PC geht nicht in den Ruhezustand

Dieses Thema PC geht nicht in den Ruhezustand im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von RSoutside, 10. Dez. 2007.

Thema: PC geht nicht in den Ruhezustand Hallo, ich habe meinen PC mit Win XP Home SP2 so in der Energieverwaltung eingestellt, dass der Rechner nach...

  1. Hallo,

    ich habe meinen PC mit Win XP Home SP2 so in der Energieverwaltung eingestellt, dass der Rechner nach Drücken des Power-Schalters in den Ruhezustand gehen soll.
    Wenn ich aber eine Zeit lang am PC gearbeitet habe und diesen Power-Schalter dann drücke, wird der Desktop zwar kurz schwarz, kommt dann aber wieder und in der Taskleiste erscheint ein gelbes Dreieck mit Ausrufezeichen ohne weitere Beschreibung.
    Drücke ich dann erneut den Power-Schalter, geht der PC nur noch in Standby.
    Nach System-Neustart oder wenn nicht am PC gearbeitet wurde, funktioniert der Ruhezustand per Power-Schalter.
    Kann mir jemand sagen, was ich tun muss, damit der Rechner nach Druck auf den Power-Schalter immer in den Ruhezustand geht?

    Danke!

    [size=14pt]RS[/size]
     
  2. Warum erstellst Du Dir nicht einfach eine Verknüpfung für den Ruhezustand auf dem Desktop ?
    Einfach anklicken und das wars. Mache ich schon 2 Jahre so.
    gruss clasaf
     
  3. 2 GB oder mehr Arbeitsspeicher eingebaut?

    Eddie
     
  4. Ja, funktioniert - DANKE! ;D

    [size=14pt]RS[/size]
     
Die Seite wird geladen...

PC geht nicht in den Ruhezustand - Ähnliche Themen

Forum Datum
Festplatte geht aus und danach nicht mehr an Windows 10 Forum Dienstag um 01:23 Uhr
wireless Tastatur und Maus geht nicht Windows 10 Forum 6. Nov. 2016
WIN7 Service Pack geht nicht zu Installieren und deshalb auch kein WIN10 Update Windows 7 Forum 13. Okt. 2016
WIN 10 Installion geht nicht da WIN7 Service Pack 1 fehlt Windows 10 Forum 13. Okt. 2016
Windows 10 vorinstalliert. Was wenn die Festplatte nicht mehr geht. Windows 10 Forum 16. Aug. 2016