PC bootet nicht mit MEDION ? Scanner

Dieses Thema PC bootet nicht mit MEDION ? Scanner im Forum "Hardware" wurde erstellt von hj, 16. Juli 2003.

Thema: PC bootet nicht mit MEDION ? Scanner Schließe ich den Scanner an meinen PC an und versuche den PC zu starten, dann bootet er nicht. Trenne ich vor dem...

  1. hj
    hj
    Schließe ich den Scanner an meinen PC an und versuche den PC zu starten, dann bootet er nicht. Trenne ich vor dem Einschalten den Scanner vom PC, so bootet der Rechner einwandfrei. Schließe ich nun den Scanner an, so arbeitet der auch fehlerfrei.

    Sicherlich kein schwerwiegendes Problem, doch lästig, den Scannerstecker immer wieder zu ziehen. Vielleicht weiß jemand Rat.

    hj
     
  2. Was ist denn das für ein Scanner??USB,LPT,SCSI???
    Hast du das Kabel schon mal ausgetauscht???
     
  3. hj
    hj
    Sorry, die Hitze! ;)
    Alle wichtigen Angaben ab ich vergessen.

    Win 98 - 320 MB Ram - P II/400 MHZ - Medion USB Scanner MD6228

    Das USB-Kabel tausche ich morgen. Gebe Bescheid. Danke dir.

    Gruß
    hj
     
  4. Hat er denn schon jemals richtig funktioniert?Wenn nein: bei vielen geräten muss zuerst die Treibersoftware installiert werden,danach,nach Neustart,erst den USB-Stecker des Gerätes einstecken.Sonst funkt Dir unter Umständen ein Universal-Treiber dazwischen.
     
  5. hj
    hj
    Hallo Wakku,

    daran hab ich noch nicht gedacht. Werde es morgen probieren. Danke schon mal!

    Gruß
    hj
     
  6. inwiefern bootet er denn nicht? kommt der post? startet windows? wann hört er auf zu booten?
     
  7. hj
    hj
    Es kommt erst gar kein Piep, laienhaft ausgedrückt. Windows startet also nicht. Die anderen Tipps probiere ich gleich aus. Bin noch nicht dazu gekommen.

    hj
     
  8. Wenn sich bei angeschlossenem Scanner überhaupt nichts am Bildschirm rührt (BIOS usw.) würde ich folgendes ausprobieren:

    1. Im BIOS die Option USB Legacy support ausschalten, wenn keine USB-Tastatur angeschlossen ist.

    2. Möglicherweise liefert das Board zuwenig Strom am USB-Anschluss, so dass einige Geräte ohne eigenes Netzteil Probleme machen. Auf manchen Boards gibt es Jumper, mit denen man die Stromversorgung für die USB-Ports im Standby aktivieren kann (für das Aufwecken per USB-Eingabegerät). Dabei wird auch die maximale Stromstärke erhöht.
    Falls das Board keine solchen Jumper hat, könnte auch das Zwischenschalten eines USB-Hubs mit eigenem Netzteil helfen.
     
  9. hj
    hj
    Das Kabel ist fest mit dem Scanner verbunden. Kabeltausch also nicht so einfach möglich. Stromversorgung erfolgt durch eigenes Netzteil und nicht über USB-Kabel.

    Der Lösung näher gekommen bin ich nach Wakkus Vorschlag. Hab zuerst die Software installiert und dann den Scanner mit dem PC verbunden. Nun klappte das Hochfahren einwandfrei. Beim zweiten Versuch wieder der anfängliche Fehler, dann wieder Erfolg.

    Etwas komisch ist das schon. Habe dann alle Verbindungen auf eventuelle Wackelkontakte überprüft: Kein Ergebnis. Ich werde das Problem weiter beobachten. Arbeiten kann ich ja mit den Geräten. Vielleicht fällt hier noch jemandem etwas ein. Abwarten ist angesagt.

    Vielen Dank euch allen!
    Schöne Grüße

    hj
     
  10. Hast Du vorher auch den Scanner einmal komplett mit all seiner Software de-installiert oder hast Du die Software einfach nochmal drübergekurbelt??
     
Die Seite wird geladen...

PC bootet nicht mit MEDION ? Scanner - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows bootet nicht mehr Windows 7 Forum 26. März 2016
Windows 7 bootet nicht Windows 7 Forum 12. Feb. 2015
Selbst erstellte Windows-DVD bootet nicht Windows 8 Forum 24. Jan. 2015
Pc bootet nicht mehr Windows 7 Forum 29. Nov. 2014
PC bootet nicht Windows 7 Forum 20. Okt. 2014