PC resettet sich selbst!

Dieses Thema PC resettet sich selbst! im Forum "Hardware" wurde erstellt von SimonXP, 28. Dez. 2007.

Thema: PC resettet sich selbst! Grade eben wieder passiert. Ich klick was an, der Monitor wird schwarz und er startet neu. Einfach so aus nix, ohne...

  1. Grade eben wieder passiert.
    Ich klick was an, der Monitor wird schwarz und er startet neu. Einfach so aus nix, ohne ersichtlichen Grund. Das macht er in lezter zeit des öftern mal. Früher passierte das nie.

    Ist mein 400W Netzteil zu schwach?
    Ist 2,8V und CL2.5 zuviel für mein CL3 RAM?
    Wobei, das passierte früher nicht und nun immer öfters. Also das heisst, etwa jeden zweiten Monat einmal... Formatieren bringt auch nix.

    In der Ereignisanzeige ist was rotes, ich werd aber nicht wirklich schlau draus -->

    [​IMG]

    Die lezte rote Meldung da war, dass Tune Up Beta beendet wurde weil die Lizenz abgelaufen ist. Das kanns ja nich sein...

    In der Meldung kurz davor heisst es: CRT invalid display type
     
  2. hatte letztens einen PC zur Pflege, der ging immer wieder einfach aus (auch schon kurz nach dem Start)... Netzteil getauscht und er lief wieder 1A. Hast Du eins zum Testen greifbar? Aber nicht gleich eins kaufen, könnte ja auch was anderes sein ;)
     
  3. Quelle: Service Control Manager
    Ereignis: 7034
    http://www.eventid.net/display.asp?...mp;source=Service Control Manager&phase=1
    Welches BS hast du eigentlich? ??? ... schon entdeckt Windows XP Home SP2 ;D - dann dürfte dir das wohl nicht helfen. ::)

    uws. usw. etc. etc.


    Quelle: ati2mtag
    Ereignis: 45062
    http://www.eventid.net/display.asp?eventid=45062&eventno=9333&source=ati2mtag&phase=1
    ATI Treiber Problem?

    Event Log Error: ati2mtag: CRT invalid display type:
    http://support.ati.com/ics/support/default.asp?deptID=894&task=knowledge&questionID=29385
    ATI Display Problem?

    pan_fee
     
  4. Hmm jo, das scheint dann wohl ein Problem mit den ATI Catalyst 7.7 und höher zu sein. Ich hab 7.8
    Kann schon sein, dass ich mal aktuellere Treiber installiert hab und seither mir der PC immer abkrazt.
    Dass er sich aber selbst resettet nur wegen einer höheren Treiber Version? ??? Das muss ja ein schwerwiegender Fehler sein...

    Ein Netzteil hab ich nich grad vorrätig, aber 400W ist für meine Hardware schon bissel knapp oder?
    Hab den PC vor 3 Jahren zusammengestellt und mit der Zeit kam dann immer mehr rein... ;D
    Also jezt noch ne bessere Graka einbauen würd ich jezt nich wagen. Könnte mir vorstellen, dass dann nix mehr geht ^^
    BeQuiet is auch eingentlich ne ziemlich gute Marke...


    EDIT:
    Ein andres Problem das mir grade auffällt. Ich hab 12'000 Lieder in der Winamp Bibliothek. Da kommt es manchmal vor dass Winamp einfach mal 30s nicht reagiert beim Titelwechsel wenn ich nach Liedern suche. Ist das normal? ???

    Ich hab grad Sturmfrei und quäle meine 350W 5.1 Anlage ;D
     
  5. definitiv nicht...

    ja, das ist richtig...

    oha, wie lange hast Du für das Kopieren von den Original CDs gebraucht? ;)
     
  6. Och, die hab ich mir im laufe der Jahre halt so angesammelt... ;D


    Nya, dann weiss ich ja jezt wo das Problem liegt, danke euch ^^
     
Die Seite wird geladen...

PC resettet sich selbst! - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows 7 Sound einstellungen haben sich resettet/ Pc erkennt Lautsprecher nicht mehr Windows 7 Forum 13. Dez. 2014
windows für kinder sicher machen ? Windows 10 Forum 11. Nov. 2016
Windows 10- Laptop lässt sich nicht zurücksetzen Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 31. Okt. 2016
Windows 10 Sicherung Windows 10 Forum 21. Okt. 2016
Festplatte lässt sich nicht mit NTFS formatieren Windows 10 Forum 20. Okt. 2016