Partitionsgrösse verändern

Dieses Thema Partitionsgrösse verändern im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von haribo, 21. Okt. 2004.

Thema: Partitionsgrösse verändern Hallo, ich habe mir mit Paragon Partiionsmanager 5.5 (Demoversion) mit dem freien Platz meiner Festplatte eine...

  1. Hallo,

    ich habe mir mit Paragon Partiionsmanager 5.5 (Demoversion) mit dem freien Platz meiner Festplatte eine erweiterte Partition hergestellt,auf der dann ein Laufwerk erstellt. Ging alles wunderbar. Habe aber nur 26 MB Speicherplatz, ich will aber 2 GB. Die Grössenänderung der verschiedenen Volumen geht bei der Demoversion nicht, also versuchte ich es über die Eingabeaufforderung bei Windows wie folgt:
    DISKPART
    list volume
    select volume
    extend size 2000

    Egebnis: Eine Fehlermeldung dass ich überprüfen soll ob das Volumen überhaupt vergrösserbar ist.

    Warscheinlich muss ich zuerst freien Speicherplatz schaffen.
    Jetzt habe ich folgende Fragen:

    Kann ich mit Windows meine Systempartition verkleinern? (natürlich ohne Daten zu verlieren) ich habe da 67 GB bzw. 89% freien Platz

    Oder gibt es ein Freewareprogramm mit dem das funktioniert?

    Gruss haribo
     
  2. Allein mit Windows geht's nicht. Freeware sagt gibt's hier
    http://www.wintotal.de/softw/index.php?rb=35&id=829
    nützt dir aber nur was, wenn du mit FAT oder FAT32 formatiert hast (ist aber eher unwahrscheinlich :-[) Freeware für NTFS sagt mir nichts. Bleibt fast nur eine Vollversion oder eine komplette Neuinstallation :-\.
     
  3. Hallo,

    danke erstmal.

    Jau, ich habe das mit NTFS eingerichtet. Geht das auch mit FAT32? Ich will das Laufwerk nur für die eigenen Dateien verwenden.

    Gruss haribo
     
  4. jetzt fällt mir grad ein, mein Basisvolumen ist ja auch mit NTFS eingerichtet.
    Dann hat´s sichs wohl erledigt. Ist aber nicht so schlimm, ich wollte dass nur einstellen weil ich gelesen habe dass die Dateien auf einem seperatem Laufwerk sicherer seien, aber was solls, bis jetzt gings auch gut, dann wirds auch in Zukunft klappen.

    Gruss haribo
     
  5. Na sicher geht's auch mit FAT32. Ist nur eine Frage der Sicherheit. Zu Zeiten von Knoppix (bei mir läufts leider nicht) ist es auch nicht mehr ganz so entscheidend auf die Daten unter reinem DOS zuzugreifen.
     
  6. Hallo,

    ich habe nur 26MB unbelegte Festplatte. Um mehr freien Platz zu schaffen müsste ich meine Systempartition verkleinern, aber das geht ja nicht weil die mit NTFS formatiert ist und es kein Freeware-Programm gibt welches dieses Format unterstützt. Und mit Windows geht es auch nicht, wie erklärt wurde.
     
  7. Richtig
     
Die Seite wird geladen...

Partitionsgrösse verändern - Ähnliche Themen

Forum Datum
partitionsgrösse ändern Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 29. Jan. 2009
maximale Partitionsgrösse unter XP 64 Bit? Windows XP Forum 20. Jan. 2008
Partitionsgrösse kleiner als zugewiesen nach Drive Image Rücksicherung Hardware 5. Apr. 2004
Partitionsgröße gefahrlos verändern Windows 10 Forum 29. Sep. 2016
IE icon in Taskleite bei bestimmter Webseite verändern Windows 7 Forum 2. Apr. 2015