PC verliert das Gedächtnis ??

Dieses Thema PC verliert das Gedächtnis ?? im Forum "Hardware" wurde erstellt von rezlem, 20. Juli 2003.

Thema: PC verliert das Gedächtnis ?? hi :) ich habe mal wieder ein problem. habe mir ein neues mainboard gekauft (Elitegroup K7S5A Pro Release). nun...

  1. hi :)

    ich habe mal wieder ein problem.

    habe mir ein neues mainboard gekauft (Elitegroup K7S5A Pro Release).

    nun habe ich das problem, wenn ich den pc das erste mal anmache (wenn er komplett aus war) startet er nicht. nur ein schwarzer bildschirm.

    nach einem reset startet er manchmal, aber manchmal auch nicht, sondern gibt eine fehlermeldung aus, die letzte war CMOS/GPNV Checksum Bad. und im BIOS sind alle meine einstellungen wieder zurückgesetzt.
    wenn ich nun im cmos setup die zwei festplatten+cdroms wieder von->auto' manuell einstelle und das bios verlasse, startet er wieder.

    kann es am RAM liegen? habe einen Noname 512er SD RAM drin, das board hat vier RAM steckplätze, zwei für DDR, zwei für SD .... ist der speicher zu alt (512MB 133Mhz) ??

    und die Batterie sollte es wohl auch nicht sein, da das board ganz neu ist.
     
  2. Netzteil mal gecheckt, ob es reicht? Meine zweite Vermutung is, Board ein kleinen Knick weg. Mach mal ein Biosupdate und schau was passiert. Batterie könnte auch sein, aber da sie neu ist, scheidet dies aus.
     
  3. Auch wenn die Batterie neu ist, tausch sie trotzdem mal aus und guck was da passiert.
     
  4. Dieses Problem ist doch Standard bei der K7S5A-Serie, wird quasi herstellerseitig implementiert ;D.

    Lösung sollte hier im Forum stehn, musst mal suchen.
     
  5. Hallo rezlem,

    ich kann mich da nur mr. orange anschließen.
    der fehler tritt auf wenn man die taktfrequenz uf 133 mhz stellt, lässt man sie auf 100 mhz läuft alles stabil. da hilft nur ein flashen des bios.

    greetz

    von der spree
     
  6. bios ist jetzt schon das neueste.

    aber mit der taktfrequenz... ich habe cpu und ram (in der bios-option) auf 133/133 ... weil der cpu und ram ja auf 133 läuft.

    verlangsame ich das system nicht komplett, wenn ich es auf 100/100 stelle und läuft es dann überhaupt noch richtig?
     
  7. hallo,

    das System wird auf jedenfall langsamer laufen bei der Einstellung 100/100 Mhz,

    besitze ebenfalls ein Board von Elitegroup (K7S5A) was mir anfangs ähnliche Probleme machte.
    Beim Einschalten des Rechners waren öfter mal die Bios Einstellungen auf default und ich mußte sämtliche Einstellungen jedesmal neu machen. Die Batterie war es auf jedenfall nicht, wahrscheinlich der Speicher, habe von Noname SD auf Infinion DDR gewechselt und seidem läuft die Kiste tadellos.

    Gruß Huberto

    Übrigens steht in deiner System Beschreibung ( 512 KByte Ram) wäre ein bischen wenig.
     
  8. das habe ich mir auch schon gedacht, habe ja auch NoName SD drauf .... naja wird mal sonst nichts machen können, finde im internet nämlich auch nur gerüchte wie der fehler behoben werden kann .... Danke :)
     
Die Seite wird geladen...

PC verliert das Gedächtnis ?? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows 8.1 verliert nach Neustart alle benutzerspezifischen Einstellungen Windows 8 Forum 2. März 2015
DVB-T Stick "verliert" die Verbindung Windows XP Forum 9. Feb. 2010
[GELÖST] Win7 verliert unregelmäßig Verb. ins Web Firewalls & Virenscanner 6. Juli 2009
USB Gerät verliert Verbindung Windows XP Forum 12. März 2010
Bildschirm verliert ca. 1 sec. jegliche Information des gestarteten Prg. Windows 7 Forum 2. März 2010