Passwort Speichern bei Verb. v. Netzlaufwerk

Dieses Thema Passwort Speichern bei Verb. v. Netzlaufwerk im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von Mr_Tom, 26. Aug. 2004.

Thema: Passwort Speichern bei Verb. v. Netzlaufwerk Hi ich habe folgendes prob: ich habe auf einem meiner rechner eine festplatte als netzlaufwerk angegeben uns das...

  1. Hi

    ich habe folgendes prob:

    ich habe auf einem meiner rechner eine festplatte als netzlaufwerk angegeben uns das funzt auch aber immer wenn ich mich mit einem anderen pc anmelde verlangt er von mir das passwort des benutzerprofils auf dem das netzlaufwerk ist! kann ich das kennwort irgendwie speichern oder die abfrage unterdrücken?

    ich benutze auf allen rechnern win2k prof

    danke
     
  2. Hallo, das Passwort kannst du leider nicht speichern.
    Es gibt aber die Möglichkeit die Netzlaufwerke über den net-Befehl zu verbinden.

    Starte den Editor und gib dort das ein:
    net use <laufwerksbuchstabe> <freigabename> <kennwort> /User:<Benutzername>
    also z.B.
    net use z: \\laggaman\d$ meinkennwort /User:Laggaman

    Für mehrere Laufwerke den Befehl mehrmals mit den entsprechenden Daten schreiben (1 Zeile pro Befehl)
    Dann als verbinde.BAT speichern. Wenn du diese Datei in den Autostart kopierst werden die Befehle automatisch mit Windows ausgeführt und du wirst nicht mehr nach dem Passwort gefragt.

    Lagga
     
  3. also danke für den tip!!!
    klappt trotzdem nicht!

    er erstellt einfach das netzlaufwerk dann nicht!

    ich habe mal mit einem beruflichen system admin drüber gesprochen und der meinte ich soll im dos das eingeben : net use (x):\\PC-Name\D$ /user :...

    so hab ich auch getan aber dann verlangt er das passwort! is ja noch nicht schlimm aber ich kanns garnicht eingeben der cursor bewegt sich nicht mal!
    woran kann das liegen???
     
  4. Also, wenn ich es wie in meinem Beispiel mache, geht es...
    Passwort wird auch angenommen.

    net use z: \\Laggaman\c$ xxxx /USER:Administrator
    |
    Passwort

    Da musst du wohl einen Fehler gemacht haben.
    Gib es doch mal direkt in der Eingabeaufforderung ein. Evtl. bekommst du eine Fehlermeldung wenns nicht klappt.

    Lagga
     
  5. jo das funzt auch in der eingabeauf... nicht selber fehler!!! :'(

    aber wie muss das denn mit den benutzerkonten auf den rechnern sein?
     
  6. Mmmmh, welche Fehlermeldung kommt denn?
    Um zu testen musst du erst alle aktiven Netzlaufwerke trennen.
    Du nimmst einfach den gleichen Namne und das gleiche Passwort mit dem du dich auch am anderen PC anmeldest. Hast du das nicht vorher auch gemacht?
     
  7. also ich melde mich mit meinem profil an und verbinde das netzlaufwerk mit dem profil auf dem pc wo die platte lokal ist!
    das funzt ja auch!



    !!!systemfehler 5!!!
     
  8. Hallo,

    der <LAUFWERKSBUCHSTABE> <B> ist reserviert
    qLaggaman schreibt mit <Z> aus gutem Grund warum änderst du das?

    zum trennen
    <net use * /del>

    Gruss Kersten
     
  9. weil der buchstabe b von meinem netzlaufwerk reserviert war weil ich vergessen hab die verb zu trennen!
    aber mit z zeigt er mir systemf. 53 der netzwerkpfad wurde nicht gefunden
     
  10. Hallo,

    reservierte LAUFWERKSBUCHSTABEN sind
    <A> <B> für Diskettenlaufwerke
    <C> für Systempartition

    net use z: \\ellen\D$
    heißt der PC mit dem du dich verbinden willst <ELLEN?
    und gibt es dort eine Partition <D> wenn ja

    Die Meldung <Netzpath> nicht gefunden deutet darauf hin das es die Partition <D> auf den Rechner <ELLEN> nicht gibt

    Gruss Kersten
     
Die Seite wird geladen...

Passwort Speichern bei Verb. v. Netzlaufwerk - Ähnliche Themen

Forum Datum
passwort speichern unter xp office ->outlook Microsoft Office Suite 13. Dez. 2009
Warum Passwort Abfrage bei speichern von Daten unter WinRar ? Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 19. Nov. 2007
Kann passwort fürs Internet nicht speichern, PC-name teilw. verloren Windows 95-2000 12. Sep. 2005
Passwort speichern im IE Windows XP Forum 8. Juni 2004
passwort speichern Windows XP Forum 16. Nov. 2003