PDFCreator

Dieses Thema PDFCreator im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von Solitair, 15. Juli 2005.

Thema: PDFCreator Hallo Ich verwende das Freewareprogramm PDFCreator (v0.81) und bin eigentlich zufrieden damit. Nur eine Macke kann...

  1. Hallo

    Ich verwende das Freewareprogramm PDFCreator (v0.81) und bin eigentlich
    zufrieden damit.
    Nur eine Macke kann ich dem Programm nicht abgewöhnen.

    Beim Senden eines PDF als E-Mail schreibt dieses Programm automatisch einen Betreff
    in die Betreffzeile des E-Mailprogramms

    z.B. E-Mail schreiben an: Dokument1 20050715112039.pdf


    Außerdem wird automatisch folgender Text in die E-Mail gesetzt:

    Die Nachricht kann jetzt mit folgender Datei oder Link als Anlage gesendet werden:

    Dokument1 20050715112039.pdf

    Hinweis: E-Mail-Programme können das Senden oder Empfangen von bestimmten Dateitypen als Anlagen aufgrund von Computerviren verhindern. Überprüfen Sie die E-Mail-Sicherheitseinstellungen, um zu ermitteln, wie Anlagen gehandhabt werden.



    Ich habe keine Möglichkeit gefunden diese Automatik auszuschalten bzw. zu
    ändern. Daß der dieser automatische Text aus dem e-Mail Programm stammt schließe
    ich ziemlich sicher aus.

    Wer arbeitet mit diesem Programm und kann mir helfen?

    [blue]verschoben von Windows XP[/blue]
     
  2. Hallo
    ich kenne zwar das Programm PDFCreator nicht, da ich mit FreePDF XP arbeite, aber wenn ich eine PDF-Datei mit der rechten Maustaste anklicke und senden an Mail-Empfänger auswähle, dann kommt bei mir genau das, was Du als Macke des Programms beschrieben hast (Betreff und Text).
    Ich denke mal, dass es nicht am PDFCreator sondern ganz einfach an WinXP bzw. Outlook-Express liegt.
     
  3. Das kann man sehen wie man will.

    Diese Texte/Funktionen könnten jedoch, da sie in Windows hinterlegt sein dürften, von der jeweiligen Applikation (in meinem Fall PDFCreator) umgangen werden.
    (Hat der Programmierer das Programm nicht unter Windows getestet?)
    Entweder manuell durch den User oder aber automatisch.

    Ansonsten müssen der Betreff und der Text immer umständlich und unsinnig per Hand gelöscht werden.

    Mich würde interessieren wie ich das manuell ändern kann.

    Danke
     
  4. Moin,

    ich nutze ebenfalls PDF-Creator, konnte diese Effekte aber bisher nicht beobachten.

    Grüsse, Trispac
     
  5. nur so ein gedanke (ich verwende dieses prog nicht)
    geschieht das wenn du rechtsklick auf das file und senden mit wählst?

    wenn ja - hat wohl nix mit dem prog zu tun - wohl eine outlook eigenheit (was ich übrigens auch nicht verwende)

    lösung:
    outlook deinstallieren... ;D nenen - also:
    outlook öffnen & das gewünschte file ganz normal als attachment einfügen. f.g. schreibt mensch ja auch was in eine e-mail rein und daher is es kein umweg erst voutlook zu öffnen, nu?
    rechnung:
    1. containing folder öffnen
    2. rechtsklick auf datei
    3. senden mit wählen
    4. nachricht eingeben

    oder

    1. outlook öffnen (taskleiste nehme ich doch an?)
    2. neue mail
    3. attachment einfügen
    4. und dieses auswählen

    also - nicht mehr aufwand, oder?
    [edit]
    kann mer bei outlook attachments nicht auch einfach per drag and drop anfügen?
     
  6. Ich habe das Problem, dass wir PDF Creator nicht unter einem normalen Benutzer verwenden können. Wir müssen unseren Mitarbeitern Vollzugriff erteilen, damit sie aus filemaker drucken können. Error 52 ???
     
Die Seite wird geladen...

PDFCreator - Ähnliche Themen

Forum Datum
PdfCreator findet kein dll von Ghostscript nicht Windows XP Forum 18. Okt. 2012
PDFCreator Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 6. Sep. 2009
Gelöst: PDFCreator 0.98 ohne Toolbar silent installieren Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 5. Juli 2009
Frage zum PDFCreator Windows XP Forum 30. Apr. 2009
PDFCreator soll Adobe aufrufen statt Druckmonitor Windows XP Forum 15. Jan. 2008