PC mit 2 unteschiedlichen Betriebssystemen (64 + 32-Bit) ??

Dieses Thema PC mit 2 unteschiedlichen Betriebssystemen (64 + 32-Bit) ?? im Forum "Treiber & BIOS / UEFI" wurde erstellt von neuermann, 22. Feb. 2010.

Thema: PC mit 2 unteschiedlichen Betriebssystemen (64 + 32-Bit) ?? Hallo ich möchte mir einen 64-Bit Computer zulegen habe aber noch einige Hardware (DSL Steckkarte u.a.) die nur auf...

  1. Hallo
    ich möchte mir einen 64-Bit Computer zulegen habe aber noch einige Hardware (DSL Steckkarte u.a.) die nur auf 32-Bit laufen und es keinen Treiber mehr gibt.

    Habe mir nun überlegt das es ja grundsätzlich möglich ist auf einen 64-Bit Computer auch 32-Bit Programme + Hardware zu installieren wenn es passende Treiber gibt ob ich nicht beide Betriebssysteme (Windows 7 mit 64-Bit + Win XP Home mit 32-Bit) auf verschiedenen Partitionen einzurichten.

    Hat dies schon jemand gemacht und funktioniert dies einwandfrei??

    Danke schon mal im voraus :danke1:

    Ralf

    [br][blue]*PCDpan_fee: Verschoben aus "MS Office"*[/blue]
     
  2. Es gibt dabei keine Besonderheiten, die nicht auch bei zwei 32-Bit-Installationen zu beachten wären. Klappt bei mir einwandfrei.
     
  3. Hallo,
    danke für die schnelle Antwort

    Heisst das Du hast beide Systeme auf einer Festplatte schon installiert (64-Bit + 32-Bit) ?

    Ich habe logischerweise hauptsächlich das Problem mit der Hardware für die es keine 64-Bit Unterstützung mehr gibt.

    Viele Grüsse,
     
  4. Ja es klappt auf jeden Fall.

    2 Partitionen, auf die eine Windows 7, auf die andere Xp. Nennt sich Dual Boot System.

    Du kannst dann beim Computerstart auswählen welches OS starten soll. Vorrausgesetzt du stellst das mit dem Bootmanager richtig ein.

    Du solltest mal Google um Rat fragen und dich etwas einlesen. Es gibt sicherlich einigte gute How-to's im Netz.
     
  5. Hi neuermann,

    habe genau die Belegung bei mir auf dem Rechner(siehe Bildanhang)!

    VG Uwe ;)
     
  6. http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=28999
    Hört sich nett an - aber ich persönlich hab nach Einrichtung mehrerer Dualbootsysteme die Nase voll von solchen - einige funktionieren ja - aber viele nicht mehr, sobald nicht mehr nur die Basisinstallationen der BSs laufen.
    Ohne vorherige Datensicherung extern : Finger ganz weg davon!!!
     
  7. Hallo,
    erst mal danke für die Infos + sogar Bild.

    Ich werde das die nächsten Tage gleich mal testen aber dazu ist noch etwas Vorarbeit nötig.

    Vielen Dank erstmal
     
  8. Hallo + HIIIIILLLLLLLLLLLFFFFFFFFFFFFFEEEEEEEEE;

    habe mir nun einen 64-Bit Computer zugelegt mit Windows 7.
    War natürlich bereits vorinstalliert mit dem kompletten Festplattenplatz als Partition C.

    Habe diese Partition verkleinern lassen (NTFS + gleich mit Win 7 formatiert) da ich mehrere Partitionen benötige.

    Eine andere Partition wollte ich nun für das 32-Bit System (Win XP Home) fertig machen, legte die Win XP Boot (Vollversion) in den DVD-Player rein und bootete vom DVD Laufwerk neu.
    Zuerst alles normal die DVD lädt versch. Treiber und nach ca. 1 Minute (noch während des Ladens) bekomme ich einen blauen Bildschirm mit einer Fehlermeldung (es ging hier scheinbar um einen Treiber pci.sys und viele Zahlen) die nur Microsoft entschlüsseln kann.

    Dies passierte immer wieder - mehrere Male so das ich jetzt aufgegeben habe.

    Bin ich falsch vorgegangen?
    Ich hatte bei Win XP auch schon versch. Bootpartitionen erstellt, allerdings nur im 32-Bit System und es funktionierte alles einwandfrei.

    Woran könnte es liegen??

    Vielen Dank für die Hilfe,
     
  9. Hallo,
    danke für die Info aber hier benötigt man schon wieder zusätzliche Programme, die ich nur ungern installiere.

    Es muß auch so gehen (sag ich jetzt einfach mal) denn vorher ging es ja auch ohne Probleme, allerdings nur mit Win XP alleine und 2-3 versch. Bootpartitionen.

    Win 7 ist schon vorinstalliert, ich habe den gesamten Speicherplatz der Festplatte über die Systemsteuerung nun verkleinert und weitere Partitionen angelegt und formatiert.

    Muß ich alles löschen und zuerst Win XP installieren und danach Win 7 und funktioniert dies dann überhaupt, den ich habe ja scheinbar ein Installationsproblem (siehe oben - blauer Bildschirm).

    Ich denke es müsste doch auch jetzt möglich sein nur wie :tickedoff:

    Bin für jede Hilfe dankbar,
     
Die Seite wird geladen...

PC mit 2 unteschiedlichen Betriebssystemen (64 + 32-Bit) ?? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Suche Tablet mit 2 Betriebssystemen Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 14. Jan. 2015
Systemabbild erstellen bei zwei Betriebssystemen Windows XP Forum 18. Dez. 2011
Partitionierung mit 4 Betriebssystemen,2HDDs+Win7 Windows XP Forum 1. März 2009
Canon LiDE 70, nur 600ppi unter aktuellen Betriebssystemen? Treiber & BIOS / UEFI 31. Juli 2011
64GB RAM mit 32Bit Windows Betriebssystemen Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 4. Apr. 2008