Pentium 4 (Sockel 478): Neuer Gehäusetyp notwendig?

Dieses Thema Pentium 4 (Sockel 478): Neuer Gehäusetyp notwendig? im Forum "Hardware" wurde erstellt von Windoof2k3, 8. Jan. 2004.

Thema: Pentium 4 (Sockel 478): Neuer Gehäusetyp notwendig? hallo zusammen, hab in einem artikel der ct (24/2000) gelesen, dass ein pentium 4 system einen neuen speziellen...

  1. hallo zusammen,

    hab in einem artikel der ct (24/2000) gelesen, dass ein pentium 4 system einen neuen speziellen gehäusetyp benötigt. nun meine frage: sind gängige gehäuse mit diesem standard ausgerüstet oder muss man da beim kauf aufpassen? danke im vorraus....

    Link Artikel ct: http://www.heise.de/ct/00/24/132/
     
  2. Hast Du Dir mal das datum angeschaut? ;)
     
  3. ja klar hab ich das. nur wollt ich doch mal wissen was das auf sich hat, denn ich hab ein recht günstiges gehäuse bei ebay gekauft und kann nicht abschätzen, ob das passt oder nicht.... :)
     
  4. Das Geschichte ist weniger vom Gehäuse als vom Netzteil abhängig bzw. von dem zusätzlichen 12V-Stecker. Einige Boardhersteller beiten aber auch hierfür eine Lösung an (z.B. ASUS mit EZPlug)
     
Die Seite wird geladen...

Pentium 4 (Sockel 478): Neuer Gehäusetyp notwendig? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Intel Pentium DualCore E6300 oder Core 2 Duo E6400? Hardware 11. Aug. 2010
Pentium 4 versus Pentium Dual Core Windows XP Forum 7. Nov. 2010
System Pentium D915 So 775, ECS 945GZT-M, GeForce 8600 GTS aufrüsten Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 5. März 2010
Pentium IV mit 1700 MHZ mit 256MB RAM-Kann ich den Rechner für XP nutzen? Hardware 19. Jan. 2010
Pentium 4 1,5ghz oder 3ghz?! Hardware 11. Juli 2009