PC stürtzt plötzlich ab und fährt neu hoch!

Dieses Thema PC stürtzt plötzlich ab und fährt neu hoch! im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Viper-Aerox, 13. Feb. 2005.

Thema: PC stürtzt plötzlich ab und fährt neu hoch! :D  Hallo! ich habe da ein sehr merkwürdiges problem mit meinem PC ! Seit neustem  stürzt der rechner einfach ab...

  1. :D  Hallo!

    ich habe da ein sehr merkwürdiges problem mit meinem PC !

    Seit neustem  stürzt der rechner einfach ab und fährt wieder neu hoch !

    hört sich blöd an :p   is aber so !  Ich weiss nicht woran das liegt habe schon nach spyware gesucht und norton antivirus durchlaufen lassen das hat nichts ergeben! Danach habe ich mir  überlegt das es vielleicht damit zusammenhängen könnte das der Rechner vielleicht zu wenig strom bekommt !
    Habe ein DVD Rom , einen DVD Brenner , 4 Festplatten drinne und bis auf 2 PCI Slots sind alles PCI's belegt inkl Grafikkarte vorher hatte ich ein 350 Watt netzteil das war dann doch was wenig ;) , alles gut alles schön, ich hab mir deswegen gestern ein neues Netzteil gekauft 450 Watt und reingebaut  aber immer noch das selbe wie vorher.  Einfach so ohne erkennbaren grund stürzt der Rechner ab und bootet neu , es treten dabei keinerlei fehlermeldungen oder sonstiges auf.

    Ich weiss nicht woran das liegen könnte ich habe auch keinerlei neue software etc  installiert.

    Mein Betriebssystem:
    Windows XP Professional Inkl SP1


    Könnt ihr mir weiterhelfen ?

    Vielen dank schonmal im Vorraus !
     
  2. Deaktivere mal den automatischen Neustart bei Fehler.

    Systemsteuerung -> System (alternativ Windows-Taste + Pause-Taste) -> Registerkarte erweitert -> Button Einstellungen bei Starten und Widerherstellen -> Haken raus bei: Automatisch Neustart durchführen

    Wenns jetzt nen Bluescreen geben sollte, abschreiben und posten. Evtl. kommt man dem Problem so auf die Schliche.
     
  3. ok jetzt kann ich nur warten bis der wieder abschmiert ! werde dann sofort hier posten !!!
     
  4. ok hier bin ich wieder und der pc ist mit nem dicken bluescreen abgeschmiert !!


    hier der gesamte bluescreen !


    Bluescreen Meldung beginn

    es wurde ein probleme festgestellt. windows wurde heruntergefahren , damit der computer nicht beschädigt wird.

    wenn sie diese fehlermeldung zum ersten mal angezeigt bekommen , sollten sie den computer neu starten . wenn sie diese meldung weiterhin angezeigt wird , müssen sie folgenden schritten folgen:

    -führen sie ein vom hardwarehersteller bereitgestelltes dia´gnose programm aus . führen sie insbesondere eine speicherüberprüfung durch , und suchen sie nach fehlerhaften oder nicht übereinstimmendem speicher. tauschen sie die videoadapter aus.

    - deaktivieren oder entfernen sie alle neu installierte hardware und neu installierte treiber . starten sie den computer neu , drücken sie die F8 Taste , um die erweiterten optionen zu wählen, wählen sie den abgesicherten modus , falls sie den abgesicherten modus zum löschen oder deaktivieren von komponenten verwenden müssen.



    Technische Information:

    *** STOP: 0x0000007F (0x00000008,0x80042000,0x00000000,0x00000000) ***


    Speicherabbild des physischen speichers wird erstellt.
    Speicherabbild des physischen speichers wurde erstellt.
    Wenden sie sich an den Systemadministrator oder den Technischen Support.

    Bluescreen Meldung Ende






    könnt ihr mir weiterhelfen hab echt keine ahnung warum das so ist !
     
  5. Problembeschreibung
    Bei der Ausführung von Windows wird möglicherweise die folgende Fehlermeldung angezeigt:
    STOP 0x0000007F (UNEXPECTED_KERNEL_MODE_TRAP)
    Ursache
    Diese Fehlermeldung wird möglicherweise angezeigt, wenn eine der folgenden Bedingungen erfüllt ist:
    ? Bei Ihrem Computer liegen Probleme mit der Hardware oder der Software vor (in der Regel wird dieses Problem durch Hardwareprobleme verursacht).

    -oder-
    ? Sie versuchen, die Geschwindigkeit des Computerprozessors zu übertakten (beispielsweise, indem Sie einen 150 MHz-Prozessor auf die Taktfrequenz 187 MHz einstellen).
    Dieser STOP-Fehler bedeutet, dass ein Trap im Kernelmodus aufgetreten ist, der entweder für den Kernel nicht zulässig oder immer schwerwiegend ist. Die häufigsten Ursachen eines STOP 0x7F-Fehlers sind:
    ? Low-Level-Hardwarebeschädigung, wie zum Beispiel beschädigter Arbeitsspeicher (RAM)
    ? Nicht passende Speichermodule
    ? Fehlfunktion des Motherboards
    Untersuchen Sie die Parameter am Anfang des STOP-Bildschirms, um eine ungefähre Ursachenermittlung vorzunehmen:
    **STOP 0x0000007F (0x000000XX, 0x00000000, 0x00000000, 0x00000000)
    UNEXPECTED_KERNEL_MODE_TRAP
    Der wichtigste Parameter ist der erste (0x0000000X), der mehrere verschiedene Werte aufweisen kann. Die Ursache für diesen Trap kann in Abhängigkeit von dem jeweiligen Wert für diesen Parameter variieren. Alle Traps, die einen STOP 0x7F-Fehler verursachen, sind in einem Referenzhandbuch für Intel x86-Mikroprozessoren verzeichnet, da sie spezifisch für die x86-Plattform sind. Im Folgenden sind einige der häufigsten Traps aufgelistet:

    Wert Bedeutung
    ---------- --------------------
    0x00000000 Fehler wegen Division durch Null
    0x00000004 Überlauf
    0x00000005 Grenzüberprüfungsfehler
    0x00000006 Ungültiger Opcode
    0x00000008 Doppelfehler

    Division durch Null
    Ein Fehler wegen einer Division durch Null tritt auf, wenn eine DIV-Anweisung ausgeführt wird und der Divisor 0 ist. Dies kann auf eine Speicherbeschädigung (oder andere Hardwareprobleme) oder Softwarefehler zurückzuführen sein.
    Überlauf
    Die Überlaufanweisung tritt auf, wenn der Prozessor einen Aufruf an einen Interrupthandler ausführt, und dabei das Überlauf-Flag (OF) gesetzt ist.
    Grenzüberprüfungsfehler
    Dieser Fehler wird erzeugt, wenn der Prozessor während der Ausführung einer BOUND-Anweisung feststellt, dass der Operand die angegebenen Grenzen überschreitet. Mithilfe einer BOUND-Anweisung wird sichergestellt, dass sich ein signierter Serienindex innerhalb eines bestimmten Bereichs befindet.
    Ungültiger Opcode
    Dieser Fehler wird erzeugt, wenn der Prozessor versucht, eine ungültige Anweisung auszuführen. Dies geschieht in der Regel, wenn der Anweisungszeiger beschädigt wurde und auf den falschen Ort verweist. Häufigste Ursache hierfür ist eine Beschädigung des Hardwarespeichers.
    Doppelfehler
    Ein Doppelfehler tritt auf, wenn während eines Aufrufs an den Handler für einen vorherigen Ausnahmefehler ein weiterer Ausnahmefehler auftritt. Normalerweise können zwei Ausnahmefehler seriell verarbeitet werden. Es gibt jedoch diverse Ausnahmefehler, die nicht seriell verarbeitet werden können. In dieser Situation meldet der Prozessor einen Doppelfehler. Die beiden Hauptursachen sind Hardwareprobleme und Kernelstapelüberläufe. Hardwareprobleme stehen in der Regel im Zusammenhang mit der CPU, dem RAM-Speicher oder dem Bus. Kernelstapelüberläufe werden fast immer durch fehlerhafte Kernelmodustreiber verursacht.
    Lösung
    Wenden Sie eine der folgenden Methoden an, um dieses Problem zu beheben:
    ? Wenn ein bestimmter Trap von der Software oder der Hardware verursacht worden sein kann, müssen Sie debuggen, um die Ursache zu bestimmen. Wenn Sie den Verdacht haben, dass ein Hardwareproblem vorliegt, führen Sie die folgenden Hardware-Problembehandlungsschritte durch:
    1. Führen Sie ein Diagnoseprogramm aus und testen Sie den Arbeitsspeicher (RAM) des Computers. Ersetzen Sie alle RAM-Speichermodule, die als fehlerhaft gemeldet werden. Stellen Sie außerdem sicher, dass alle RAM-Speichermodule im Computer mit derselben Geschwindigkeit arbeiten.
    2. Versuchen Sie, Controller, Adapter oder andere Peripheriegeräte zu entfernen oder auszulagern.
    3. Installieren Sie ein anderes Motherboard auf dem Computer und testen Sie es.
    ? Wenn Sie die Taktfrequenz für Ihren Prozessor zu hoch definiert haben, reduzieren Sie diese bitte auf die jeweilige Nennleistung.
    ? Fragen Sie beim Hardwarehersteller an, ob aktualisierte Hardwaretreiber oder BIOS-Updates verfügbar sind.
    Weitere Informationen zu Prozessorfehlern entnehmen Sie bitte einem Referenzhandbuch für Intel-Prozessoren.
     
  6. Probiere mal mit min Konfiguration. Wenn du 2 Speicher bausteine hast einen raus. Beim Speicher kann es sein das einer def. ist und wenn windows reinschreiben oder lesen will kackt er halt ab. Wärme??? Mir ist mal der graka Lüfter verreckt. Windows ist da auch einfach nach ner weile neu gestartet. Also alle Lüfter checken. Und selbst n bissel kreativ werden. Software Problem ist es in den seltensten fällen.

    Gruß der unbekannte
     
  7. Ich hatte die gleichen Probleme und und bei mir war Es eine defekte TV Karte was ich aber auch nur mit Glück bemerkt habe ansonsten noch viel Glück.
     
  8. Hi Leute,
    ich habe das selbe problem, mein rechner kackt des öfteren einfach ab.
    habe mir bisher zwei unterschiedliche bluescreen meldungen notiert:

    1:
    Stop: 0x0000007E  (0xC0000005, 0xF7ACABAC, 0xF7C86C64, 0xF7C86960)
    *** klpf.sys - ADRESS F7ACABAC, BASE AT F7AC7000,
    DATESTAMP 3FC740f1

    2:
    IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL
    *** STOP: 0x0000000A  (0x00440078, 0x00000002, 0x00000001, 0x80700A16)

    habe das andere zeug von wegen wenn sie diese meldung zum ersten mal sehen ........ weggelassen.

    hardware: asus p4p800se, msi geforce 5900 xt, 2x512mb corsair ram cl2, 1xsata 160gb, 1xide 120gb, 500w atx netzteil, p4 2,8 ghz prescott,
    winxp pro sp2,


    die neuesten treiber sind drauf, meistens stirb er bei musik abspielen oder beim surfen ab

    habe es auch mit nem anderen ram versucht einen 512 cl3 markenspeicher 266mhz, auserdem sind in der zwischnezeit alle hardware geräte auser dem prozessor ausgetauscht worden und das problem war immer das gleiche, könnt ihr mir erklären wie ich rausfind was der bluescreen zu bedeuten hat?
     
  9. Hi,

    Deinstallier mal deinen Kaspersky Antivirus oder schau ob es ein Update gibt.
    Gleichzeitig den Arbeitsspeicher auf Fehler überprüfen mit memtest (http://www.memtest86.com)

    Gruß
    Sven
     
Die Seite wird geladen...

PC stürtzt plötzlich ab und fährt neu hoch! - Ähnliche Themen

Forum Datum
Bluescreen..rechner stürtzt ab Windows 7 Forum 7. Jan. 2011
Adobe Flash Player macht Problem und stürtzt den Internet Explorer ab Windows XP Forum 9. Juni 2009
Re: Quicktime stürtzt sich beim Öffnen von mov-Dateien ab Windows XP Forum 22. Mai 2009
Mein Internet Exprorer stürtzt ständig ab. Web-Browser 15. Mai 2009
Quicktime stürtzt sich beim Öffnen von mov-Dateien ab Windows XP Forum 19. Apr. 2009