PC fahrt von selber runter & weitere Fehler - dringend Hilfe benötigt! :o(

Dieses Thema PC fahrt von selber runter & weitere Fehler - dringend Hilfe benötigt! :o( im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Metalsister, 6. Feb. 2004.

Thema: PC fahrt von selber runter & weitere Fehler - dringend Hilfe benötigt! :o( Seit gestern früh hat mein PC dauernd von selber gestartet, und bevor er WIN2000 ganz rauffährt, möchte er immer die...

  1. Seit gestern früh hat mein PC dauernd von selber gestartet, und bevor er WIN2000 ganz rauffährt, möchte er immer die Datenträgerüberprüfung durchführen, nur als ich ihn diese einmal durchführen lassen wollte, ging nichts weiter, er ist sozusagen hängengeblieben. Darum hab ich die dann immer übersprungen.

    Nachdem so ein ganzer Tag vergangen ist, war es dann am Abend so, daß bevor er wieder von selber neu gestartet hat, schrieb er noch dauernd so etwas ähnliches wie System error oder hardware Error. ::)

    DAnach startete er wieder von selbst, doch diesmal wollte er gar nicht mehr rauffahren, im DOS Modus schrieb er nur: NTLDR fehlt. Ich konnte tun, was ich wollte, er wollte nicht mehr ins Win rauffahren. Auch nicht mit der Boot-CD. :(

    Schließlich entschloß ich mich dann schweren Herzens, den PC wieder neu aufzusetzen und somit meine ganzen Daten zu verlieren, und als ich dann schließlich mit der Installation von Win2000 fertig war, bemerkte ich, daß er die eine Festplatte, wo normalerweise immer das Windows installiert war (C:) gar nicht mehr erkennt, er hat es mir einfach auf meine 2te Platte installiert (F:), die er auf einmal C: genannt hat. Weiters hat er auch die 3te Platte (E:) gar nicht mehr angezeigt.

    In BIOS hab ich dann gesehen, daß er dort die 1ste (C:) und 2te Platte (E:) auch gar nicht mehr erkennt. ???

    Als ich dann noch meinen Bruder spät in der Nacht um Hilfe anrief und dies erzählte, meinte er, daß die Platte eingegangen sein könnte, weil die eine damals schon nicht besonders teuer war und auch keine besondere war, im Gegensatz zu meiner anderen, die eine SCSI ist, und außerdem ist die schon mehrere Jahre alt....

    Doch heute früh bin ich den PC raufgefahren und er wollte wieder von den 2 Platten (C und E) die Datenträgerprüfung machen und als ich die übersprungen habe und er ganz raufgefahren ist, ist es so, als wär gestern nichts gewesen.
    Als hätte ich gar nicht neuinstalliert oder dergleichen.
    Er hat auch die Platte wieder erkannt. Und es sind wieder alle Programme oben, und auch der Desktop Hintergrund, das alles hab ich ja seit der gestrigen NEUinstallation noch gar nicht oben gehabt. Es ist echt so, als wär gestern nichts passiert. :eek:

    Das Ganze ist mir echt ein Rätsel. Doch irgendwie befürchte ich , daß er auch heute wieder von selber neustarten wird.....

    Was ratet ihr mir??
    Was kann ich tun, um so etwas zu verhindern?
    Hat vielleicht jemand eine Ahnung, was da gewesen sein könnte?
    Und dann hätte ich noch eine Bitte: Könntet Ihr mir noch ein gutes AntiVirus Programm empfehlen? (ich verwende zurzeit Anti Vir Personal)

    Ich wäre Euch für RAtschläge wahnsinnig dankbar, da mir mein Computer sehr wichtig ist! :)

    LG,
    Metalsister
     
  2. Welche Hardwareausstattung hast Du genau ?
    Was für ein Netzteil hast Du ?

    Gruß
    Hägar
     
  3. Danke, hat sich bereits erledigt.
    DIe Platte wo Windows installiert war, war eine Seagate Platte, und die ist leider eingegangen (nach ca. 3 Jahren)

    Lg,
    Metalsister
     
Die Seite wird geladen...

PC fahrt von selber runter & weitere Fehler - dringend Hilfe benötigt! :o( - Ähnliche Themen

Forum Datum
Win XP fährt sich selber runter!!! ?? Windows XP Forum 9. Sep. 2003
Fährt nicht hoch und langer Start Windows 10 Forum 5. Aug. 2015
PC fährt nicht hoch/Bei Updates ausgeschaltet Windows 8 Forum 15. März 2015
Windows XP fährt nicht hoch...startet immer neu Windows XP Forum 18. Jan. 2015
Windows 8 fährt seit kurzem nicht mehr ganz herunter Windows 8 Forum 21. Nov. 2014