PC friert nach unbestimmter Zeit ohne Benutzung ein - Bildschirmschoner?

Dieses Thema PC friert nach unbestimmter Zeit ohne Benutzung ein - Bildschirmschoner? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von datenbrei, 3. März 2009.

Thema: PC friert nach unbestimmter Zeit ohne Benutzung ein - Bildschirmschoner? Hallo, ich lasse meinen PC mehrmals am Tag laufen, sodass der Bildschirmschoner nach 5 Minuten erscheint. Wenn...

  1. Hallo,

    ich lasse meinen PC mehrmals am Tag laufen, sodass der Bildschirmschoner nach 5 Minuten erscheint.

    Wenn ich nun nach einer längeren Zeit wiederkomme, d.h nach etwa einer Stunde, ist der Bildschirmschoner eingefroren und der Computer reagiert auf nichts mehr.

    Das ist erst seit einigen Tagen so und passiert nur bei längerer Abwesenheit, einfach so. Ich muss dann den Reset-Knopf drücken...

    Bitte um Hilfe, vll. lässt sich mit bestimmter Software der Auslöser dafür finden...

    Mein System:

    Bildschirmschoner 3D-Text mit Uhranzeige, Energieschema: alles auf Nie
    AMD Athlon 64 X2 Dual
    Core Processor 5600+Ghz
    2,81GHz
    1,96GB RAM

    Danke, Gruß
     
  2. hast du schonmal versucht das problem durch einen anderen bildschirmschoner zu beheben?
     
  3. Ja, hab ich. Funktioniert leider immer noch nicht...
    Als ich nach zwei Stunden wiedergekommen bin, konnte ich den Bildschirmschoner, der noch lief, wegklicken.
    Dahinter verbarg sich aber nur ein eingefrorener Desktop...

    Hat jemand noch eine andere Idee?
     
  4. Ereignisanzeige - Fehlersuche
    Start => ausführen => eventvwr.msc (reinschreiben) => OK. Dort in den Systemlogs und Anwendungslogs nach Fehlermeldungen (rote Kreuze) suchen. Sortiere nach Typ, dann erscheinen die roten Kreuze ganz oben respektive ganz unten. Normalerweise sind die nach Datum sortiert. Doppelklick auf einen Eintrag => öffnet ein Dateifenster => irgendwwelche Meldungen die zu Deinem Fehler passen?
     
  5. Besten Dank. Ich konnte zwar noch nichts passendes finden, werde aber mal den nächsten Absturz abwarten und mir die Uhrzeit merken.
    Mal sehen ob sich dann was finden lässt, hoffentlich geht so ein Eintrag durch den Reset nicht flöten...
     
  6. eigentlich nicht. ansonsten kannst du ja mal den taskmanager offen lassen, damit du sehen kannst wenn er hängt, welcher prozess schuld ist.
     
Die Seite wird geladen...

PC friert nach unbestimmter Zeit ohne Benutzung ein - Bildschirmschoner? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows friert ein,nach starten des Taskmanagers funktioniert es wieder Windows XP Forum 11. Feb. 2012
Pc Friert nach ca. 20 Min ein Windows 7 Forum 27. Jan. 2012
Rechner friert komplett ein nach Windows Start Windows XP Forum 9. Sep. 2012
Nach Systemstart friert der Rechner kurz ein Windows XP Forum 2. März 2012
nach hochfahren FRIERT XP ein Windows XP Forum 19. Jan. 2012