PC läuft viel zu langsam

Dieses Thema PC läuft viel zu langsam im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von berend2805, 20. Sep. 2005.

Thema: PC läuft viel zu langsam Ich habe in der Forumssuche schon geguckt, aber da sind nur Themen drin, mit denen ich nichts anfangen kann, weil es...

  1. Ich habe in der Forumssuche schon geguckt, aber da sind nur Themen drin, mit denen ich nichts anfangen kann, weil es alles viel zu speziell ist.

    Der PC meiner Frau läuft seit einigen Tagen immer langsamer und langsamer. Ich habe jetzt schon einiges probiert wie Defragmentieren, Temp-Dateien löschen, aber das scheint alles nur Kleinkram gewesen zu sein. Deshalb ans Forum die Frage:

    Welche Möglichkeit(en) gibt es, damit ich erstmal in Heimarbeit den PC wieder ans schnellere Laufen bringen kann? Gibt es irgendwelche Prozeduren, die man in einem solchen Fall probieren kann? Programme?
     
  2. Hallo berend2805,
    ich weiß zwar nicht ob ich Dir so pauschal helfen kann, ich versuchs aber mal. Du kannst über STRG + ALT +ENTF mal die Prozesse überprüfen die momentan laufen und diejenigen beenden die Du nicht brauchst. Wieviel Prozesse laufen denn, kannste ja mal posten? In der Taskleiste rechts unten siehst Du auch Programme die momentan geladen sind, falls dort welche stehen die nicht benötigt werden, rechtsklick und beenden. Dauerhaft kannst Du das starten verhindern in dem Du in der registry unter HKLM\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run und unter HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run die unerwünschten Programme entfernst. Geht auch über Start --> Ausführen --> MSCONFIG über den Reiter Systemstart. Dann kannst du mal im Gerätemanager überprüfen ob Deine HW-Komponenten richtig eingetragen sind oder Fehler angezeigt werden. Festplattenplatz auf der Systempartition überprüfen kannste auch mal machen. In der Systemsteuerung unter Verwaltung --> Dienste kannst Du auch die Dienste deaktivieren oder auf manuell setzten die Du nicht brauchst. Würde auch mal einen Virencheck machen bzw. Spybot u. Adaware laufen lassen.
     
  3. Danke schon mal für die schnelle Antwort, ich werde mich erst morgen abend wieder an den PC meiner Frau setzen können, aber bis jetzt habe ich in der Tat schon mal das Spybot laufen lassen. Das hat keine Ergebnisse der Art gebracht, dass irgendwas falsch oder infiziert sein könnte.

    Unabhängig davon habe ich mal einige Einstellungen wie z. B. die Größe des Speichers für temporäre Dateien geändert, den Internet Explorer aufgeräumt etc. Ein bisschen was hat es anscheinend genutzt, denn er läuft etwas besser.

    Als nächstes werde ich mal die Tune Up Utilities installieren, die laufen bei mir auch regelmäßig und halten (bei richtiger Einstellung) das System ganz gut in Schwung. Vielleicht nutzt das auch bei eventuellen Fehlern in der Registry (zumindest auf meinem PC nutzt es was).

    Ein Virenscanner ist installiert, der läuft regelmäßig und findet nichts. Das noch zu diesem Punkt.

    Nun gut, ich werde mal sehen, wer vielleicht noch bahnbrechende Antworten auf meine Frage hat, aber Dir trotzdem noch mal danke für die schnelle Reaktion.
     
Die Seite wird geladen...

PC läuft viel zu langsam - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windwos Vista Ultimate läuft trotz neuem PC viel zu langsam und mit Fehlern Windows Vista Forum 29. Juni 2007
XP - DFÜ getrennt...dann läuft nix mehr ! - Vielleicht Remotedienst ? Windows XP Forum 29. Jan. 2006
Systemstartreparatur läuft lange Windows 7 Forum 18. Mai 2015
DarkShot2 läuft nicht an Windows XP Forum 21. Feb. 2015
Programm läuft nicht Windows 7 Forum 24. Nov. 2014