Pc hängt sich immer beim booten auf?!

Dieses Thema Pc hängt sich immer beim booten auf?! im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von makdiver, 28. März 2011.

Thema: Pc hängt sich immer beim booten auf?! so nachdem ich mich lange mit der Windows 7 neuinstallation rumgeschlagen habe, habe ich jetzt das nächste problem...

  1. so nachdem ich mich lange mit der Windows 7 neuinstallation rumgeschlagen habe, habe ich jetzt das nächste problem :/

    Ich habe Windows 7 Ultimate 64 bit, mein Problem:
    Wenn ich meinen PC starte läuft alles normal, die "Kugeln" kommen angeflogen und bilden dann die Flagge, aber das ganze freezt genau dann wenn eigentlich der Anmelde Bildschirm kommen sollte (Laufwerk läuft an und die Einstellungen für die Lüfter werden übernommen).

    Der Abgesichrete Modus mit Neztwerktreibern geht, über den schreibe ich gerade ...

    Ich habe mal im Reperatur Menü die Protoklierung aktiviert (ntblog.txt im Anhang) vielleicht könnt ihr was damit anfangen.
    In der Ereignisanzeige habe ich kein passens Problem gefunden :(
     

    Anhänge:

  2. Dann werf doch mal einen Blick in die Ereignisanzeige ob da Fehler drin stehen.

    Gruß

    Bytehawk
     
  3. ich hate schon rein geguckt, aber jetzt nochmal etwas genau. Habe 3 Sachen gefunden die vielleicht was damit zu tun haben könnnten:
    Protokollname: System
    Quelle: Microsoft-Windows-DistributedCOM
    Datum: 28.03.2011 15:57:11
    Ereignis-ID: 10005
    Aufgabenkategorie:Keine
    Ebene: Fehler
    Schlüsselwörter:Klassisch
    Benutzer: Nicht zutreffend
    Computer: Marc-PC
    Beschreibung:
    Bei DCOM ist der Fehler "1084" aufgetreten, als der Dienst "WSearch" mit den Argumenten "" gestartet wurde, um den folgenden Server zu verwenden:
    {9E175B68-F52A-11D8-B9A5-505054503030}
    Ereignis-XML:
    <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
    <System>
    <Provider Name="Microsoft-Windows-DistributedCOM" Guid="{1B562E86-B7AA-4131-BADC-B6F3A001407E}" EventSourceName="DCOM" />
    <EventID Qualifiers="49152">10005</EventID>
    <Version>0</Version>
    <Level>2</Level>
    <Task>0</Task>
    <Opcode>0</Opcode>
    <Keywords>0x80000000000000</Keywords>
    <TimeCreated SystemTime="2011-03-28T13:57:11.000000000Z" />
    <EventRecordID>1569</EventRecordID>
    <Correlation />
    <Execution ProcessID="0" ThreadID="0" />
    <Channel>System</Channel>
    <Computer>Marc-PC</Computer>
    <Security />
    </System>
    <EventData>
    <Data Name="param1">1084</Data>
    <Data Name="param2">WSearch</Data>
    <Data Name="param3">
    </Data>
    <Data Name="param4">{9E175B68-F52A-11D8-B9A5-505054503030}</Data>
    </EventData>
    </Event>

    Protokollname: System
    Quelle: Microsoft-Windows-WLAN-AutoConfig
    Datum: 28.03.2011 15:57:08
    Ereignis-ID: 10000
    Aufgabenkategorie:Keine
    Ebene: Fehler
    Schlüsselwörter:
    Benutzer: SYSTEM
    Computer: Marc-PC
    Beschreibung:
    Das WLAN-Erweiterungsmodul konnte nicht gestartet werden.

    Modulpfad: C:\Windows\system32\athExt.dll
    Fehlercode: 21

    Ereignis-XML:
    <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
    <System>
    <Provider Name="Microsoft-Windows-WLAN-AutoConfig" Guid="{9580D7DD-0379-4658-9870-D5BE7D52D6DE}" />
    <EventID>10000</EventID>
    <Version>0</Version>
    <Level>2</Level>
    <Task>0</Task>
    <Opcode>0</Opcode>
    <Keywords>0x4000000000000000</Keywords>
    <TimeCreated SystemTime="2011-03-28T13:57:08.471300000Z" />
    <EventRecordID>1568</EventRecordID>
    <Correlation />
    <Execution ProcessID="920" ThreadID="304" />
    <Channel>System</Channel>
    <Computer>Marc-PC</Computer>
    <Security UserID="S-1-5-18" />
    </System>
    <EventData>
    <Data Name="ExtensibleModulePath">C:\Windows\system32\athExt.dll</Data>
    <Data Name="ErrorCode">21</Data>
    </EventData>
    </Event>

    Protokollname: System
    Quelle: Service Control Manager
    Datum: 28.03.2011 15:56:50
    Ereignis-ID: 7026
    Aufgabenkategorie:Keine
    Ebene: Fehler
    Schlüsselwörter:Klassisch
    Benutzer: Nicht zutreffend
    Computer: Marc-PC
    Beschreibung:
    Das Laden folgender Boot- oder Systemstarttreiber ist fehlgeschlagen:
    BHDrvx64
    discache
    IDSVia64
    spldr
    SRTSPX
    SymIRON
    SymNetS
    Wanarpv6
    Ereignis-XML:
    <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
    <System>
    <Provider Name="Service Control Manager" Guid="{555908d1-a6d7-4695-8e1e-26931d2012f4}" EventSourceName="Service Control Manager" />
    <EventID Qualifiers="49152">7026</EventID>
    <Version>0</Version>
    <Level>2</Level>
    <Task>0</Task>
    <Opcode>0</Opcode>
    <Keywords>0x8080000000000000</Keywords>
    <TimeCreated SystemTime="2011-03-28T13:56:50.359668200Z" />
    <EventRecordID>1566</EventRecordID>
    <Correlation />
    <Execution ProcessID="500" ThreadID="504" />
    <Channel>System</Channel>
    <Computer>Marc-PC</Computer>
    <Security />
    </System>
    <EventData>
    <Data Name="param1">
    BHDrvx64
    discache
    IDSVia64
    spldr
    SRTSPX
    SymIRON
    SymNetS
    Wanarpv6</Data>
    </EventData>
    </Event>


    Vielleicht hilft euch das ja?!
     
  4. ich denke das, dass der Fehler ist:
    Das Laden folgender Boot- oder Systemstarttreiber ist fehlgeschlagen:
    BHDrvx64
    discache
    IDSVia64
    spldr
    SRTSPX
    SymIRON
    SymNetS
    Wanarpv6

    Aber was soll jetzt machen?
     
  5. Systemwiederherstellung zum Zeitpunkt als noch alles ok war oder Reparaturinstallation.
    Bei letzterer Option bleiben alle Proggies und Einstellungen wie gehabt, musst nur alle Win-Updates neu installieren.

    Gruß

    Bytehawk

    PS:
    Hat der Rechner überhaupt schon mal einwandfrei funktioniert? :whistling:
     
  6. Weiderherstellung geht nicht weil das system was im Backup ist hat den slebrn fehler -.-

    Wie geht eine Reperaturinstallation?

    Ja er lief über 2 jahre lang ...

    Ehm ich muss noch was sagen... : Ich habe letztens (dummer weise -.-) versucht bei laufendem PC eien PCI W-Lan Karte einzubauen, es gab einen Funken, W-Lan Karte im a***h und PC hat sich aufgehängt. Danach hab ich neugestartet, lief alles normal und den tag danach oder der 2. danch fing dieser Fehler an :/ ist es Möglich das, dass Motherboar einen Schaden bekommen hat?
     
  7. Mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit ist was kaputt gegangen. Wennst Glück hast nur die Schnittstelle des Steckplatzes oder die WLan-Karte, wennst Pech hast hat die Bridge eine Macke. Mit verdammt mehr Glück als Hirn ist nichts kaputt gegangen...

    Werf die Win-7-DVD rein und wähle die Option "Update" - dann wird Win 7 neu installiert und die Proggies bleiben alle erhalten, dauert nur ein wenig.

    Gruß

    Bytehawk
     
  8. nein der Funke war nicht am Motherboard sondern am Gehäuse, die Karte war noch nicht drin. Der Funke war am Metalstück was man von "außen" sieht ;) und damit eben dann am Gehäuse innerem ;)

    Werde mal die reperatur Installation ausprobieren ;)
     
  9. Die Steckplätze am MB sind definitiv nicht Hot-Plug-fähig. Und wenn Funken fliegen kann das ebenfalls nicht gut sein ;)

    Wird schon mit der Rep.-Dingens funzen.

    Gruß
     
  10. hab gerade die Uprgrade/Reperatur installation versucht, geht nicht im abgesichertem Modus und mit Boot von der install DVD gehts auch nicht :(
     
Die Seite wird geladen...

Pc hängt sich immer beim booten auf?! - Ähnliche Themen

Forum Datum
Win7 hängt sich bei classpnp.sys und blauem Bildschirm auf Windows 7 Forum 14. Juli 2016
Lumia 950 hat sich total aufgehängt Windows 10 Forum 4. Jan. 2016
PC hängt sich auf /Kernel-Power Ereigniss-ID 41 Windows 10 Forum 5. Okt. 2015
PC hängt sich nach Schließen der RemoteDesktopSitzung auf Windows 7 Forum 1. Juni 2015
Windows Explorer Hängt sich auf + Windows Media Player Prozess schließt sich nicht. Windows 7 Forum 5. Okt. 2014