Pentium II, 400 MHz, 200 MB-Ram

Dieses Thema Pentium II, 400 MHz, 200 MB-Ram im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von heideblitz, 2. Mai 2003.

Thema: Pentium II, 400 MHz, 200 MB-Ram Hallo. habe einen Pentium II, 400 MHz, 200 MB-Ram mit Win 98 und will den mal völlig plattmachen. Macht es Sinn bei...

  1. Hallo.
    habe einen Pentium II, 400 MHz, 200 MB-Ram mit Win 98
    und will den mal völlig plattmachen.
    Macht es Sinn bei so einem Rechner etwas anderes als Win 98 oder Me zu installieren ?? ( Beispiel XP ?)

    gruss,
    Heideblitz
     
  2. Kommt drauf an was du damit machst. Mein alter P2-300 192MBRam lief mit Win2k für Internet und Office Sachen mehr als flüssig. Da XP, wenn man all diesen grafischen Schnickschnack abschaltet, genau so schnell ist, kannst du XP ohne Probleme auf deinen Rechner packen.
     
  3. Ich habe XP auch mal auf einem solchen Rechner installiert und muss sagen, ich war mehr als unzufrieden mit der Performance, obwohl ich sämtlichen Schnickschnack abgeschaltet hatte. Mit Win2k hingegen hat es gut geklappt.
     
  4. Hi!

    Bei 98 bleiben. (falls du sehr viele Spiele spielt)

    Solltest du aber arbeiten nicht nicht sehr viele Spiele zocken würde ich dir 2000 empfehlen. Man kann zwar auch spielen unter 2000 aber es funktioniert ein teil der Spiele nicht.

    Gruß
    Christian
     
  5. Ach ja!

    ME ginge zwar auch ist aber vielleicht etwas zu langsam und ist auserdem Totaler schrott.

    Wenn ich die wahl zwischen 98 und ME hätte würde ich 98 nehmen.
     
  6. Danke an alle,

    werde die Kiste wohl hauptsächlich zum Spielen nutzen.
    Sieht also so aus als sei 98 das beste. Warum aber taugt ME nicht.
    Es ist doch eigentlich die letzte Version auf der Basis von 98, oder ?
    Wenn das so ist, müßte es doch eigentlich ründer laufen, oder,

    Gruesse,
    heideblitz
     
  7. Stimmt. ME ist die Letzte Version die auf DOS läuft.

    Ich würde trozdem 98 nehmen weil das zu 99,9 % alle Spiele laufen.
    Beim ME funktionieren manche nicht richtig. (ganz wenige)

    Auserdem braucht ME mehr Festplattenplatz und mehr Systemressourcen. Meiner Meinung nach ist auch 98 an manchen Ecken stabieler. Für deinen Fall ist Windows 98 wohl das beste.
     
  8. Auf alle Fälle ... ME ist wirklich nicht das wahre und hat sich auch deshalb nicht bewehrt ... Mit Win2k hatte auch immer Probs mit spielen, da es auch ned dafür konzipiert ist, aber Win98 ist sehr gut dafür geeigent ...
     
  9. Danke Euch
    also hat 98 gewonnen.
    gruesse,
    Heideblitz
     
Die Seite wird geladen...

Pentium II, 400 MHz, 200 MB-Ram - Ähnliche Themen

Forum Datum
Intel Pentium DualCore E6300 oder Core 2 Duo E6400? Hardware 11. Aug. 2010
Pentium 4 versus Pentium Dual Core Windows XP Forum 7. Nov. 2010
System Pentium D915 So 775, ECS 945GZT-M, GeForce 8600 GTS aufrüsten Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 5. März 2010
Pentium IV mit 1700 MHZ mit 256MB RAM-Kann ich den Rechner für XP nutzen? Hardware 19. Jan. 2010
Pentium 4 1,5ghz oder 3ghz?! Hardware 11. Juli 2009