PC kann nicht mehr von HDD starten!

Dieses Thema PC kann nicht mehr von HDD starten! im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von SPU9, 27. Sep. 2005.

Thema: PC kann nicht mehr von HDD starten! Hey, ich habe formatiert und Windows Xp Pro drauf. Nun wollte ich wieder im Bios First Bootdevice... HDD stellen....

  1. Hey,
    ich habe formatiert und Windows Xp Pro drauf.

    Nun wollte ich wieder im Bios First Bootdevice... HDD stellen.

    Leider startet der PC dann nicht:

    Folgende Meldung erscheint:

    Client MAC ADDR: .......Zahlen Buchstaben .......
    PXE-E53: No boot filename received
    PXE-MOF:Exiting PXE Rom.

    Ungültige Partitionstabelle.

    Also muss ich immer First Device CD lassen und die WindowsCD im Laufwerk lassen ://

    An was kann das liegen?

    (hatte den gleichen PC davor auch laufen mit XP Home) und lief/startete ohne Probleme von HDD (ohne groß treiber aufzuspielen...
     
  2. Deaktiviere das Booten per Netzwerk im BIOS.
    Hilft das net, dann deaktiviere die OnBoard-Netzwerkkarte, da dann evt. ihre Nac-Adresse hinüber ist = in diesem Fall eine PCI-Card kaufen.
     
  3. mhh okey, finde aber leider die Einstellung nicht ;/
     
  4. Nur Gott allein + du + unsere geliebten Dauerurlauber = Wahrsager wissen, welches Board + BIOS du hast.
    Vom ersten gibt es zig, vom letzten bedeutend weniger.
     
  5. Bios: Phoenix Technologies 6.00PG 2/17/2005
    sagt cpuz

    und Board:

    MSI K8N Neo2
     
  6. Lade dir mal hier das Bios-Kompendium runter, da steht zu jedem der Optionen/Begriffe deines BIOS die entsprechende deutsche Erklärung:
    http://www.bios-info.de/download/dlkomp.htm
    Dass was ich meine, nennt sich wake on LAN
     
  7. vielleicht hättest du doch den bootsektor überschreiben sollen (http://www.wintotal-forum.de/index.php/topic,94191.msg492623.html#msg492623). bei mir hat es damals geholfen.

    http://www.wintotal.de/softw/?id=2025

    du erstellst dir unter xp eine bootdiskette und kopierst anschließend noch das programm drauf. dann von a: starten und das programm ausführen. anschließend von cd starten und xp installieren.

    nachtrag: solltest du nicht in dein system kommen, kannst du hier auch die bootdiskette herunterladen:

    http://www.bootdisk.com/bootdisk.htm
     
  8. nogger ich hab keine lust noch mal alle daten auf meine externe hdd zu sichern und alles neu formatieren/installieren :/

    ich finde diesen on wake Lan eintrag nicht.

    habe bei dem Onboard - Device geschaut und dort gibt es nur Onboard Giga LAN...

    oder im Wake-Uo Event-Activity ... gibt es auch keinen Eintrag der etwas mit Lan zu tun hat und außerdem sind da schon alles disabled.

    Achja habe entdeckt das Cool'n'Quiet disabled ist. Sollte ich das nicht an schalten (3200+ CPU)
     
  9. am ende ist es evtl. die einfachste lösung für dein problem. man kann es zwar nicht garantieren, aber probieren geht über studieren.

    trotzdem noch viel erfolg beim lösen...
     
  10. Fangen wir das ganze klein an:
    Was steht alles unter Bootdevices im BIOS?
    Deaktivieren der gesamten Hardwarekomponente OnBoardLAN (gestern 21:08)
    Wird HD im BIOS voll erkannt?
    Ist es eine IDE o. SATA, welche konkret?
     
Die Seite wird geladen...

PC kann nicht mehr von HDD starten! - Ähnliche Themen

Forum Datum
Audio Interface wird nicht als Sound input erkannt Windows 10 Forum 12. Nov. 2016
Externe SATA-Platte wird nicht richtig erkannt Windows 10 Forum 26. Okt. 2016
warum kann ich robocopy nicht starten Windows 7 Forum 29. Aug. 2016
Externe Anschlüsse - alte Laufwerke, Festplatten, Cd-Player, USB HUB - werden nicht erkannt Windows 8 Forum 20. Aug. 2016
USB 3.0 Stick wird nicht mehr erkannt Windows 7 Forum 10. Aug. 2016