PC-Uhr geht nach - Batterie ? Wie checken ? bitte um Hilfe

Dieses Thema PC-Uhr geht nach - Batterie ? Wie checken ? bitte um Hilfe im Forum "Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung" wurde erstellt von henriette, 30. Nov. 2006.

Thema: PC-Uhr geht nach - Batterie ? Wie checken ? bitte um Hilfe Hallöchen :) seit einiger Zeit stelle ich fest, dass die PC-Uhr (Taskbar) Hausnummern anzeigt, sprich nachgeht....

  1. Hallöchen :)

    seit einiger Zeit stelle ich fest, dass die PC-Uhr (Taskbar) Hausnummern anzeigt, sprich nachgeht.
    IMHO deutet das auf die Batterie hin (bald leer).
    Mein Board ist erst seit ca. 1,5 Jahren drin, doch das will nix besagen (Lagerung bei Hersteller etc.!).
    WIE kann ich nun überprüfen, ob es tatsächlich an der Batterie liegt (Tool ?)

    Mein PC läuft noch einwandfrei.
    Im Kühlschrank habe ich seit einigen Jahren eine passende Batterie - doch ist die noch i.O. ? (welchen Vorwiderstand zum Messen > wieviel Ohm ?).
    Sonst müsste ich nach Anleitung im Manual vorgehen und CMOS Jumper etc. umstecken UND (!!!) danach das gesamte BIOS wieder einstellen ... uffff, ist eine sauarbeit. :(

    Bin für jeden Tip dankbarst
    henriette
     
  2. Vorwiderstand zum messen einer Batteriespannung? ÄHM NEIN!

    Du nimmst ein Multimeter, gehst mit beiden Messleitung je an den Minus und an den Plus Pol der Batterie (vorher am Multimeter Gleichspannung einstellen und in den entsprechenden Messbereich) und das Ergebnis ablesen.

    Falls ein Wert mit negativem Vorzeichen angezeigt werden hast du die Leitungen vom Multimeter falsch herum an den Batteriepolen befestigt. ;) ;D

    Einen Lastwiderstand brauchst du nicht zum messen.

    Im Kühlschrank sollte deiner Batterie nix passiert sein. Also einfach nochmal Spannung nachmessen und dann rein ins Board.

    Übrigens ist es vollkommen normal das eine PC Uhr irgendwann außer Tritt kommt. Ist Bauartbedingt. Konnte früher sogar mal genau erklären warum.

    Hat, wenn ich mich recht entsinne, etwas mit der Qualität der Quarze zu tun.

    Deshalb nutzt jedes moderne Betriebssystem das NTP Protokoll um bei bestehender Internetverbindung die Uhrzeit zu synchronisieren.
     
  3. gandalf schrieb:
    Übrigens ist es vollkommen normal das eine PC Uhr irgendwann außer Tritt kommt. Ist Bauartbedingt. Konnte früher sogar mal genau erklären warum.
    Hat, wenn ich mich recht entsinne, etwas mit der Qualität der Quarze zu tun.

    Fragen:
    1. kommt sie jeden Tag nach Einschalten des PC aus dem Tritt (!) ?
        Irgendwie kann ich mir nicht ganz vorstellen, dass die Batterie bereits fast leer sein soll.....! Kann das Verhalten an meinem diesem neuen Board liegen ???
    2. Muss ich tatsächlich zum Auswechseln der Batterie CMOS-Jumper-Reset machen ?
    3. Du schriebst: nutzt jedes moderne Betriebssystem das NTP Protokoll um bei bestehender Internetverbindung die Uhrzeit zu synchronisieren.
    WO bekomme ich das für W2K her ?

    Dank und Gruss
    henriette
     
  4. Zu 1: Das außer Tritt kommen hat nichts mit dem Ladezustand deiner Batterie zu tun. Das passiert auch bei vollständig geladener Batterie. Jeden Tag verliert diese ein paar Sekunden. Ein Quarz ist eben keine Atomuhr.
    Zu 2: Das verrät die das Handbuch deines Mainboards, nicht jedes Mainboard ist gleich. Außerdem kenne ich dein MB nicht.
    Zu 3: Eine Suchmaschine deiner Wahl hätte dir Wartezeit gespart und von Eigeninitiative gezugt. ;)
    http://www.google.de/search?hl=de&q=NTP+Software+Windows+2000&meta=
     
  5. Hi,

    bei einer schwachen Batterie läuft meistens die Zeit während der Rechner läuft trotzdem ziemlich genau.
    Wenn er aber ausgeschalten ist läuft die Uhr dann hinterher, das liegt in diesem Fall dann nicht am Quarz selbst sondern am RTC-Baustein (Real-Time-Clock) der nicht mehr alle Takte zählt da der Pegel unter dem geforderten Wert liegt bzw. wenn der Taktgeber sporadisch aussetzt.

    Meistens vergehen noch einige Wochen/Monate bis dann irgendwann beim Einschalten des Rechners ein CMOS- Error erscheint.
    In diesem Fall hat dann die Spannung auch fürs CMOS-RAM nicht mehr gereicht.

    Ich gehe mal davon aus das du eine Lithium-Batterie im Mainboard hast, meist ist das eine CR2032 diese sollte mindestens 2,9V haben, sonst besorgst du besser gleich eine neue.
    Um ganz genau zu sein sollte man diese beim Messen auch belasten, ein 10kOhm-Widerstand sollte ausreichend sein.
     
  6. @gandalf

    zu 2. > in meiner Signatur steht exakt, welches Mainboard ich habe   :coolsmiley:
    Weiterhin - wie willst Du feststellen, dass Deine Batterie fast den Geist aufgibt, wenn Du Tools benutzt, die die Uhr immer synchronisieren  :?

    @Xcross

    DANKE für die ausführliche Erklärung   :respect:
    Also bedeutet das für mich, so schnell wie möglich Batteriewechsel.
    Es ist eine  CR2032, wie Du vermutet hast.

    :laola:  Habe die Batterie in weniger als 10sec gewechselt. SO muss man weder Jumper umsetzen [CMOS-Reset] noch BIOS-Einstellungen neu machen.
    Die Kühlschrank-Batterie hatte ich allerdings nicht gemessen (Spannung), sondern einfach mal eingebaut. Die alte Batterie (die drin war) hatte eine Leerlaufspannung von etwas über 1,4V  :°. ..also kannst Du Dir vorstellen, wie das bei Last ausgesehen hätte  #:#
    Anmerkung: Widerstände hätte ich aus dem Keller holen müssen -->wühl - u.U. Std!

    Jetzt muss ich schauen, wo ich online gleich mal 2 neue Batterien herbekomme (-.45c!), lt. Support halten die 2-4 Jahre. Bei meinem alten Board war von bis zu 10 Jahren die Rede, daher wunderte ich mich auch so sehr.

    Note wg. online-Kauf: wohne in Dorf, kein Fahrzeug usw.

    Viele Grüsse henriette  *proud*
     
  7. Hab meine letzte beim Drogeriemarkt Müller gekauf, war trotzdem günstiger wenn man ja die Versandkosten noch dazurechnen muss.
    Normalerweise haben die Batterien nach 10-jähriger Lagerung noch 90% der Ladung.
    Die 2-4 Jahre gelten wohl für den eingebauten Zustand, hier kommts natürlich immer drauf an wie diese belastet werden und das ist bei den Boards schon etwas unterschiedlich.
     
  8. :)
    habe gestern gleich mal 2 Batterien [Varta!] bestellt + 1 CD, somit Versandkostenfrei dort.

    Dass die Lebensdauer von Board zu Board verschieden ist, ist auch nachzuvollziehen.
    Jedenfalls hatte ich heute nach Einschalten des PC die richtige Uhrzeit  ;D

    Dank noch, dass Du mir gesagt hast, dass Batterien nach 10jähr. Lagerzeit noch ca. 90% der Ladung haben.

    Dank nochmal für Deine tolle Hilfe  O0
    henriette  :)
     
Die Seite wird geladen...

PC-Uhr geht nach - Batterie ? Wie checken ? bitte um Hilfe - Ähnliche Themen

Forum Datum
PC-Uhr geht ständig nach Windows XP Forum 15. Mai 2007
wireless Tastatur und Maus geht nicht Windows 10 Forum 6. Nov. 2016
WIN7 Service Pack geht nicht zu Installieren und deshalb auch kein WIN10 Update Windows 7 Forum 13. Okt. 2016
WIN 10 Installion geht nicht da WIN7 Service Pack 1 fehlt Windows 10 Forum 13. Okt. 2016
Windows 10 vorinstalliert. Was wenn die Festplatte nicht mehr geht. Windows 10 Forum 16. Aug. 2016