per Batch Internet neustarten

Dieses Thema per Batch Internet neustarten im Forum "Webentwicklung, Hosting & Programmierung" wurde erstellt von Counter909, 17. Mai 2007.

Thema: per Batch Internet neustarten moin ist es bei einem normalen Router machbar, per batch, die internetverbindung zu trennen und anschließend wieder...

  1. moin

    ist es bei einem normalen Router machbar, per batch, die internetverbindung zu trennen und anschließend wieder neuaufzubauen ??? bei der fritzbox soll sowas ja sowas machbar sein bzw hab ich auch einiges gefunden.

    hab nur sowas heir gefunden ipconfi/renew; ipconfig/flushdns ; ipconfig/release was ja aber andere bedeutungen hat.


    mfg
    counter
     
  2. hallo,

    es ist dummerweise so, dass nicht jeder router jeden telnet-befehl versteht, aber probier mal
    stopservice wan und danach startservice wan
    (nachdem du natürlich zuerst über telnet ip-adresse benutzername kennwort eine verbindung hergestellt hast)
    funzt bei vielen routern

    mfg
    drulak
     
  3. jo vielen dank
    mal schauen, i-wie will das noch nicht ganz klappen weil ich jetzt auf einmal kein password mehr bei telnet ip eingeben kann , nur benutzername :-|
     
  4. Welche Fritz!Box hast du denn im Einsatz?
    Und ganz nebenbei: Welchen Sinn soll das machen, gibts ein Problem mit der Verbindung?

    Gruss
    twoday
     
  5. ich hab ja nen Router.

    den Gigaset SE515 dsl
     
Die Seite wird geladen...

per Batch Internet neustarten - Ähnliche Themen

Forum Datum
Batch Datei um mehrere Internetseiten zu öffnen Webentwicklung, Hosting & Programmierung 19. Juni 2010
Internetverbindung über Batch-Datei starten lassen möglich? Windows XP Forum 18. Feb. 2009
Batch: Einwahl ins Internet? Webentwicklung, Hosting & Programmierung 18. Feb. 2005
Hilfe zu einem einfachen Batchjob gesucht Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 22. Mai 2016
Dienstneustart in Aufgabe mit Protokoll unter R2008 (Batch) Windows Server-Systeme 5. März 2015