PC startet nach Windows Update andauernd neu

Dieses Thema PC startet nach Windows Update andauernd neu im Forum "Windows Vista Forum" wurde erstellt von Minardi1984, 16. Aug. 2009.

Thema: PC startet nach Windows Update andauernd neu Hallo beinander, ich habe ein großes Problem mit meinem Rechner. Gestern nachmittag hat Windows sich einige...

  1. Hallo beinander,

    ich habe ein großes Problem mit meinem Rechner.

    Gestern nachmittag hat Windows sich einige Updates runtergeladen und installiert.

    Beim herunterfahren am abend, dauert es ja noch ein paar Minuten bis die Updates komplett installiert sind.

    Dieses mal dauerte es unverschämt lange. Nach 30 Minuten kam mir der Gedanke: Nein nicht wieder dieses Update, dass den PC dauernd neu startet weil es die Installation 3 von 3 nicht zu Ende bekommt.

    Jedenfalls ist es der selbe Fehler wie damals vor gut 6 Monaten. Damals hat Windows ein Update herausgebracht, dass nicht zu Ende installiert werde kann und sich deswegen der PC endlos neu startet. Da half auch keine Systemwiederherstellung.

    Ich habe dann wie in einem anderen Forum beschrieben den Lösungsvorschlag hergenommen der vor 6 Monaten half:

    Es gibt eine einfache und doch recht wirksame Lösung:

    Und zwar müsst ihr mehrmals F8 drücken um in die Windows reparatur Optionen zu kommen, am besten wählt Ihr dort statt dem Administrator euren Benutzer und meldet euch an.
    Ihr könnt dann eine Eingabeaufforderung öffnen geht dann ins Verzeichnis C:\windows\winsxs und benennt einfach die Datei pending.xml um in !pending.xm!
    dies geht mit folgenden Schritten:
    c:
    cd \
    cd windows\winsxs
    ren pending.xml !pending.xm!
    !




    Problem ist nur: Am umbenennen der Datei pending liegt es diesmal nicht. Der PC startet sich trotzdem neu. Im abgesicherten Modus ebenfalls.

    Hat von euch einer noch einen Lösungsvorschlag, denn obwohl ich mich ganz gut auskenne bin ich diesmal ratlos.

    Windows neu aufsetzen möchte ich nicht, da ich wichtige E-mail verlieren würde.

    Danke für eure Hilfe.

    Gruß

    Thorsten
     
  2. Wenn du das schaffst, dann melde dich als Administrator an und beende den Dienst Windows Update .

    Danach unter Start - Ausführen: %windir%\SoftwareDistribution eingeben.
    Dort in den Ordner
    DataStore wechseln und die Inhalte löschen, sowie
    C:\WINDOWS\SoftwareDistribution\Download und
    C:\WINDOWS\SoftwareDistribution\EventCache.
    In der Eingabeaufforderung:
    Code:
    cd \windows\winsxs
    takeown /f C:\Windows\winsxs\pending.xml
    cacls C:\Windows\winsxs\pending.xml /G :F
    del C:\Windows\winsxs\pending.xml
    Danach den Dienst Windows Updates wieder neu starten. In den normalen Modus wieder starten.

    Nach dem Löschen der Einträge in Software Distribution gibt es keine Übersicht über den Update-Verlauf mehr.

    pan_fee
     
Die Seite wird geladen...

PC startet nach Windows Update andauernd neu - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows startet nach Design-Installation nicht mehr Windows 10 Forum 5. Aug. 2016
Nach Update startet der PC nicht mehr - Fehlermeldung 0xc000021a Windows 8 Forum 19. Juli 2015
Windows 8.1 startet nach Prozesor wechsel nicht Windows 8 Forum 9. Jan. 2015
Rechner wird von Ferne gestartet (XP) --> Soll nach dem Booten eine Nachricht senden Netzwerk 21. Dez. 2014
Windows XP startet nach Windows 8.1 update nicht mehr Windows XP Forum 31. Jan. 2014