Partitionen und Bootloader/Bootmanager

Dieses Thema Partitionen und Bootloader/Bootmanager im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Sir_Gallant, 14. Nov. 2005.

Thema: Partitionen und Bootloader/Bootmanager Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Meine Festplatte ist wie auf dem Bild gezeigt in unterschiedliche...

  1. Hallo zusammen,

    ich habe folgendes Problem: Meine Festplatte ist wie auf dem Bild gezeigt in unterschiedliche Partitionen aufgeteilt.
    [​IMG]
    Wie man vielleicht sehen kann, ist die Linux Partition die bootfähige, das hat sich bei der Linuxinstalltion so eingestellt. Auch der Bootloader kam mit Linux (seither muss ich immer in nem Menü zwischen Linux und Windows auswählen).
    Da ich nun Linux wieder von meinem PC entfernen möchte, habe ich meine Zweifel, wie genau ich vorgehen soll. Meines Erachtens ist die Sache mit dem Bootmanager/Bootloader etwas heikel, da hab ich schonmal schlechte Erfahrungen gemacht. Leider kann ich nicht einfach die Wiederherstellungskonsole der Windows XP CD benutzen und per fixmbr den Bootmanager reseten - da kommt eine Meldung, dass der Bootmanager beschädigt o.ä sei.

    Wie soll ich also vorgehen? Einfach die Linux Partition löschen und auf gut Glück setzen will ich egtl nicht...

    EDIT: Wenn ich bei der Wiederherstellungskonsole fixboot c: eingebe, also auf C: nen neuen Bootsektor erstellen will, werd ich zwar gefragt, ob ich mir sicher bin, wenn ich aber mit y bestätige, kommt die Frage erneut und zwar so lange, bis ich n eingebe. Meine Befürchtung ist eben, dass ich durch das Löschen der Linux Partition gar keinen Bootsektor mehr habe...
     
  2. Ich glaube, die Problematik bestünde nicht, wenn ich den Bootmanager ganz simpel mit der Windows XP CD reparieren könnte, aber eben genau das geht ja leider nicht :(
    Da kommt dann immer eine Warnung, dass etwas mit dem Bootmanager nicht stimme und selbst wenn ich dann trotzdem zustimme, einen neuen zu erstellen, funktioniert das nicht, weil ich immer wieder bestätigen muss...
    Hat jemand nen Plan, waurm ich den nicht einfach wieder herstellen kann?
     
  3. Ist doch eine deutsche Frage, warum beantwortest du sie dann mit einem y für yes anstatt mit einem j für Ja?
     
  4. Lol, Recht hast du. Danke, das Problem ist gelöst. Wie peinlich, das hätte ich gleich merken sollen =)
     
Die Seite wird geladen...

Partitionen und Bootloader/Bootmanager - Ähnliche Themen

Forum Datum
Refurnish-PC hat 3 Partitionen Windows 7 Forum 27. März 2016
Partitionen wiederherstellen Windows 7 Forum 4. Jan. 2016
Partition lässt sich nicht löschen/Windows hat sich auf 2 Partitionen aufgeteilt? Windows 8 Forum 3. Jan. 2015
Windows7 jeweils auf 2 Partitionen einer SSD kopiert - Durchgriff möglich? Windows 7 Forum 4. Nov. 2014
Partitionen mit Systemplatte C verbinden? Windows 7 Forum 28. Juli 2014