PartitionMagic v7.0 - Fehler #45

Dieses Thema PartitionMagic v7.0 - Fehler #45 im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von Patrick1585, 30. Mai 2003.

Thema: PartitionMagic v7.0 - Fehler #45 Hallo, ich wollte gestern zwei Partitionen zusammenfügen mit PartitionMagic v7.0. Auf den Partitionen waren/sind...

  1. Hallo,

    ich wollte gestern zwei Partitionen zusammenfügen mit PartitionMagic v7.0. Auf den Partitionen waren/sind keine Betriebssysteme. Auf der einen war garnichts, also formatiert (FAT32) und auf der anderen sind knapp 70GB (für mich) wichtige Daten. Beim zusammenfügen ist ein Fehler aufgetreten. was genau da war weiß ich nicht mehr. Auf jeden Fall ist jetzt die Partition mit den wichtigen Daten nicht mehr sichtbar. PartitionMagic gibt an es wäre eine 3C (Hex) PqRP Partition. Beim start des Programms zeigt er an das durch einen Stromausfall eine Partition Beschädigt wurde und ob ich sie wiederherstellen möchte. Hab ich auch machen lassen aber er zeigt mir dann nach sehr langer zeit an das der fehler #45 vorliegt.

    Jetzt meine Frage:

    Wie kann ich die Partition wiederherstellen so das ich wieder auf meine Daten zugreifen kann ohne Datenverlust???

    Freue mich über jede Hilfe!!


    mfg,
    Patrick
     
  2. Also, erst mal hier: klick

    Ansonsten könntest du unter Umständen echt Probleme bekommen, die Daten wiederherzustellen. Denn wenn bei Vorgängen mit PM Fehler auftreten, dann sieht es meist schlecht aus.

    Aber, es gibt ja Datenrettungssoftware. z.B.: www.ontrack.de , PC FileInspector

    ---EDIT---
    @ani:
    8), warst mal wieder schneller...
     
  3. hallo,
    hab versucht meine daten zu retten aber das prog PC Inspector zeigt ab ner bestimmten zahl an cluster bei der partition fehler an. kann diese nur durch abbrechen umgehen.in der ansicht der dateien haben die ordner und dateien so komische zeichen als namen.


    was kann ich noch tun???


    mfg,
    Patrick
     
  4. Die Platte in ein Datenrettungslabor schicken und einen Haufen Kohle los werden. Was besseres fällt mir jetzt im Moment leider nicht ein.

    Wahrscheinlich wirst du Pech haben :(

    Aber vielleicht hilft es ja auch, daß Festplattentool des Herstellers mal laufen zu lassen. Die können Defekte manchmal auch reparieren...
     
  5. hallo,

    wo bekomme ich das prog denn her. habe eine maxtor 120gb festplatte.


    die daten können doch nicht weg sein PM will ja eine wiederherstellung machen.


    mfg,
    Patrick
     
  6. Natürlich sind die Daten nicht weg. Aber solange du die Partition nicht wieder ans laufen bekommst, kommst du wohl im Moment auch nicht wieder an die Daten dran.

    Dein Festplattentool gibts hier: klick
     
  7. hallo,

    habs mit dem tool probiert.
    bei den tests kommt immer failed raus und es wird mir gesagt das ich mich mit maxtor in verbindung setzten soll und folgende fehler nummer nennen soll.

    1. Test = Basic Quick (90 Second) Test = Y40S57
    2. Test = Advanced Test (Factory Re- Certification) = Y40R03
    3. Test = Burn In Test = Y40R03

    :'( :'( :'(


    mfg,
    Patrick
     
  8. Hallo,
    habe jetzt mal die wiederherstellung von PM laufen lassen die mir beim start von PM zur verfügung stellt wird.

    jetzt nach ca. 5 stunden kam folgender fehler raus:

    Fehlerfunktion bei der Initialisierung: Fehler 117
    Identifizierung des Laufwerkbuchstaben der
    Partition nicht möglich.

    Wenn ich mit PC Inspector File Recovery diese verlorene Partition öffne zeigt er mir ja diese ordner und dateien mit komischen namen an. Ist das normal das die solche namen haben??? Diese ordner und dateien werden aber nur unter Wurzel und Gelöscht angezeigt. Ist das ein gutes zeichen oder ein schlechtes?


    was soll ich noch tun.

    BITTE HELFT MIR!!!!!!


    mfg,
    Patrick
     
  9. Erstmal hier lesen: klick

    Mit dem Programm PC Inspector File Recovery kann ich dir leider auch nicht helfen, da ich das nicht verwende. Kannst du denn die Daten wiederherstellen oder nicht, oder hast du das damit überhaupt schon mal versucht?
     
Die Seite wird geladen...

PartitionMagic v7.0 - Fehler #45 - Ähnliche Themen

Forum Datum
PartitionMagic 8.01 meldet Fehler 111 beim Starten Datenwiederherstellung 1. Nov. 2007
PartitionMagic meldet fehlerhafte Partitionen Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 24. Mai 2004
PartitionMagic8 auf XP, Fehler Nr. 100 ---> need Help! Windows XP Forum 10. Dez. 2002
Partitionen für PartitionMagic wieder lesbar machen Datenwiederherstellung 18. Jan. 2008
PC bootet nicht mehr korrekt nach PartitionMagic!!! Windows XP Forum 15. Jan. 2007