PC bleibt einfach hängen , langes piepen ca 10 sek

Dieses Thema PC bleibt einfach hängen , langes piepen ca 10 sek im Forum "Hardware" wurde erstellt von Kaoskind, 21. Apr. 2009.

Thema: PC bleibt einfach hängen , langes piepen ca 10 sek Guten Tag liebe Forumianer ;) Leider muß ich euch mit einem kleinen/großen Problem öhm belästigen, aber erstmal...

  1. Guten Tag liebe Forumianer ;)

    Leider muß ich euch mit einem kleinen/großen Problem öhm belästigen, aber erstmal hier meine Daten:

    CPU: QuadCore 6600
    RAM: 3 Ghz
    Graka: 9800GTX+
    Mainboard: GF7050V
    Betriebsystem: XP SP3
    FP: 1TB (S-ATA) Maxtor und Hitachi

    Hoffe mal nichts vergessen zu haben.

    Nun erstmal zur Vorgeschichte:
    Ich bin Hobby-Moderator in einem I-Net Radio und mußte mitten in einer Sendung feststellen, das mein Mic auf einmal nicht mehr funzt obwohl an den Einstellungen nichts verändert worden ist. Also war für mich klar die Soundkarte hat den Geist aufgegeben. So habe ich den PC dann an den VK zurückgeschickt das er diese rep. (und die Gelegenheit genutzt um von 500GB auf 1TB aufzurüsten)Ein weiteres Problem war das der PC beim hochfahren oft im Hardware-Monitor hängen blieb und ich resetten mußte.
    So der VK konnte an der Hardware keine Fehler finden und schickte den PC mit der neuen FP an mich zurück (hatte meine erste 500GB natürlich nicht mitgeschickt).
    Als der PC dann wieder bei mir zu Hause war und ich die erste FP einbauen wollte, viel mir sofort auf das ich an die Mainboard-Steckplätze für die FP eigentlich nur 1 FP anschließen kann (bei 4 Plätzen) da der Kühler der Graka genau über diesen Steckplätze ist. Ich nochmal beim VK angerufen und nachgefragt was ich da machen soll. Hab da zur Antwort bekommen das man mir ein zusätzlichen Datenkabel zusendet (kostenfrei), das abgewickelt ist. Als dieses dann ebenfalls bei mir eingetroffen ist stellte ich fest das dies auf normalen weg so auch nicht geht, da der 1.Stecker über den 2. rübergelegt werden muß und der Platz dafür nicht ausreicht wegen dem Graka-Kühler(bekomme die Graka so nicht ins Slot fest). Nun hab ich den 1. Stecker etwas geknickt so das er vor dem 2. Stecker nach oben geht.

    Das zur Vorgeschichte Sry ist etwas lang geworden aber denke mal ausführlich ist besser.
    Jetzt zu meinem Problem:

    Der PC bleibt öfter mal einfach hängen. Das sieht dann so aus: ca 10min stillstand wo ich die Maus nicht bewegt hab weil AFK, komme dann wieder und nichts geht. Klicke ich dann öfter mal mit der Maus kommt nach einiger Zeit ein langer piep Ton von ca 10 Sek Länge. Bewegungen der Maus werden immer nur teilweise ausgeführt (wenn überhaupt) bis der Mauszeiger dann auf einmal nicht mehr zu sehen ist. Beim anschließenden Reset ist es dann meistens so,( das lade Fenster von XP mit Ladebalken) Hintergrund schwarz ist mit blauen Punkt-Muster. Wenn dieses dann weg ist kommt manchmal eine Arbeitsoberfläche die so aussieht wie ein TV-Bild mit schlechten analogen Empfang (so gekräuselt) oder ich hab sehr grobe schwarze und weiße Pixel streifen.

    Ich schalte dann den PC aus und mache ihn Stromfrei. Schraube den PC auf und drücke die Graka dann noch mal ins Slot hier bewegt sich meines Wissens nicht also sie dürfte eigentlich nicht rausrutschen und die Klammer sitzt auch richtig( PCI-E).

    Wenn ich nach diesem Vorgang den PC dann wieder Starte funzt alles wieder für eine gewisse Zeit, machmal 2-3 Tage ohne Probleme.

    Noch als Ergänzung: Hab das XP wegen der Probleme neu inst. , nur sitzt es jetzt leider nicht mehr in der ersten Pati :)C) sondern auf :D

    Was könnte die Ursache dafür sein ???
    Sage schonmal Vielen Dank für eventuelle Antworten :1

    Hab mir eben noch das SIW runtergeladen, wenn ihr daraus noch Infos braucht sagt mir was ich kopier es dann hier rein.
     
  2. Jetzt hatte ich es wieder und als Ereigniserklärung kahm folgendes raus:

    Nur leider finde ich das nicht in deutsch und kann so nichts damit anfangen
     
  3. Hallo,

    hier mal ne Übersetzung mit Win-Translator:
    Das geht übrigens auch mit den Sprachtools bei Google.

    Gruß, Wolfgang


    Details
    Product: Fenster Betriebssystem
    ID: 1003
    Quelle: DHCP
    Version: 5,2
    Symbolischer Name: Ereignis scheiterte_ zu erneuern
    Meldung: Ihr Computer war nicht fähig seiner Adresse von dem Netzwerk zu erneuern (von dem DHCP-Server) für die Netzwerkkarte mit Netzwerkadresse %1. Der folgende Fehler ereignete sich:
    %2. Ihr Computer wird weiterhin versuchen und bekommen eine Adresse von alleine von dem Netzwerk Adresse (DHCP) Server.

    Erklärung
    Der DHCP-Kundendienst auf Ihrem Computer bekam nicht eine Antwort von dem DHCP-Server, um Ihre Computer-IP-Adressenpacht zu erneuern. Der Klient hat noch eine gültige IP-Adresse und periodisch wird versuchen eine Adressenpachterweiterung zu bekommen.

    Dies könnte durch Netzwerkverbindungsausgaben verursacht sein, ein DHCP-Server oder Relais Fehlfunktion, Firewall Ausgaben, oder eine Fehlfunktion von Ihrer Computer-Netzwerkschnittstellenkarte oder Treiber.


    Benutzer handeln
    Wenn Ihr Computer zu dem Netzwerk verbunden ist durch Kabel, bestätigen, dass das Kabel eingesteckt ist. Wenn Sie eine drahtlose Netzwerkverbindung haben, bestätigen Sie, dass Sie ein Signal und die richtigen Anmeldeinformationen für das drahtlose Netzwerk haben.

    Der DHCP-Kundendienst wird fortsetzen bei dem Versuch, eine IP-Adresse Pacht Erweiterung zu bekommen, bis es gelingt, so DHCP könnte aufbauen Kommunikationen von selbst.

    Wenn Kommunikation zwischen dem DHCP-Klient und der DHCP-Server nicht ist etabliert automatisch, prüfen Sie folgendes mögliche Ursachen und korrigierende Maßnahme nehmen:


    Der DHCP-Server ist nicht aktiv oder nicht Beantwortung.
    Das DHCP übertragen nicht funktioniert korrekt.
    Ist das Netzwerk herunter.
    Die Firewall auf Ihrem Computer ist blockierend aus Netzwerk übertragen Verkehr.
    Ihre Computer-Netzwerkschnittstellenkarte oder Treiber nicht funktioniert korrekt.




    Version: 5,0
    Komponente: Systemereignis aufzeichnen
    Symbolischer Name: Ereignis scheiterte_ zu erneuern
    Meldung: Ihr Computer war nicht fähig seiner Adresse von dem Netzwerk zu erneuern (von dem DHCP-Server) für die Netzwerkkarte mit Netzwerkadresse %1. Der folgende Fehler entdeckt:
    %2. Ihr Computer wird weiterhin versuchen und bekommen eine Adresse von alleine von dem Netzwerk Adresse (DHCP) Server.

    Erklärung
    Der DHCP-Kundendienst auf Ihrem Computer bekam nicht eine Antwort von dem DHCP-Server, um Ihre Computer-IP-Adressenpacht zu erneuern. Der Klient hat noch eine gültige IP-Adresse und periodisch wird versuchen eine Adressenpachterweiterung zu bekommen.

    Dies könnte durch Netzwerkverbindungsausgaben verursacht sein, ein DHCP-Server oder Relais Fehlfunktion, Firewall Ausgaben, oder eine Fehlfunktion von Ihrer Computer-Netzwerkschnittstellenkarte oder Treiber.


    Benutzer handeln
    Wenn Ihr Computer zu dem Netzwerk verbunden ist durch Kabel, bestätigen, dass das Kabel eingesteckt ist. Wenn Sie eine drahtlose Netzwerkverbindung haben, bestätigen Sie, dass Sie ein Signal und die richtigen Anmeldeinformationen für das drahtlose Netzwerk haben.

    Der DHCP-Kundendienst wird fortsetzen bei dem Versuch, eine IP-Adresse Pacht Erweiterung zu bekommen, bis es gelingt, so DHCP könnte aufbauen Kommunikationen von selbst.

    Wenn Kommunikation zwischen dem DHCP-Klient und der DHCP-Server nicht ist etabliert automatisch, prüfen Sie folgendes mögliche Ursachen und korrigierende Maßnahme nehmen:


    Der DHCP-Server ist nicht aktiv oder nicht Beantwortung.
    Das DHCP übertragen nicht funktioniert korrekt.
    Ist das Netzwerk herunter.
    Die Firewall auf Ihrem Computer ist blockierend aus Netzwerk übertragen Verkehr.
    Ihre Computer-Netzwerkschnittstellenkarte oder Treiber nicht funktioniert korrekt.




    --------------------------------------------------------------------------------

    Verwandte Wissensdatenbankartikel
    Sie können zusätzliche Informationen über dieses Thema in der folgenden Microsoft Wissensdatenbank Artikel finden:

    • Ereignis 1003, 1008, 1017, 7023 nachdem DHCP bedienen Installation (http://HTTP//support.microsoft.com/KB/173040/en-uns <http://>)
    Die folgenden Ereignisse sind in dem Systemereignisbetrachter aufgezeichnet: Ereignis ID: 1003 Quelle: DhcpServer Beschreibung: Der DHCP-Server scheiterte seine Registrierungsdaten zu registrieren. Der folgende Fehler occourred: Das System kann den Pfad nicht finden, der spezifiziert ist.

    • DEC Alpha WinNT 4,0 Server w/ SP2 versagen zu Lease DHCP Adressen (http://HTTP//support.microsoft.com/KB/163261/en-uns <http://>)
    Ein DHCP-Klient kann versagen ein DHCP-Pacht von Digital Equipment Corporation DEC Alpha Computer mit Windows NT 4.0 mit Service-Paket 2 zu erhalten (SP2) installierte. Auf den Windows 95 Klient, werden Sie den folgenden Fehler bekommen: IP-Konfiguration: Fehler:...

    • Ereignis ID 1003 und DHCP Client Denied mit zwei DHCP-Servern auf dem Netzwerk (http://HTTP//support.microsoft.com/KB/244978/en-uns <http://>)
    Wenn Sie zwei dynamisches Hostrechner-Konfigurationsprotokoll haben (DHCP) Server, die mit dem Netzwerk verbunden sind, und der DHCP-Server Service von dem unbefugten Server läuft, kann es abfangen einen->Discover' übertragen von einem Klientcomputer und die erzeugen...

    • Kann auf Netzwerk mit Intel EtherExpress Pro Adapter nicht zugreifen (http://HTTP//support.microsoft.com/KB/154882/en-uns <http://>)
    Wenn Sie ein Intel EtherExpress Pro Ethernet-Adapter haben in Ihrem Computer installiert, können Sie irgendeines von den folgenden Symptomen erfahren: Sie können nicht Zugriff das Netzwerk. Wenn Sie konfiguriert als ein DHCP-Klient sind, erhalten Sie das folgende Nachricht, wenn Sie...

    • Liste von neuen Versionen in Windows Server 2003 Service-Pack 1 (http://HTTP//support.microsoft.com/KB/824721/en-uns <http://>)
    Vorwiegend beabsichtigt für IT-Profis, dieser Artikel listet die Microsoft Wissensdatenbank Artikel auf, die die Korrekturen und aktualisiert beschreiben, die in Windows Server 2003 Service-Pack 1 einbezogen sind.
     
  4. ds für die Übersetzung :1

    Und 122 Zugriffe und keiner hat ne Vermutung woran es liegt ???
     
  5. ...der text is mir einfach zu lang ;)

    also langegs piepen, da gibts ja je nach bios verschiedene codes, und wenn während des betriebs der rechner hängen bleibt liegt das meist an der Festplatte..

    das aber nur zu bleibt hängen/piepen, den ganzen anderen sums, sorry, fehlt mir einfach die Zeit ;)
     
  6. Hast die Übersetzung nicht gelesen?
    Gleich zu Anfang wird doch ein entscheidender Hinweis gegeben, von dem ich auch glaube, dass die Ursache bei Dir zutreffen könnte.

    Dein Rechner versucht sich eine IP-Adresse über DHCP von einem Netzwerk zu holen. Das greift auch bei DHCP-Einstellungen an einem Router, der inst Internet gehen soll.

    Wenn das mit DHCP nicht geht, verpass Deiner Netzwerkkarte eine feste IP.

    Melde Dich noch mal, ob es das war.

    Gruß, Wolfgang
     
Die Seite wird geladen...

PC bleibt einfach hängen , langes piepen ca 10 sek - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows 7 bleibt manchmal einfach für einige Sekunden komplett stehen Windows 7 Forum 28. Feb. 2014
Rechner bleibt einfach stehen Hardware 4. Mai 2003
Cursor Probleme / - bleibt hängen - Surface 3Pro Windows 10 Forum 25. Aug. 2016
Systemzeit bleibt stehen und wird nicht aktualisiert Hardware 26. Sep. 2015
Windows bleibt hängen Windows 10 Forum 23. Aug. 2015