PC versucht von ext. USB-Festplatte zu booten

Dieses Thema PC versucht von ext. USB-Festplatte zu booten im Forum "Treiber & BIOS / UEFI" wurde erstellt von siegmund, 7. Juni 2007.

Thema: PC versucht von ext. USB-Festplatte zu booten Obwohl im BIOS die Reihenfolge First Device = Floppy, Second Device = Hard Disc usw. steht, bricht der Rechner den...

  1. Obwohl im BIOS die Reihenfolge First Device = Floppy, Second Device = Hard Disc usw. steht, bricht der Rechner den Bootvorgang mit der Meldung ab, dass kein Betriebssystem gefunden wurde. Wenn ich die ext. Festplatte ausschalte bootet er normal.
    Die USB 2.0-Platte läuft zwar nachher auch nur mit 1.1 aber das gehört ja wahrscheinlich nicht hier hin (?).
     
  2. Um was für ein BIOS handelt es sich denn ? AMI oder Award ?

    Allgemein würde ich mal sagen das da mit angesteckter USB-Platte nochmal die richtige (die Interne) ausgewählt werden muß.
     
  3. Wenn du während des Startens F11 oder F12 drückst, kannst du im erscheinenden Menü zwischen ext. und int. HD wählen?
     
  4. @pocoloco
    Award Phoenix v6.00 PG
     
  5. Und was ist mit meiner Frage? ???
     
Die Seite wird geladen...

PC versucht von ext. USB-Festplatte zu booten - Ähnliche Themen

Forum Datum
PC bekommt Redscreen obwohl ich schon alles versucht habe. Windows 8 Forum 13. Apr. 2015
Es kann versucht werden, das Programm wiederherzustellen. Was ist das? Windows XP Forum 24. Juni 2010
Windows Installer versucht ständig etwas zu installieren Windows Vista Forum 13. Apr. 2010
Nach Installationsversucht Festplatte defekt? Windows 7 Forum 1. Jan. 2010
Outlook 2003 Meldung: Ein Programm versucht auf Ihren in Outlook ... Microsoft Office Suite 7. Okt. 2009