PC bleibt beim booten stehen

Dieses Thema PC bleibt beim booten stehen im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Nervenbündel, 22. Aug. 2006.

Thema: PC bleibt beim booten stehen Hi! Habe ein riesiges Problem - wie wahrscheinlich jeder mit seinem PC. Da mein Laptop plötzlich ne Meise hatte...

  1. Hi!
    Habe ein riesiges Problem - wie wahrscheinlich jeder mit seinem PC. Da mein Laptop plötzlich ne Meise hatte (ständig Datenträgerüberprüfung, DVD-Brenner nicht erkannt, während Gebrauch einfach runterfahren etc.) und ich einen Artikel über XP-Home-Edition-Macken gelesen hab, habe ich mir gedacht, haust du einfach mal das XP Professional rauf, dann wird wieder alles gut. Aber Pustekuchen. Installation hat funktioniert bis zum Neustart. Denn seit dem geht gar nix mehr. Der hängt sich immer beim Booten auf. Auch abgesicherter Modus und all die anderen feinen Auswahlmöglichkeiten bringen nix. Die Boot-ini kaputt? Möglich-aber woher soll ich das wissen. Jedenfalls seit der Aktualisierung geht nichts. Und auch das Brennerlaufwerk läuft nicht, also kein Boot von CD möglich. Diskettenlaufwerk habe ich nicht, also keine Bootdiskette. HILFE!!! :| :D
     
  2. Hi,

    hmm - wenn das Brennerlaufwerk keinen Mucks mehr macht, klingt das ganze für mich stark nach einem Hardwareproblem, welches sich vorher durch die beschriebenen Macken angekündigt hat.

    Gruß, Norbert
     
  3. Nochmal hallo!
    Des mit der Hardware hab ich mir mittlerweile auch schon überlegt. Da der Installationsvorgang noch nicht ganz abgeschlossen ist, will windows wahrscheinlich ünbedingt über CD booten, da aber das Laufwerk nix liest.... Teufelskreis. Ich hatte irgendwie die Hoffnung, dass des auch über ne externe HDD funzt. Damit ich den Schleppi schnell wieder zum laufen kriege, was wäre ratsamer: Festplatte ausbauen und von nem andern PC aus neu installieren oder neues DVD-Laufwerk? Wie gesagt, soll schnell wieder betriebsbereit sein... :-\
    Grüße

    P.S.: Hatte gelesen, dass nach ner Zeit WIndows XP Home möglicherweise das Brennerlaufwerk nicht mehr erkennt. ?!? (deshalb wollte ich mit dem Kauf von nem neuen Laufwerk erst noch warten bis des XP pro bei mir läuft...  <=Studenten sind ja chronisch pleite...) ;)
     
  4. Das passiert aber meistens nur wenn das CD Rom sehr stark benutzt wurde und es defekt ist.

    Auf einem anderen PC das WINXP installieren macht Probleme da die Hardware nicht die gleiche ist und somit die Registrierung nicht stimmt.

    Also von mir ausgesehen steht nichts im Weg das Notebook CD Laufwerk auszuwechseln und die ganze Installation richtig durchzuführen.

    Wie es aussieht kann aber noch ein anderes Hardware Problem vorhanden sein, z.b. die Harddisk hat einen Macken denn so viele verschiedene Abstürze kommen nicht einfach von selbst.

    N.b. es würde nichts schaden ein wenig mehr über das Produkt zu schreiben damit man sich ein wenig ein Bild machen kann, den immer daran denken wir sitzen nicht vor diesem Gerät.

    Mfg. Walter

    ;)
     
  5. ich würde dir raten deinen laptop mal ein zu schicken, fals noch garantie drauf ist... oder mal ein neues bios drauf zu spielen, fals du ein diskettenlaufwerk hast...
     
Die Seite wird geladen...

PC bleibt beim booten stehen - Ähnliche Themen

Forum Datum
beim booten bleibt bildschirm schwarz Windows 7 Forum 11. Juni 2015
Laptop bleibt beim update hängen Windows 7 Forum 28. Nov. 2014
Win7 bleibt beim Herunterfahren hängen. Windows 7 Forum 27. Dez. 2011
Ruhezustand bleibt hängen beim Hochfahren Windows 7 Forum 17. Jan. 2010
Windows bleibt beim Willkommen hängen Windows 7 Forum 22. Sep. 2012