PCI Karte unter Netwarev2.2

Dieses Thema PCI Karte unter Netwarev2.2 im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Blue Shark, 26. März 2005.

Thema: PCI Karte unter Netwarev2.2 Also, ich hab da so ein kleines Problem: Das wäre, dass ich ein Netzwerk unter MS-DOS6.2 mit Novell Netwarev2.2...

  1. Also, ich hab da so ein kleines Problem: Das wäre, dass ich ein Netzwerk unter MS-DOS6.2 mit Novell Netwarev2.2 habe. Als icxh dann einen neuen Computer gekauft habe, um ihn dem Netzwerk hinzuzufügen, stellte sich folgendes Problem dar:
    Ich habe eine NE2000 kompatible Karte in einem PCI-Slot stecken, nun will aber Netware eine IRQ und I/O Addresse habe, die es ja unter PCI nicht gibt (oder doch?). Nun würde ich gern wissen, wie man diese Karte unter Netware zum laufen kriegt. Ich würde auch irgendeine zusatzsoftware installieren, es muss blos unter DOS laufen!

    Ich bedanke mich schon mal im vorraus!
     
  2. hp
    hp
    wie soll es sonst funktionieren, wenn nicht über irq und i/o adressen? wirf mal einen blick in die beschreibung deines mobo´s, da gibts infos wie die zuordnung von IRQ-kanälen erfolgt und welche einstellungen du im bios vornehmen mußt. auf jedenfall mußt du plug&play deaktivieren, da wahrscheinlich keines der betriebsysteme plug&play unterstützt. auf jedenfall muß die karte nach dem durchlaufen des bios eine eigene interrupt-adresse haben und auch auf dem bildschirm angezeigt werden, sonst kann weder dos 6 noch novell 2.2 was mit der karte anfangen ...

    greetz

    hugo
     
Die Seite wird geladen...