Pc Zusammenstellung Hilfe benötigt

Dieses Thema Pc Zusammenstellung Hilfe benötigt im Forum "Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung" wurde erstellt von tomi, 8. Juni 2012.

Thema: Pc Zusammenstellung Hilfe benötigt Hallo Nach 6 Jahren wirds mal wieder Zeit für was neues hab mir da mal was rausgesucht und würde eure Meinung mal...

  1. Hallo
    Nach 6 Jahren wirds mal wieder Zeit für was neues hab mir da mal was rausgesucht und würde eure Meinung mal dazu hören.
    Ich benutze den PC nicht unbedingt für Spiele nur mal so ab und zu will halt nur ein schnelles System haben.
    bin für Vorschläge sehr dankbar

    Intel Core i5-3550 Box, LGA1155
    €209,00 *
    Mainboard
    ASUS P8P67 EVO Rev 3.0, Sockel 1155, ATX, DDR3
    €139,00 *
    l Arbeitsspeicher
    8GB-Kit Corsair XMS3 PC3-12800U CL9
    €56,00 *
    l Grafikkarte
    Gainward GeForce GTX 560, 2GB GDDR5
    €199,00 *
    Festplatte
    Samsung SSD 830 128GB SATA 6GB's Paper Box
    €119,99 *

    Gesamtpreis 755 € preislich wäre das so die Obergrenze zumal noch das Netzteil fehlt meins hat 400 Watt und weiss nicht ob das bei dieser Zusammenstellung reicht.
    na dann mal los
     
  2. Hallo tomi,

    die Konfiguration liest sich gut.
    Ich würde jedoch nicht mehr auf den P67 Chipsatz setzen, sondern vielleicht ein neueres Z77 Board kaufen.
    Das ASUS P8Z77-V LE wäre vielleicht etwas. Ist ab 136€ im Internet erhältlich.
    Generell kannst du ruhigen Gewissens zu Boards von ASRock, Asus, Gigabyte oder MSI greifen.
    Musst eben schauen, was das Board an Ausstattung haben soll.
    Gut zum Filtern und vergleichen der Preise eignet sich folgende Seite:
    http://geizhals.de/?cat=mbp4_1155

    Von wo stammen die Preise für die Komponenten deiner Zusammenstellung?
    Bei beliebten Internethändlern bekommt man die Sachen nämlich etwas günstiger - siehe mein Link.

    Für ab und an mal spielen sollte die GTX 560 und die 8GB Arbeitsspeicher auf jeden Fall reichen.
    Die CPU ist auch für alle denkbaren Aufgaben schnell genug.

    Die Samsung SSD ist eine sehr gute Wahl!

    Was für ein Netzteil genau hast du? Sofern es ein ordentliches ist, reichen die 400 Watt.
    Ansonsten bekommst du ein gutes Netzteil mit 400-450 Watt für rund 50€.
    be quiet!, Seasonic, Cougar und Enermax wären gute Hersteller.

    Grüße
    Patrick

    //Nachtrag:
    Statt der GTX 560 könntest du auch eine Radeon HD 6870 (rund 140€) oder gar eine Radeon HD 7850 (rund 210€) kaufen.
    Die 6870 spielt in der Liga der GTX 560 Ti (schnellere GTX 560), die 7850 sogar darüber.
     
  3. Hallo
    Also bei dem Netzteil handelt es sich um ein PEC 500W A POWER REV 2 . Die Preise habe ich von einem örtlichen Händler ausser die SSD die lehnt er ab und empfiehlt eine Coirsar 3 weil die schneller sein soll.
    Das Mainbord von dir hört sich besser an.
     
  4. Ich würde imco auf der von dir ausgesuchten SSD bestehen, denn die SSD's von Corsair sind im Gegensatz zu denen von Samsung immer mal wieder aufgrund von Rückrufaktionen und anderen Problemen in den Schlagzeilen....
     
  5. Hallo,

    die 830er SSDs von Samsung sind absolut problemlos, schnell und verkaufen sich nicht umsonst so gut. ;)
    Wäre auch meine Wahl, sollte mein Crucial m4 (ähnlich empfehlenswert wie die Samsung) abrauchen. Die Corsair Force 3 ist sicherlich auch keine schlechte SSD, spielt aber eine Liga unter der Samsung... Ob man das im Alltag aber merkt - das sei mal dahingestellt!

    PEC sagt mir als Hersteller von Netzteilen absolut nichts.
    Ein Cougar A450 450W oder be quiet! Pure Power CM 430W kostet um die 50 Euro.
    Da das Netzteil eine wichtige Komponente im Computer ist, würde ich mir überlegen, vielleicht diese 50 Euro noch draufzulegen. Dann bist du auf jeden Fall auf der sicheren Seite und hast ein potentes Netzteil, das dein System stabil mit Strom versorgt.
    Vielleicht kennt hier aber jemand PEC und kann mich und meine Bedenken beruhigen. :D

    Viele Grüße
     
  6. Hallo
    ja bleibe auch bei meiner Zusammenstellung, bzw etwas geändert ,würde das so alles zusammen passen. Bei der SSD gibt es 2 Modelle daher der Preis von 99 € anstatt 119 € Unterschied habe ich nicht feststellen können . Bei der Graka habe ich mich schwer getan hoffe die passt zum Board
    kann ich das so lassen. Die Komponenten sind von Mindfactory

    Intel Core i5 3550 4x 3.30GHz So.1155 BOX


    € 183,80*

    Asus P8Z77-V LE Intel Z77 So.1155 Dual Channel DDR3 ATX Retail


    € 137,94*

    600W Xilence Power Gaming Series Rev3


    € 60,17*

    1024MB Gainward GeForce GTX 560 Phantom Aktiv PCIe 2.0 x16 (Retail)


    € 168,71*

    128GB Samsung 830 Series 2.5 (6.4cm) SATA 6Gb/s/ MLC Toggle (MZ-7PC128B/WW)


    € 99,90*

    8GB Corsair Vengeance LP Black DDR3-1600 DIMM CL9 Dual Kit


    € 47,99*

    Xigmatek Loki SD963 AMD und Intel
    *

    € 14,83*
     
  7. Passt alles zusammen.
    Ich würde zwar ein anderes Netzteil sowie eine andere Grafikkarte (beides oben erwähnt) wählen, aber letztendlich bleibt dir die Wahl überlassen.

    Überlege dir auch, ob du nicht einen anderen CPU Kühler nimmst. Der Xigmatek Loki kam in Reviews nicht so gut weg. Lieber den EKL Alpenföhn Sella nehmen. Kostet bei Mindfactory auch nur unwesentlich mehr - 16,77 Euro.

    Viele Grüße
    Patrick
     
  8. ok beim Netzteil und Lüfter werde ich noch was ändern aber eine Nvida sollte es schon sein.
    Alternative zu der Gainward besser eine TI als GTX
     
  9. Die GTX 560 Ti ist schneller als die GTX 560 ohne das Ti. ;)
    Selbst die Variante ohne Ti wird für ab und an mal spielen reichen, auch wenn vielleicht manche Spiele nicht mit den höchsten Einstellungen flüssig laufen.

    Ob Gainward oder nicht ist eine Frage des Geschmacks.
    Ich habe im Rechner eine GTX 570 von Gainward und kann nur positiv berichten.
    Gleichwertige Alternativen gibt's mehr als genug, z.B. von Asus ( http://geizhals.de/642397 ) und Gigabyte ( http://geizhals.de/642389 ).
    Minimal verschiedene Taktraten sind zu vernachlässigen.
     
Die Seite wird geladen...

Pc Zusammenstellung Hilfe benötigt - Ähnliche Themen

Forum Datum
PC Zusammenstellung, brauch eure Hilfe Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 5. März 2009
Es wird ein neuer Rechner fällig - brauche Hilfe bei Zusammenstellung Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 30. Nov. 2007
Hilfe bei Pc-Zusammenstellung Windows XP Forum 14. Nov. 2006
Hilfe bei zusammenstellung eines Servers Windows XP Forum 28. Jan. 2004
PC-Selbstzusammenstellung Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 8. Juli 2013