ich die platte auch mit einer legalen freeware einteilen kann...

    stellt mir die 80 ? für die neueste versionen des programmes bereit, die ich als nichtsverdienender natürlich nicht schüler habe..

    ach und übrigens ne antwort/ein kommentar zu der fehlermeldung auf meine vorherige frage wäre trotzdem nicht schlecht, da das problem auch bei einer testsoftware (alte version von macromedia flashplayer, welche mir zu einem buch über das lernen von javascript beigelifert wurde) auftrat..
    __________________________________________________________________________________________
    schlagt mich aber ihr könnt mir nicht erzählen das ihr keine raubkopien aufeurem pc habt :eek:)
     
  5. Sorry, ich bin so einer, der keine Raubkopie auf dem PC hat. Selbst mein Windows ist für jeden Rechner lizensiert.

    Ich werde zwar aus Deinem Text nichts so ganz schlau, das muss eine neuere, jugendliche Sprache sein: (nichtsverdienender natürlich nicht schüler habe.. ) Was nun? Schüler oder nicht?

    Wie dem auch sei. Was ist mit FDISK? Wird schon immer mitgeliefert. Zu kompliziert?

    Partition Magic gabs schon als Beilage auf ner Heft CD. Gratis und legal. Aber halt net die neueste Version. Warum auch? Das hat dann mit 80 Euro nix mehr zu tun.

    Gruss aus Teneriffa
     
  6. k, dann war ich da oben wohl ein bisschen verpeilt .. und wer sagt, dass mein windows nicht lizensiert ist? .. Ich habe einen lizensierte von windows 98se!

    Aber nun dann .. Nochmal auf Deutsch:
    Ich bin ein Schüler der kein Einkommen hat und somit auch kein Geld für derartige Software, und dies ist auch mein erster Zugriff auf eine derartige Software welche für mich unlizensiert ist.

    Was ist FDisk? :( Ich hab keinen Plan was das ist.. Und direkt bei Windows scheints nicht bei zu sein ..

    Kann man nicht irgendwie/irgendwo Freeware saugen, die ähnlich wie das programm PartitionMagic ist?
     
  7. @lamer:
    Sorry - aber ich habe mir mein Posting noch x-mal durchgelesen und konnte nirgendwo die Stelle finden, an der ich dich angeblich niedermache.

    Anscheinend kannst du nicht akzeptieren, das dir für illegale Software hier niemand Support geben wird - ich an deiner Stelle hätte z.B. einfach verschwiegen, das du das Ding bei KaZaa gedownloadet hast, aber egal.

    Btw hat dir auch niemand unterstellt, das dein Windows nicht lizienziert wäre.

    However - FDISK ist bei jedem W9x-System dabei. Das Tool läuft unter DOS und kann durch Eingabe von fdisk im DOS-Prompt aufgerufen werden.
    Alternativ dazu kannst du auch das Tool XFdisk verwenden.

    Ich empfehle dir einfach mal zu googlen, Beschreibungen dazu gibt es schon wie Sand am Meer.
    Ebenso kannst du ja mal nach anderen Produkten googlen, die deinen Vorstellungen entsprechen oder bei den bekannten Freewareseiten nachschauen.
    Falls dir keine Freeware-Seite bekannt ist => google danach ;-)

    Cheers,
    Joshua
     
  8. ...und falls das nix hilft kannst Du (bei einer Original-Soft) den Hersteller-Support nützen...
     
  9. Btw, was ich noch zu meinem vorigen Posting ergänzen muss.
    Die Mitleids-Tour, das du dir als armer Schüler keine Software leisten kannst - das zieht nicht !

    Such dir nen Job, bettel bei Mami und Papi etc. - das du keine Kohle hast, um dir teure Software zu kaufen rechtfertigt keine Raubkopien !

    Cheers,
    Joshua
     
  10. hm, k hab den ganzen Mist über dieses FDisk gemacht auch wenn ich DOS hasse und mich das Qualen gekostet hat.

    Ich konnts doch wenigstens mal über die Mitleidstour versuchen .. Und gleich nen Verweiss auf sowas, wie das ein solches Programm/Tool dabei ist hätts auch getan. ;)

    Aber naja Danke .. wie auch immer ..
     
Die Seite wird geladen...

Partition Magic - Ähnliche Themen

Forum Datum
Partition Magic beim Erstellen der Notfall Boot CD 300GB Platte auf 1,3 MB Format Datenwiederherstellung 16. Aug. 2010
kostenlosen Partition Magic Clone für XP und Vista 32Bit gesucht? Gibt es... Windows XP Forum 8. Nov. 2008
Partition Magic Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 18. Sep. 2008
Partition Magic Fehler 1874 und Kernel_DATA_INPAG-Error Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 23. Aug. 2008
Partition Magic 8 Abbruch durch PC Absturz!!! Datenwiederherstellung 11. Feb. 2008