PC bootet nicht mehr nach Abbruch CHKDSK

Dieses Thema PC bootet nicht mehr nach Abbruch CHKDSK im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von DesertShield, 15. Nov. 2007.

Thema: PC bootet nicht mehr nach Abbruch CHKDSK Ich habe heute auf meinem PC (Windows Vista) die Festplatte überprüft. Dabei bin ich unglücklicherweise mit dem Fuss...

  1. Ich habe heute auf meinem PC (Windows Vista) die Festplatte überprüft. Dabei bin ich unglücklicherweise mit dem Fuss auf den Schalter der Stromleiste gerate und habe so den PC abgewürgt.

    Nun kann er nicht mehr booten. Ca. 3 Sekunden nach dem Einschalten schaltet er ab und bootet neu, das geht dann immer weiter. Der Monitor bleibt über die ganze Zeit schwarz, auch das DVD-Laufwerk reagiert nicht.

    Kann es sein das dadurch das BIOS gelöscht wurde?
     
  2. das geht nicht.

    mal hinten ausschalten und den powerswitch vorn ca. 10 sec festhalten. dann hinten wieder einschalten und probieren zu starten.

    wenn das nicht geht, wieder hinten ausschalten und alle kabel von geräten abziehen (diskette, hdds, laufwerke). alle karten raus, bis auf die grafikkarte und einschalten.

    kommt die graka-meldung?

    wenn ja, nach und nach die karten rein und immer wieder einschalten. als letztes die geräte wieder anschliessen.

    wenn nein, das netzteil an einem andern comp oder ein anderes netzteil in diesem comp probieren.

    mit anderem netzteil auch nicht? graka (eine andere bei dir, deine in einem anderen) probieren.
     
Die Seite wird geladen...

PC bootet nicht mehr nach Abbruch CHKDSK - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows bootet nicht mehr Windows 7 Forum 26. März 2016
Windows 7 bootet nicht Windows 7 Forum 12. Feb. 2015
Selbst erstellte Windows-DVD bootet nicht Windows 8 Forum 24. Jan. 2015
Pc bootet nicht mehr Windows 7 Forum 29. Nov. 2014
PC bootet nicht Windows 7 Forum 20. Okt. 2014