PC MIT WINDOWS 98 W-LAN FÄHIG?

Dieses Thema PC MIT WINDOWS 98 W-LAN FÄHIG? im Forum "Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung" wurde erstellt von simsam, 16. Mai 2007.

Thema: PC MIT WINDOWS 98 W-LAN FÄHIG? HILFE;HILEF;HILFE :-\ :-\ :-\ :-\ Hallo, ich habe ein Problem mit einem Rechner, er ist aus einem alten Bestand...

  1. HILFE;HILEF;HILFE :-\ :-\ :-\ :-\

    Hallo,


    ich habe ein Problem mit einem Rechner, er ist aus einem alten Bestand und ich wollte ihn an meine Mum weitergeben.
    Sie macht erste Versuchen mit einen PC. Nun habe ich aber folgendes Problem, ich bekomme ihn nicht ans Internet.
    Ich hatte dem PC eine DFE-528TX Fast Ethernet Adapter eingebaut und einen WLAN USB Stick gekauft, aber ich glaube
    es geht trotzdem nicht. Wer kann mir einen Rat geben, ist es überhaupt möglich mit einem PC mit Windows 98 ist und nicht
    Wlan-fähig, aktuell umzurüsten?

    Danke, viele Grüße
    Simsam :D
     
  2. Generell ist das auch ganz gut so - Windows 98 wird von MS nicht mehr supportet, d.h. es gibt keinerlei Updates mehr und Sicherheitslücken bleiben einfach offen. Imho haben Betriebssysteme älter als Windows 2000 nix mehr im Internet verloren....

    Zu deinem Problem:
    Generell besteht natürlich die Möglichkeit, einen Win98-Rechner mit WLAN auszustatten, so lange der Hersteller des WLAN-Adapters einen entsprechenden Treiber für seine Hardware liefert.

    Gruss
    twoday
     
  3. Wie heißt der WLAN-Stick genau?
     
  4. Hallo,

    also ich hab auch einen alten Rechner mit Windows 98. Den WLAN-Stick hab ich auch installiert und konnte auch ne IP-Adresse eingeben und das alles. Aber irgendwie will die Software (Wireless LAN Configuration Tool) ZyDAS k.A. so richitg steht nicht da, was genau das ist... naja jedenfalls will die Software sich nciht starten. Ich sehe in der Taskeiste noch wie das Programm starten will aber danach sehe ich ncihts mehr. Im Infobereich (neben der Uhr ;) ) sehe ich aber auch kein Symbol dafür, wie in der Bedienungsanleitung angesprochen.

    Gibt es irgendein anderes Programm, womit ich die Einstellungen für die WLAN also SSID, Verschlüsselung, KEY und so vornehmen kann?

    Ich danke shcon mal :)
     
  5. Also es gibt Updates für Windows 98 SE, sogar ein Service Pack 2 wie bei Windows XP.

    Nun ist es allerdings tatsächlich so, dass Windows 98 von MS nicht mehr unterstützt wird.

    Das macht aber nichts, die Updates, die es gibt sind zwar inoffiziell, aber wenn man sie installiert und dann eine Firewall und Antivirensoftware draufhaut, ist es möglich, Win98 auch mit W-LAN zu betreiben.

    Erstmal muss man jedoch eine Internetverbindung auf die alte Art herstellen, wenns so nicht geht.

    ---

    Mein Rechner:

    Pentium-II MMX mit 233Mhz
    512 MB-SDRAM
    8 MB Ati-Grafik mit 16MB 3dfX Beschleunigung
    USB 2.0 Anschlüsse (ja das klappt)
    2x 20GB HDD Maxtor + 1x 2,1GB HDD Maxtor

    System: Windows 98 SE SP2 mit Hilfe inoffizieller Updates W-LAN funzt ;)

    ---

    Es gibt ein paar Sachen, die man jedoch beachten muss, einerseits reichen weniger als 5GB für die Systempartition nicht aus, da das System mehr Speicher braucht, als früher das alte Win98.

    ---

    Woran man sich jedoch gewöhnen muss, sind die alten Bugs von Win98, die man sowieso kannte plus neue Fehler durch die inoffiziellen Updates. Das bedeutet... - immer alles, woran man arbeitet zwischendurch mal speichern um bei einem Absturz weiteren Ärger zu vermeiden...
     
  6. Das stimmt so nicht - Microsoft hat für W9x und ME _NIEMALS_ ServicePacks herausgegeben!
    Es gab von diversen Profi-Seiten selbst zusammengestellte Pakete, die man als ServicePacks ausgegeben hat, aber die hätte ich nie im Leben installiert. Davon abgesehen ist der Support für W9x und ME ausgelaufen, es gibt keine Updates mehr und alle seit dem letzten Update aufgetretenen und in Zukunft auftretenden Sicherheitslücken stellen eine imense Gefahr für solche Systeme dar.

    Gruss
    twoday
     
  7. Wozu braucht man denn so etwas?

    Unter XP ist es so: Installieren des Treibers für WLAN-Stick. Anschließend in der Netzwerkumgebung nachsehen, ob dem Stick TCP/IP-Verbindungen zugewiesen wurden.

    Äh, wen funkt der Stick eigentlich an?
     
  8. @nokiafan: Hallo? Hier gehts um Windows 98!?!?!?!? ;)

    @twoday: Hättest du meinen Beitrag ganz gelesen, hättest du dir deinen Kommentar sparen können.

    Und wieso nicht? Ehrlich gesagt traue ich den Profi-Seiten, wie du sie nennst mehr als MS...

    Achja? Die meisten neuen Viren, Trojaner und was der Piratenmarkt sonst noch so hergibt zielen ohnehin eher auf neuere BS wie Win2000 und folgende ab... - und... - Windows 98 SE an sich ist eine Sicherheitslücke, man kann sich das System wie ein Schlauchboot vor den Niagarafällen vorstellen, welches obendrein mit Schrot durchlöchert wurde...

    Das Thema dieses Threads ist jedoch nur die Frage, ob Win98 SE W-Lan-fähig ist und das trifft zu, kann ich selbst nur bestätigen und mehr wollte ich mit meinem Post auch nicht ausdrücken.

    ---

    Dies sehe ich genauso. Das anfangs erwähnte generell dabei aber berücksichtigt. Fazit ist nunmal, dass es Leute gibt, die Programme besitzen, die einfach unter neueren BS als Win98 nicht laufen, da eben der Support für neuere BS für diese Progs auch eingestellt wurde. MS brüstet sich zwar immer damit, dass die alten Progs auch dort laufen, aber das stimmt nun wirklich nicht, alleine die Möglichkeit bei Winxp, eine Windows9x-Unterstützung aktivieren zu können, ist ein reiner Fake/Placebo. Funktionieren tut dieser Support wenn überhaupt ohnehin nur bei 1% der alten Programme...
     
  9. Was meinst du, warum ich geschrieben habe: Unter XP ist es so.

    Ich will damit sagen: Warum muß ich eine zusätzliche Software installieren? Bei Hardware reicht der Treiber und es geht. Habe selbst jahrelang mit ME gearbeitet. Nur ist der ME-Rechner gerade nicht greifbar.
     
  10. Axo... ;) sorry da hab ich dich falsch gelesen ^^

    ;) ;) ;) ;)
     
Die Seite wird geladen...

PC MIT WINDOWS 98 W-LAN FÄHIG? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Hp Compaq 615 W-lan geht nicht(windows 7) Windows XP Forum 2. März 2010
Nach Windows neuinstallation bringt W-Lan nur noch die halbe Leistung! Netzwerk 10. Dez. 2008
Windows Vista W-Lan Problem ? Fehler 1068 Windows XP Forum 15. Apr. 2008
W-LAN ohne Windows-Login Windows XP Forum 26. Mai 2006
W-Lan funktioniert nach Windows Neuinstallation nicht mehr richtig Windows XP Forum 14. Nov. 2005