PCLinuxOS

Dieses Thema PCLinuxOS im Forum "Linux & Andere" wurde erstellt von Andreas_S., 21. Nov. 2008.

Thema: PCLinuxOS Servus Kennt jemand PCLinuxOS? Gibts da Vorteile gegenüber z.B. uUbuntu oder SuSe? Gruß Andreas

  1. Servus

    Kennt jemand PCLinuxOS?

    Gibts da Vorteile gegenüber z.B. uUbuntu oder SuSe?

    Gruß

    Andreas
     
  2. Hallo Andreas,


    ich hatte PCLinuxOS über ein Jahr lang als Hauptsystem auf meinem Rechner.
    Meine Erfahrungen mit PCLinuxOS waren, dass es extrem stabil läuft und es sich sehr einfach installieren lässt. Die Stabilität wird aber, aufgrund der kleinen Entwicklergruppe, durch längere Updatezyklen erreicht.

    Genaueres erfährst Du unter folgendem Link:

    http://www.pclinuxos.de/

    Gruß

    schno
     
  3. Danke schno


    wie schauts mit Hardwareerkennung, Treibern usw. aus? Müsste ja ähnlich mit SuSe oder Ubuntu sein!



    Gruß

    Andreas
     
  4. Hallo Andreas,

    damit hatte ich eigentlich nie Probleme. Es sind eigentlich alle gängigen Treiber, wie z.B. für Nvidia-Karten, etc..., vorhanden.
    Grundsätzlich ist es ja so, dass PCLinuxOS auf Mandriva aufbaut, somit funktionieren (mit Einschränkung) auch die entsprechenden Mandriva RPMs. Du musst aber auf die Version der Mandriva-RPMs achten, ich glaube es waren die Pakete der Version 2007.0 und 2007.1 die mit der aktuellen PCLinuxOS-Version funktionieren.

    Kannst aber alles im PCLinuxOS-Forum nachlesen bzw. dort wird Dir dann weitergeholfen.

    Gruß

    schno
     
  5. Wie schauts da mit Laptops aus?

    Ist ja generell ein kleines Linuxproblem!


    Werd mich mal damit beschäftigen ..... ^-^

    Gruß

    Andreas
     
  6. Hatte ich mit meinem Siemens Lifebook auch keine Probleme.

    Lief einwandfrei!

    Gruß

    schno
     
  7. Leider gibts keine vernünftigen Läppis ohne OS :-\