PC macht alleine einen Neustart...

Dieses Thema PC macht alleine einen Neustart... im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von Uwe, 1. Mai 2003.

Thema: PC macht alleine einen Neustart... Hallo. Ich habe einen INTEL PENTIUM 633 MHz (Celeron) mit 2 x 64 MB SD RAM PC100 und Win98SE. Eingebaut ist eine...

  1. Uwe
    Uwe
    Hallo.

    Ich habe einen INTEL PENTIUM 633 MHz (Celeron) mit 2 x 64 MB SD RAM PC100 und Win98SE. Eingebaut ist eine PCI Netzwerkkarte für meinen DSL-Anschluss (Telekommodem).

    Ich habe den Rechner vor ein paar Tagen neu installiert (HDD formatiert) und alles lief einwandfrei. Zwei Tage später - ich bin im Internet - plötzlich ein Neustart des Rechners und er bootet.

    Seit heute früh: Schalte den PC ein und sobald er fast fertig ist, macht er wieder einen Neustart. Und das ständig hintereinander. Manchmal gehts wieder...

    An was könnte das liegen?
    DANKE für jeden Hinweis!
     
  2. Hi!

    fährt er ganz normal runter und startet neu oder erscheint ganz unerwartet das bios ? (so als wenn der Computer angeschaltet wird.)
     
  3. Hmm... sowas hatte ich auch schon mal... das passiert jetzt auch ab und zu mal bei mir... wenn ich am spielen bin isses meistens so... also früher mit meinem k6-2 500 war das sehr häufig... da hatte ich aba noch win 98 drauf... mit win xp passiert mir das jetzt eigentlich nich mehr... nur manchmal... mögliche gründe hierfür könnten überhitzung der cpu sein... würde ich mal gucken...
     
  4. ps: oder sonstige überhitzung von anderen bauteilen (graka, ram, etc...)
     
  5. Uwe
    Uwe

    Nein, er fährt NICHT runter. Er macht einen Warmstart und dann ist das gleiche Bild wie wenn man ihn neu einschaltet.
     
  6. Moin,

    könnten oben gennannte Hardware Probs sein, auch defekte Rambausteine ... Hast du soweit auch alle aktuellen Treiber drauf? Springt der Lüfter beim Hochfahren an? Achte mal drauf, kann man eigentlich hören ...

    Gruss :)
     
  7. Is schon blöd. Ich hatte das mit meinen alten 333Mhz Computer auch immer mal. Auf einmal tut er neu starten - auch wenn keine Anwednug läuft. Beim neuen Computer (900MHz) war das nicht mehr. Na ja. Das Prob hab ich soviso nicht mehr seit dem ich XP hab.

    Kann eigendlich blos in Hardware Problem sein. Würde vielleicht mal alle Hardware ausbrobieren welche es sein könnte.

    Das dumme - es war sehr unregelmäsig. :-\

    Ich kann hierzu nichts mehr sagen...
     
  8. Hmm bei mir war das unter Win2k mal so, nach einer Neuinstallation. Schaltete sich auch zwischendurch einfach so aus, auch wenn ich online war, aber irgendwann gings weg. Könnte also an irgendwelchen Anwendungen liegen, Treibern, Systemeinstellungen, falsche Konfig, Hardware ect. ...

    Gruss :)
     
Die Seite wird geladen...

PC macht alleine einen Neustart... - Ähnliche Themen

Forum Datum
HotSpot selbst gemacht? Netzwerk 6. Mai 2016
PC macht keinen Neustart Hardware 15. März 2016
USB 3 macht Probleme Windows 7 Forum 13. März 2016
Was macht WIN 10? Windows 10 Forum 14. Aug. 2015
Windows Updates werden rückgängig gemacht... Windows 7 Forum 6. Apr. 2015