PC schmiert ab - Fehlermeldung in der Ereignisskennung

Dieses Thema PC schmiert ab - Fehlermeldung in der Ereignisskennung im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Smilie, 28. Aug. 2005.

Thema: PC schmiert ab - Fehlermeldung in der Ereignisskennung Einen schönen Sonntagmorgen WinXp-Fans! :D Seit einigen Tagen fährt der PC (WinXP SP2) bei Ausführung irgend...

  1. Einen schönen Sonntagmorgen WinXp-Fans! :D


    Seit einigen Tagen fährt der PC (WinXP SP2) bei Ausführung irgend eines Programmes unregelmäßig herunter. Es erfolgt aber kein Bluescreen. Unter Ereignisse lese ich dann folgendes:

    Information; Quelle: Save Dump Ereignis: 1001

    Der Computer ist nach einem schwerwiegenden Fehler
    neu gestartet.
    Der Fehlercode war:
    0x1000007f(0x00000008,0xf7727d70,0x00000000,0x00000000)
    Ein volles Abbild wurde gespeichert in: C:\WINDOWS\Minidump\Mini082805-01.dmp

    Womit lässt sich die Datei Save Dump ansehen bzw. öffnen. Mit einen normalen Editor erhalte ich nur Textfragmente und ASCII-zeichen.

    Da mir jetzt nicht einfällt wie ich hier den gesamten Bildschirminhalt
    unter Verwaltung, Ereignisse, abbilden kann, muß es auch so gehen.

    Habe hier im Forum so eine ähnliche Fehlermeldung gelesen diese hatte aber 0x0000007f und damit wohl eine andere Bedeutung. Die dort genannte SeiteJasic.de bringt mich im Moment auch nicht weiter. Eine Hoffnung habe ich aber dass  hier mein Problem gelöst werden kann.
    Virenscanner und div. andere Abwehrprogramme laufen alle normal und geben mir keinen Anlaß zur Besorgnis durch Virenbefall.

    Vielleicht kann man mir hier einen guten Tipp bzgl. der Infomeldung geben.

    Gruß Smilie  8)
     
  2. Der Bluescreen kommt mit Sicherheit, Du hast nur einen sofortigen Reboot konfiguriert.
    Schalte das mal ab (Anleitung in den FAQ's) und poste dann die Meldung.
    Die dmp Datei ist für Otto Normaluser witzlos und hilft nicht.

    Eddie
     
  3. Hallo Eddi!
    Hallo octo124!

    Erst einmal danke für die bisherige Hilfestellung.  ;)

    Leider  :-\ ließ sich der Fehler trotz abgeschalteten sofortiger Reboot bisher nicht wieder reproduzieren.

    Die von octo124 genannte Site muß ich allerdings erst noch genauer studieren, obwohl  mir hier schon ein Verdacht in den Sinn kommt, da ich doch vor einigen Tagen den PC komplett umgebaut habe.

    Gruß
    Smilie 8)
     
  4. hp
    hp
    sorry, aber solche aktionen wie umbau,, aufrüsten etc. sollte schon im ersten thread gepostet werden, da sie nicht unwesentlich sind. vor allem wäre interessant zu wissen, was du alles umgebaut (getauscht?) hast. auf jedenfall sollte man nach ändern der hardware entweder neu installieren, oder zumindest eine reparaturinstallaution machen, da windows eine falsche hal benutzt. auch die treiber/chipsatztreiber bzw. das bios sollten aktuallisiert werden ...

    Habe hier im Forum so eine ähnliche Fehlermeldung gelesen diese hatte aber 0x0000007f und damit wohl eine andere Bedeutung

    die fehlermeldungen 0x0000007f bzw. 0x1000007f gehören zur selben kategorie. wenn das aktuallisieren des systems nichts gebracht hat, dann solest du mal die änderungen schrittweise zurückverfolgen, solange bis der verursacher gefunden wurde, sonst wirst du den blue screen nie wieder los ...

    greetz

    hugo
     
  5. Hallo hp!  ;)

    Du hast ja recht, hatte das gar nicht bedacht, daß ich
    die Kiste umgebaut habe. Sorry!!!  ???

    Ja, in der Tat, aber ich habe alle Komponenten aus einen
    Tower in ein größeres Gehäuse gepackt und mir dazu ein sündhaft teures Netzteil mit mehr Power in Watt und A geleistet.

    Werde hier nochmal zurückkommen, sobald sich der Fehler per bluescreen zeigt.

    Gruß
    Smilie  8)                                      
     
  6. Aktuelle bring der Rechner nun folgende Meldung:

    Bluescreen mit folgendem Text:

    Es wurde ein Problem festgestellt, Windows wurde heruntergefahren, damit der Computer nicht beschädigt wird.

    Wenn sie diese Fehlermeldung zum ersten Mal angezeigt bekommen, sollten sie den Computer neu starten, wenn diese Meldung weiterhin angezeigt wird, müssen sie folgende Schritten folgen.

    Stellen sie sicher das ausreichend Festplattenplatz verfügbar ist. Deaktivieren sie den Treiber oder fragen sie den Hersteller nach einem Update, falls ein Treiber in der Nachricht angegeben ist. Tauschen sie die Videokarten aus.

    Fragen sie bei ihrem Hardwarehersteller nach einem BIOS-Updates. Deaktivieren sie BIOS Speicheroptionen wie Caching oder Shadowring.
    ... (hier wird erklärt wie man in den abgesicherten Modus kommt)...

    Technische Information:
    *** Stop: x0000008e (0xc0000005, 0x804e56f5, 0xb5f0cb04,0x00000000)

    Speicherbild des physischen Speichers wird erstellt.


    Was ist zu tun? Festplattenspeicher ist genügend vorhanden,  wird hier die Grafka mit Treiber gemeint sein....

    MB: Asus p4p800 -e deluxe mit Intel 3,0 Gigabyte. (letztes Bios von 05/2005 1007
    Arbeitsspeicher: Infineon 4 x 512 MB
    Graka: Albatron Nvidia 6600 GT 128 MB (Treiberversion: Nvidia 77_77)

    Habe die Seitenbleche des Gehäuses entfernt (evtl. wird die Kiste zu heiß!).
    Habe den Grakatreiber nochmals deinstalliert und erneut installiert. Seit ca. 14 Std. läuft der PC zwar ohne Fehlermeldung durch, aber würde trotzdem gerne wissen, ob ich mit meiner Vermutung bzgl. Grakatreiber richtig liege, daß dieser, obwohl nirgendwo ein
    Hinweis im Gerätemanager auf Problem der Graka bzw. Treiber  zu finden ist, evtl. defekt war oder ist!

    Hat jemand hierzu eine gute Idee woran es liegen könnte?!

    Gruß
    Smilie  8)
     
  7. Habe gerade festgestellt, daß die Graka nicht richtig am Ende des AGP Steckplatzes in diese Kunststoffenase eingerastet war.
    Vielleicht war das ja der Aussetzer.

    Eine andere Frage würde ich noch gerne stellen. Was bedeutet in der Ereigniskennung:

    Service Control Manager Der Dienst Computerbrowser wurde mit folgendem Fehler beendet:
    Dieser Vorgang wurde wegen Zeitüberschreitung zurückgegeben.

    Welche Bedeutung hat diese Fehlermeldung? Ist es ratsam ihr auf den Grund zu gehen oder kann man diese getrost vergessen?! :-\

    Erbitte hierzu eure Hilfe.

    gruß
    Smilie 8)
     
  8. Der Dienst Computerbrowser wurde mit folgendem Fehler beendet:
    Dieser Vorgang wurde wegen Zeitüberschreitung zurückgegeben. dahinter steht eine Nummer = welche?
    Oder folge diesem langen steinigen Pfad:
    http://www.google.de/search?hl=de&a...r+beendet"&btnG=Suche&meta=lr=lang_de
     
Die Seite wird geladen...

PC schmiert ab - Fehlermeldung in der Ereignisskennung - Ähnliche Themen

Forum Datum
Festplatte abgeschmiert. Woran liegts? Hardware 2. Aug. 2009
sp3 installation-was passiert wenn dabei der PC abschmiert? Windows XP Forum 24. Nov. 2008
WLAN => Win2k schmiert ab (sogar ohne WEP) Windows XP Forum 15. Jan. 2007
Explorer schmiert ab :( Windows XP Forum 27. Apr. 2006
Windowsexplorer schmiert ab Windows XP Forum 18. Apr. 2006