PC386 DOS 1GB Partition mit >40GB Disk????

Dieses Thema PC386 DOS 1GB Partition mit >40GB Disk???? im Forum "Hardware" wurde erstellt von Zamperl, 5. Okt. 2005.

Thema: PC386 DOS 1GB Partition mit >40GB Disk???? Hallo zusammen, ich hoffe ich poste ins richte Board? Oder doch Treiber/BIOS? Brauche dringend Rat von einem alten...

  1. Hallo zusammen,
    ich hoffe ich poste ins richte Board? Oder doch Treiber/BIOS?

    Brauche dringend Rat von einem alten Spezialisten.

    Eine Maschine wird von einem alten DOS PC betrieben. Dieser PC hat nun den Geist aufgegeben. Alles kein Problem, es gibt das Programm (sehr alt, läuft nur unter DOS) zum installieren, DOS Installationsdiskette ist auch vorhanden
    Habe auch einen Hersteller gefunden der noch 386 Boards verkauft. Leider erkennt das BIOS nur Festplatten bis 8GB. Kein Problem dachte ich mir und formatierte die 40 GB Platte (die kleinste die noch zu finden war) mit einem anderen PC auf eine Partition FAT mit 1 GB. Pustekuchen, das BIOS (386) erkennt die Platte nicht. Auch mit DOS Bootdiskette und fdisk ist nichts zu finden.

    Wie installiere ich eine 40GB oder größere Harddisk in einem 386 PC unter DOS??? Der verfügbare Speicherplatz kann kleiner 1 GB sein.

    Bitte um Info.
    Danke
     
  2. Versuch doch ein Board für einen PII zu beschaffen, möglichst BX-Chipsatz oder LX-Chipsatz. Die kann man normalerweise noch per Bios-Update zum Erkennen von 40 GB - Platten bringen. Hatte mal ein weit verbreitetes Asus-Board mit HX-Chipsatz (für Pentium I), sogar das konnte man noch updaten.
    Was für ein Board hast Du denn da ? Sockel ?
     
  3. Hi,
    sowas hatten wir schon versucht, aber das alte DOS Programm lief so schnell, dass man es nicht benutzen konnte.
    Das Board ist ein DSM i386PX

    ciao
     
  4. Ich kenne das Board nicht, würde aber sagen, dass es da eher schlecht aussieht. Schon mal ein PI-Board getestet? Mein Asus-Board war das P55T2P4 mit Sockel 7 und nach Bios-Update erkannte es 40GB-Platten. Ausserdem kann man versuchen durch BIOS-Einstellungen das Board langsamer zu machen, z.B. Cache abschalten.
    Oder besorg Dir eine kleine Platte aus einem alten PC, kann eigentlich nicht so schwer sein.
     
  5. Platte zurück in der PC, wo sie formatiert wurde, per fdisk von W98 alles löschen.
    Dann HD in den PC, wo sie arbeiten soll und mittels DOS partitionieren + formatieren.
    Den Rest dann per fdisk + Diskmanager als log. LW in der erweiterten Part einrichten.
     
  6. Hi,
    das ist genau mein Problem. Mit einer Bootdiskette DOS 7.1 erkennt jetzt das System die HD (40GB) mit 32 GB. Wenn ich jetzt auf die neue! (unformatiert, unpartitioniert) HD mittels fdisk (habs auch schon mit xfdisk probiert) zugreife bleibt er, beim Versuch die primäre Partition zu erstellen, hängen.

    Jetzt kenne ich mich gar nicht mehr aus.
     
  7. x86
    x86
    Von Ontrack oder so gibt's Diskmanager damit hab ich meinem 486er beigebracht eine 500 MB Platte zu erkennen obwohl er nur bis 300 MB kann.

    Hatte damals die Platte dann irgendwie mit 100 MB oder so im BIOS manuell eingetragen und dann war da dieser Diskmanager installiert der vor dem Boot des OS geladen wurde.

    Musst mal schaun ob du irgendwo sowas findest.

    Dann erst den installieren auf der Platte in dem Rechner wo sie laufen soll, dann partitionieren und formatiren.

    Gruß,
    Stefan
     
  8. Hi Zamperl,
    gib mal bei google
    diskmanager und den hersteller deiner Platte ein, da wirst du mehr als fündig.
    Falls es nix hilft schreib noch mal, ich hab hier noch eine 5,25 2,1GB Bigfoot liegen, die kann ich dir gegen Porto überlassen.

    Gruß Gonozal
     
  9. Hallo Gonozal,
    habe eine 210Mb Platte aus meinem 486 er sie ist io.gegen Porto erstattung schicke ich
    sie dir zu.

    Meine Email: G.Huchatz@t-online.de

    Mfg hase830
     
  10. Kannst du mir mal verraten, was du mit DOS 7.1 willst?
    Die letzte reine DOS-Version ist 6.22
    Dann kommt es auf die Progs drauf an, welche darauf laufen sollen = evt. ist sogar eine Vorgängerversion nötig, da das Prog evt. net auf FAT16, sondern FAT12 läuft.
     
Die Seite wird geladen...

PC386 DOS 1GB Partition mit >40GB Disk???? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Software für Partition Verwaltung Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 29. Nov. 2016
Partitionsgröße gefahrlos verändern Windows 10 Forum 29. Sep. 2016
Startpartition und Programme auf unterschiedlichen Platten Windows 10 Forum 23. Sep. 2016
Refurnish-PC hat 3 Partitionen Windows 7 Forum 27. März 2016
Partition zusammenführen Windows XP Forum 9. Feb. 2016