PDA: Erfahrungen T-Mobile MDA III ?

Dieses Thema PDA: Erfahrungen T-Mobile MDA III ? im Forum "Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung" wurde erstellt von luba, 24. Feb. 2005.

Thema: PDA: Erfahrungen T-Mobile MDA III ? Hallo, ich möchte mir einen PDA mit Telefonfunktion kaufen und bin auf den MDA III gestossen. Könnt Ihr mir Eure...

  1. Hallo,
    ich möchte mir einen PDA mit Telefonfunktion kaufen und bin auf den MDA III gestossen. Könnt Ihr mir Eure Erfahrungen bzw. Testberichte mitteilen? Mich interessieren speziell folgende Punkte:

    1. Wie ist die Sprachqualität des MDA III beim Anrufenden und(!) beim Angerufenen?
    2. Was fällt Euch positiv, was negativ auf?
    3. Ich bin D2-Vodaphone Kunde. Gibt es eine D2-Version bzw. kann ich den MDA III problemlos als D2 Kunde einsetzen?
    4. Wo bekomme ich (als D2-Kunde) das Gerät am günstigsten?

    Bin für jeden Tipp dankbar.

    Grüsse aus Heidelberg,

    Ludwig
     
  2. Habe mir vor einigen Tagen den XDA III ersteigert.
    Das Gerät ist hardwaremäßig gleich dem MDA III, kommt nur von O2.
    XDA deshalb, weil ich schwarz einfach schöner finde.

    Das Teil ist der Hammer, ich hatte schon viele Handies, normale, Smartphones,
    Nokia 6600, Communicator 9500. Alles nett, aber überall gabs was auszusetzen. Der XDA begeistert mich immer noch. Noch nix negatives gefunden - zugegebenermaßen habe ich aber auch noch nicht alles ausprobiert.

    Ich wollte unbedingt WLan, deshald der MDA/XDA III, ohne WLan kann man auch zum MDA compact greifen, der sogar noch was kleiner und leichter ist.
    Im Gegensatz zum 9500 kann man den XDA wirklich auch an nem echten WLan
    anmelden. Der 9500 scheiterte schon an der WEP Verschlüsselung.
    Kann sein, dass es irgendwie geht, aber wenn ich schon ne Anleitung brauche,
    hab ich schon keine Lust mehr und bin genervt.

    Die Sprachqualität finde ich sehr gut, der Lautsprecher ist echt laut, hab ihn
    jetzt auf ca. 70% stehen und die Stimme wird sehr plastisch dargestellt.
    Der Angerufene hat mir auch bestätigt, dass alles normal sei.

    Top ist auch das Display, sehr kräftige Beleuchtung, die ich auf der untersten
    Stufe stehen habe. Dann frisst das Gerät preiswerte SD Karten und lässt
    sich als Navi-PDA gebrauchen während gleichzeitig die Bluetooth Freisprecheinrichtung Anrufe annehmen kann. Für mich echtes High Tech.

    Der MDA / XDA / QTec (T-mobile / O2 / Eplus) der dritten Gen
    ist sein Geld wert.

    Wenn ne Vertragsverlängerung ansteht, kann man natürlich darüber
    ein Gerät mit Zuzahlung bekommen, billig sind die Teile aber nie.
    Kosten so ca. 420 aufwärts (Gesamtbetrag), die Schwarzen O2 Geräte
    sind seltener und deshalb etwas teurer.

    Ich hab mein Schnapp bei ebay gemacht, das ist aber nicht jedermanns Sache.

    Gibts was zu meckern ? Ja schon.
    Beim Telefonieren am Gerät kann man es leider nicht verhindern, dass danach
    der Touchscreen versaut ist. Körperfett klebt halt leider sofort. War bei anderen
    Handies auch nicht anders, aber das riesige Display macht alles extrem sichtbar. Da kann der XDA aber nix für, ist halt so.
    Für ein reines Telefon ist der XDA relativ schwer, aber bei soviel Technik seh ich
    es ihm nach.
    Was mich noch wirklich stört, er lässt sich mit jeder Taste aktivieren.
    Beim einschieben in die Gürteltasche kann man schon mal den Voicerecorder
    aktivieren. Blöd, kostet Akku. Kann man aber sicher noch abstellen.

    Fazit : Für mich das beste Handy, was ich je besessen habe.
     
  3. Ich habe seit kurzem auch so ein Gerät von e-plus dort heist er PDA 3.
    Ein super Gerät mit sehr guter Sprachqualität. Bei eplus habe ich den
    Profitarif und kann damit mit nur Cent/min. ins nationale Festnetz.  ;)
    Preistipp.
     
  4. älterer Bekannter von mir >>> sehr sehr sehr ... zufrieden mit dem Gerät :)
     
Die Seite wird geladen...

PDA: Erfahrungen T-Mobile MDA III ? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Erfahrungen mit Amazon SEO Tools? Webentwicklung, Hosting & Programmierung 27. Dez. 2015
Erfahrungen mit Lenovo Yoga 2 Windows 8 Forum 19. März 2015
Erfahrungen mit MP3JAM Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 13. Aug. 2014
Support-Erfahrungen FJS Windows 7 Forum 23. Nov. 2009
Windows 7 enthält Erfahrungen... Windows XP Forum 16. Okt. 2009