Pc Aufrüsten

Dieses Thema Pc Aufrüsten im Forum "Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung" wurde erstellt von Lukas Beike, 10. Apr. 2008.

Thema: Pc Aufrüsten Hi Leute... Ein kollege von mir will seinen alten Medion Titanium MD 8008 etwas aufrüsten. Bisheriges systen: P4...

  1. Hi Leute...


    Ein kollege von mir will seinen alten Medion Titanium MD 8008 etwas aufrüsten.

    Bisheriges systen:

    P4 2,6 Ghz 512KB L2 cache
    1 Gb ram (512 waren standart)
    und eine Readon 9600TX Family


    so nun zu meiner frage:

    Lohnt sich noch eine aufrüstung? ich denke mal die budget grenze ist bei 200€, da er noch schüler ist:p

    Ich hab da an eine HD 2600TX gedackt (APG x8)
    einen P4 3,4 GHZ ( Sockel478 Passt das???)
    und halt 2GB ram
    Neues Netzteil denk ich auch mal.. aber welches und wieviel watt? 400?
    OS ist Windows Xp Home mit Sp2...

    Soll er das geld investieren, wenn ja die komponenten oder andere? und passt die Graka überhaupt von der länge her? hab gehört das die neune karten ziemlich lang sein solln?

    Das system soll zu gelendlichen zocken verwendet werden (Cod 2 (eventuell auch Cod 4 aba dann natürlich mit einbußen das ist klar) und Fifa und so was...

    Danke schon ma im Vorraus...

    wenn ich was an infos vergessen hab einfach nachfragen:p
     
  2. das aufrüsten ist eine wirtschaftliche fehlinvestition ...

    wenn er den pc mal verkaufen will, bekommst die 200 NIE raus. die leistungssteigerungen halten sich im rahmen. medion pcs aufzurüsten is auch net immer das wahre, da die meistens ein beschnittenes mainboard haben (im handbuch nachschauen, vorallem wieviel ram slots vorhanden sind und wieviel max die vertragen).

    ich würde das NICHT machen. er soll lieber noch bissal sparen, in den sommerferien sich nen job suchen und sich dann nen neuen pc kaufen, der wesentlich mehr power hat ...
     
  3. Gerade Medion-Systeme sind, was fremde Hardware (allen voran Arbeitsspeicher vom Fremdhersteller) angeht, sehr unflexibel und stellen sich dann häufig quer. Ich würde daher ebenso wie arona.at von einer Aufrüstung abraten und dann lieber gleich in ein komplett neues System investieren. Die 200 € wären jedenfalls vergebene Liebesmüh...
     
  4. ok, danke schon mal für die antwort...

    also das mit dem unfelxiblen hab ich nicht gewusst.. mal wieder was gelern, aber das mit beschnittenen weiß ich, was ich auch sehr schade finde (kein übertakten und somit immer teure cpu kaufen-.-).

    Ich werde ihm das sagen, dass sich ein neuer pc deutlich mehr lohnen würde und das aufrüsten eine fehlinvestition wäre..., und wenn ich ihn überzeugt habe kann ich ja noch mal nach einer kaufberatung fragen:)

    gruß Lukas
     
  5. Hallo

    ehrlich gtsagt, was willste mit der ATI 2600XT anfangen. Power ist ganz bescheiden. Eine ATI X1600XT hät bei.
    Da beiden und Auch 1950pro mein eigen nennen kann, weiß wo von ich rede.

    Wie auch schon andere sagten, er soll sparen.
    Jetzt für 200 oder 300 Euro etwas neues kaufen, bekommste in 1 Monat nicht mehr für das Geld bzw. annähernd verkauft.
     
Die Seite wird geladen...

Pc Aufrüsten - Ähnliche Themen

Forum Datum
Wie Netbook aufrüsten? Hardware 11. Juni 2015
Welche Fehler beim Aufrüsten vermeiden ? Hardware 26. Mai 2015
Aufrüsten auf 64bit Windows XP Forum 19. Sep. 2013
Windows 7 64bit Home Edition mit Windows 7 32bit Ultimate Schlüssel aufrüsten? Windows 7 Forum 18. Juli 2013
Pc aufrüsten Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 1. Apr. 2013