PC startet permanent neu

Dieses Thema PC startet permanent neu im Forum "Hardware" wurde erstellt von verachtung, 11. Dez. 2006.

Thema: PC startet permanent neu Hallo Ich habe neuerdings das Problem das mein Rechner nicht mehr starten will. Nachdem ich den Lüfter von der CPU...

  1. Hallo

    Ich habe neuerdings das Problem das mein Rechner nicht mehr starten will. Nachdem ich den Lüfter von der CPU nahm um ihn zu entstauben und neu zu->verpasten', und anschließend wieder aufsetzte, startet mein Rechner immerwieder sofort neu.

    Das sieht dann so aus: Ich starte ihn, und dann hört man nur leise die Festplatten klicken und das CD-Laufwerk immer neu blinken, so als würde der Rechner schon vor dem Bios neustarten. Es gibt keine Piepser und auch kein Diodengeblinke, nichts dergleichen - ich habe zwischenzeitlich sogar einen neuen CPU eingebaut, aber das Problem besteht immernoch.

    Auch wenn ich alle Festplatten und unnötigen Bauteile (Netzwerkkarte, Soundkarte, DVD-Laufwerk, ...) abstöpsel startet er nicht.

    Weiß jemand woran das liegen könnte, zumindest an welchem Bauteil? Oder wie ich es rausfinden könnte?
     
  2. Ist mit lüfter der CPU Lüfter gemeint? ??? ... Ich würde dann halt mal darauf tippen, dass der das Problem verursacht.
     
  3. Ja, der CPU-Lüfter - allerdings hab ich den wieder richtig draufgeschraubt, da kann man so eigentlich nix falsch machen (ich meine nur den Rotor, nicht den gesamten Lüfter). Mehr als sich drehen tut er ja nicht....
     
  4. Nur zur Klärung: Du hast praktisch den Rotor direkt vom restlichen Lüfter abgemacht? Also praktisch den Elektromotor zerlegt ???
    Vielleicht will ja das Board ein Tachosignal haben, um zu sehen ob der Lüfter auch läufft und das gibt jener nicht mehr her.
    Probier mal einen andernen Lüfter mit Tachosignal dort anzuschliesen, wo normal der CPU Lüfter steckt und dieseb dann an einem anderen Stecker zu betreiben.
     
  5. Ne, sorry, mir ist mittlerweile eingefallen, dass ich letztenendes sogar den Lüfter komplett von der CPU nahm - und erst danach ging der PC nicht mehr. Dann hatte ich einen neuen CPU mit neuer Wärmeleitpaste eingebaut, aber es geht trotzdem nicht mehr.

    Könnte es vielleicht am Motherboard liegen? Was mich so irritiert ist nämlich, dass es kein gepiepse beim starten gibt. Müsste der PC nicht die ein oder andere Sekunde laufen wenn nur am Lüfter was nicht stimmen würde?
     
  6. Was hast du für eine CPU? Vielleicht hast du sie ja beim abnehmen des Lüfters geschrottet oda bisd irgendwo abgerutscht und hast etwas am Board beschädigt ???
     
  7. Alternativ habe ich einen anderen Prozessor ausprobiert mit demgleichen Ergebniss.

    Ich weiss nicht wie ich erkennen kann ob mein Motherboard beschädigt ist.
    Die LED auf dem Board leuchtet wie immer rot.
     
  8. Erst mal nach Kratzern suchen, verbogene Elkos...
    Oder sich um ein anderes Board umschauen.
     
  9. ;D dir ist eingefallen, den cpu-lüfter entfernt zu haben?
    http://unterhaltung.thgweb.de/2006/07/05/thg_video_historie/page5.html
    doch nicht etwa auf die art ;)
    alles rausziehn, sogar die graka, ram; wenn dann nix hilft vielleicht noch zum Händler; aber der wird dann auch nix anderes feststellen; henkel dran schweißen?
     
  10. @TaktMeister Das ist gut...es werden doch keine Einschaltversuche ohne Kühler stattgefunden haben ::)

    @verachtung Könnte es sein, dass du aus Versehen etw. Kurzgeschlossen hast? Resetpins o.ä. ... ???
     
Die Seite wird geladen...

PC startet permanent neu - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows startet permanent neu Windows XP Forum 3. Feb. 2003
Windows 10 Computer startet automatisch neu??????warum Windows 10 Forum 16. Sep. 2016
Windows startet sehr langsam und ist im Netzwerk langsam Windows 8 Forum 7. Aug. 2016
Windows startet nach Design-Installation nicht mehr Windows 10 Forum 5. Aug. 2016
dllhost.exe wird alle 5 sec beendet und neu gestartet Windows 7 Forum 17. Apr. 2016