Pentium 4 Northwood übertacken mit Elitegroup P4S5A

Dieses Thema Pentium 4 Northwood übertacken mit Elitegroup P4S5A im Forum "Hardware" wurde erstellt von Timmy, 24. Aug. 2002.

Thema: Pentium 4 Northwood übertacken mit Elitegroup P4S5A Hallo Leute ! :D Dachte ich übertacke mal meinen Pentium 4 1.8 Northwood ! ;D Nun das Problem unter XP nach dem...

  1. Hallo Leute ! :D

    Dachte ich übertacke mal meinen Pentium 4 1.8 Northwood ! ;D

    Nun das Problem unter XP nach dem übertacken kommt ein blauer Bildschirm der mir sagt das ich die XP CD einlegen soll, weil unter c: System eine Datei fehlerhaft sein soll !

    Wenn ich aber den PC nicht übertacke und mit normalen 1.8 laufen lasse startet XP ohne Probleme !

    Warum eigentlich?

    Mach ich wat falsch? :(
     
  2. ... dann hast Du die CPU zu weit übertaktet ;)!

    Nachdem der Rechner zumindest bootet, kanns mal versuchen die VCore zur Stabilisierung zu erhöhen!

    Wie hoch hast Du die CPU denn geschraubt?
     
  3. Hi Also bei meinem Mainboard kann ich nich den VCore Wert einstellen ! ;(((
    Ich kannn nur den FSB Takt von 100 auf 133 MHZ stellen das wars denn aber auch !

    Angezeigt hat er denn 2.4 GHZ aber lief hat nicht weiter nur mit den normalen 1.8 GHZ !


    Kann natürlich daran liegen das ich nicht den V Core Wert einstellen kann oder?


    Gruss
     
  4. Jo Pech gehabt, man bekommt halt bei ECS das was man dafüt bezahlt, wenig bis nix  ;D ;)!
     
  5. Tja das auch ein mist board..... mal bleibt der monitor auch ganz schwarz oder so... naja ! ???

    Was hast du denn ?? AMD oder Intel?

    Was is eigentlich besser !

    Und was für ein Board hast Du?

    Gruss
     
  6. Klick mal unten auf in meine Signatur, da steht der Großteil, nur das Notebook fehlt ;)!

    Hab z.Zt. noch ein ASUS P4B533-E hier, die passende CPU, einen P4 1,6 Northwood, krieg ich nächste Woche.
    Ziel sind 2,4GHz, also FSB 100@150!

    Zwecks AMD vs. Intel, beide sind sehr gut!!!
    Intel ist halt relativ teuer, bei nem übertakteten Northwood mit FSB100@>133 passt aber auch hier der Preis im Vergleich zum AMD wieder ;)!

    Mit nem vernünftigen Board dem o.g. ASUS oder dem EPoX 4BDA2+ oder dessen Nachfolger sollte Dein P4 1,8 auch problemlos mit 2,4GHz lufen!
     
  7. Hi Leute,

    ich hab meinen P4 1,5 GHz mit 2 GHz laufen (FSB von 100 auf 133). Klappt prima mit dem billigen P4S5A-Board.
    ;D

    Ändie
     
  8. ;D
    tja..das P4S5A hatte ich auch....übertakten kannst damit ned....das mit den von 100mhz auf 133mhz sind nur die taktfrequnz von den ram....das einziger was am cpu tunen kannst ist die spannung....also viel spass mit dem übertakten :DDD
     
  9. Moo
    Moo
    Hi,

    Du kannst doch mit SetFSB den FSB des P4S5A in 1 MHz Schritten einstellen, dass sollte doch reichen! ;)

    @Ändie

    Wenn ich bei mir im Bios (P4S5A) den FSB auf 133 MHz stelle, dann läuft der FSB dennoch mit 100!?! Muss ich da noch irgendwo nen Jumper umstecken oder so??

    Mooooo
     
Die Seite wird geladen...

Pentium 4 Northwood übertacken mit Elitegroup P4S5A - Ähnliche Themen

Forum Datum
SUCHE Pentium 4 2.8C Northwood FSB800 512kb Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 18. Jan. 2006
Pentium 4 2.66Ghz (Northwood Kern) übertakten Hardware 5. Juni 2005
Intel Pentium DualCore E6300 oder Core 2 Duo E6400? Hardware 11. Aug. 2010
Pentium 4 versus Pentium Dual Core Windows XP Forum 7. Nov. 2010
System Pentium D915 So 775, ECS 945GZT-M, GeForce 8600 GTS aufrüsten Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 5. März 2010